Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, 3,5" AGA, LLK

Diskutiere Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, 3,5" AGA, LLK im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Ach komm, hier geht es um Oli´s Umbauten. Dass es hier und da mal zu Ausschweifungen kommt, ist angesichts des langen Zeitraums vollkommen normal.

  1. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Ach komm, hier geht es um Oli´s Umbauten. Dass es hier und da mal zu Ausschweifungen kommt, ist angesichts des langen Zeitraums vollkommen normal.
     
    Octavia20V und FabiaOli gefällt das.
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.104
    Zustimmungen:
    1.615
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Olli wird Tuba nicht umsonst auf der ignore-Liste haben.

    Und meine Güte: Er hat die AGA jetzt offiziell geprüft. Glaubt es oder glaubt es nicht. Oli ist hier doch keinem Rechenschaft schuldig. Und wenn mir ein User dermaßen auf den Keks geht, dass ich ihn auf die ignore-Liste setze - dann doch erst recht nicht.

    Woran machst du das fest? Weil hier jemand auf hohem Level an einem teuren neuen Auto baut, und du sein Hobby nicht teilst?
     
    FloriKSSS, FabiaOli, corona und 2 anderen gefällt das.
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.223
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Nachfragen und Erklärungen bzgl. der Zulässigkeit von Umbauten, die ganz sicher nicht nur den TE und seine Freunde interessieren, sondern viele viele stille Mitleser, fallen bei Dir also unter "auf den Keks gehen"?
     
    Jopi, michnus, Nasenbaerx und einer weiteren Person gefällt das.
  4. corona

    corona

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    236
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS245
    Kilometerstand:
    41xxx
    Er hat es doch nun aber schon unzählige Male gesagt.
    Wer da irgendwie Interesse dran hat, kann sich an jeden erdenklichen "Auspuffbauer" wenden und dort nachfragen.
    Da er auch kein Geheimnis draus gemacht hat, bei wem er war, kann der Interessent auch mit wenig Aufwand das Telefon zur Handy nehmen und selbst dort anrufen.
    Da ich selbst auch schon dort war, kann ich sagen, das die Mitarbeiter dort, alle durch die Reihe weg sehr freundlich und locker drauf sind und sicher jedem die Antwort geben können, das derjenige wieder ruhig schlafen kann.
     
    FabiaOli gefällt das.
  5. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.123
    Zustimmungen:
    1.230
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ich verstehe, ehrlich gesagt, diese ganze Diskussion nicht.
    Sind hier denn einige wirklich so traurige und verbitterte Gestalten, wie in ihrer Freizeit nichts anderes zu tun haben?
    Cordi hat das schön gesagt, ich bin hier keinem Rechenschaft schuldig, wollte aber dennoch gern mitteilen, für die, die eben eben einfach interessiert, dass der Auspuff jetzt seine Plaketten hat.
    Das kann man zur Kenntnis nehmen oder eben auch nicht...das war es dann aber auch schon.

    Und warum ich kein Bild von der EWG mache?!
    Warum sollte ich?!
    Hier geht es einigen anscheinend nur darum irgendein Haar in der Suppe zu finden und das ist einfach traurig.
    Kümmert Euch um Eure Angelegenheiten und gut ist, keine Ahnung wo da das Problem ist.
    Ich bin nun seit 12 Jahren hier angemeldet, was schon ein enormer Zeitraum ist und die ersten 10 Jahre brauchte man hier keine Blockierliste.
    Da herrschte hier noch ein freundlicher Umgangston und es war einfach noch "noarmaler"
    Das ist hier schon etwas traurig geworden und so sorgt man am Ende auch nur dafür, dass die Mitglieder hier gar keine Lust mehr haben ihre Freude an ihrem Fahrzeug hier mit anderen zu teilen.
    Dafür gibt es mittlerweile genügend andere Plattformen - Facebook Gruppen, Instagram usw.
    Und diese SINNLOSEN Duskussionen, die man hier erlebt, hab ich dort noch nie erlebt.
    Daran sollte man schon sehen, dass hier was nicht stimmt!
    Die Zahl derer, die anscheinend nur hier sind um mit dem Finger auf andere zu zeigen um sich dann selber besser zu fühlen, ist in den letzten Jahren stark gestiegen.
    Vielleicht sollten die Admins da auch mal eingreifen, ich weiß nicht ob ihr so ein "Klima" hier schön findet.

    Also kurz:
    Wenn Euch mein Beitrag hier nicht passt, dann lest ihn doch einfach nicht und noch wichtiger, schreibt nicht noch irgendeinen Senf, den keiner braucht.

    Ich weiß auch nicht warum ich hier alle paar Monate zum Anstand aufrufen muss...ich bin doch hier nicht der Papa.
    Das soll aber nun auch endgültig mal reichen zu dem Affentheater hier.

    PS: Auf Google findet man mit etwas Suche auch Bilder von EWG!
     
    MmCm, PaYnE, stoppi und 4 anderen gefällt das.
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.223
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Wenn Du auf Fragen anders als so eingehen würdest, wäre das Klma ein anderes. Soviel dazu.
     
    michnus, Rumgebastel und felicianer gefällt das.
  7. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    1.352
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Instagram ist eben kein Diskussionsforum, sondern ein reiner Bilderkanal.
    Dort geht es dafür ziemlich oberflächlich zu und sie spiegeln eben oft nicht die Wirklichkeit wieder, sondern ein pseudoperfektes Zerrbild der Realität. Aber wie gesagt, das ist im Moment leider sehr gefragt...
    Ich bin in einer der Facebookgruppen und muss sagen, was da an Niveau z.T. herrscht, da ist mir so manche teilweise endlose, aber wenigstens mit Argumenten und in brauchbarer (lesbarer) Form geführte Diskussion hier lieber.
     
    michnus, Cordi, Tuba und 3 anderen gefällt das.
  8. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.123
    Zustimmungen:
    1.230
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ja klar, Diskussionen sind immer gut, unterschedliche Lösungsansätze, alles schön und gut.
    Aber dann bitte auch dort wo es angebracht ist.
    Das hier ist einfach nur ein Vorstellungsthread oder eben mein Fahrzeugtagebuch.
    Da braucht es keine Endlosdiskussionen oder irgendwas dergeichen.
    Diskussionen und Fragen, gerne, jederzeit!
    Wenn es um´s Auto geht und man nicht den gleichen Hafer immer und immer wieder durchkauen muss.
    Ich denke das sollte verständlich sein.
    Wer Fragen zu meinem Auto hatte, dem hab ich bis jetzt immer, so gut es geht, weiter geholfen.
    Viele machen ein Geheimnis draus was sie so umbauen und wie es gemacht wurde, das mache ich eben nicht, weil ja jeder seine Freude haben kann.
    Oft wurde ich gefragt welche Bremse ich fahre, wie, woher usw....das hab ich immer beantwortet und diesen Interessierten damit sicherlich auch ein Stück weiter geholfen.
    Bei anderen Bauteilen ist das nicht anders.

    In den Vorstellungsthreads geht es eben um die Autos der jeweiligen Besitzer, dafür sind diese da und das kann man doch auch akzeptieren und respektieren.
    Man kann doch kontroverse und auch endlose Diskussionen über den Zulassungdschungel führen, ist doch legtim.
    Aber dafür kann man doch auch einen Beitrag starten und dort mit Interessierten darüber sprechen.
     
    4tz3nainer und stoppi gefällt das.
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.223
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Habe ich gemacht. Und zwar den, der Olis Anlage gebaut hat. Stellenweise kommt Licht ins Dunkel.

    Olis Anlage ist handgefertigt, aber wahrlich keine Einzelanfertigung, der Hersteller baut die Anlagen in Serie. Das mag ich missverstanden haben, bei mir kam an "die Anlage ist ein Einzelstück". Insoweit ist eine EG-Typgenehmigung vorstellbar. Das Prozedere mit Olis Auto und dem mehr als ein Jahr ohne BE fahren ist ja schon mal thematisiert worden, nach dem Mailverkehr ist mir auch klar, warum. Ich zeige hier mal Auszüge daraus:

    Klare Frage, oder? Darauf kam dann zurück:

    Ich habe nicht gefragt, ob ich eine ANLAGE bekommen kann, sondern ein Bild der Typgenehmigung. Also fragte ich noch einmal nach:

    Doch unmissverständlich und sicher nicht unfreundlich, oder? Seine Antwort:

    Es mag also hinkommen, dass die Anlage irgendwie zulässig sein kann. Handgemacht widerspricht ja erstmal nicht einer allgemeinen Genehmigung. Warum aber sowohl der TE als auch der Anlagenbauer sich vehement dagegen sträuben, Farbe zu bekennen, lässt tief blicken und ist nicht dienlich, die Akzeptanz der getätigten Aussagen zu steigern. Ich bleibe bei meiner Ansicht, dass die verbaute Anlage mit Vorsicht zu genießen ist.

    Noch einmal: Das ist ÜBERHAUPT nicht als Stänkerei aufzufassen. Mir ist es völlig Wurst, was wer hier unter sein Auto schraubt. Aber es gibt in jedem Thread, der interessantes zu lesen bietet, jede Menge an stillen Mitlesern, und um genau die geht es mir. Nicht um Olis Drachen.
     
    FloriKSSS, Seppel16, Jopi und 2 anderen gefällt das.
  10. Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    271
    Das heißt Oli´s Anlage. :D
     
  11. #7071 Rumgebastel, 05.06.2020
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    5.270
    Zustimmungen:
    1.804
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
    Kilometerstand:
    9000 30000
    War das nur nen Spaß um Tuba zu stänkern? Ansonsten ist es ein klarer Fall von Apostrophitis und definitiv falsch :whistling:
     
    Tuba gefällt das.
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.104
    Zustimmungen:
    1.615
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Tuba wundert sich inhaltlich, weshalb der Hersteller nix raus gibt. Dem kann ich sogar folgen - ich will als Kunde ggf. bei „meinem“ Prüfer ja mal vorfühlen.

    Viel viel schlimmer finde ich aber die Ausdrucksweise. Nennt mich altmodisch oder kleinlich, aber von einem Geschäftsmann erwarte ich eine seriöse Ausdrucksweise. Und nein, ich gehöre nicht der „alten Generation“ an.
     
    michnus, FloriKSSS, ab-ndy und 7 anderen gefällt das.
  13. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    1.352
    Fahrzeug:
    Passat B8 Variant 190 PS TDI DSG Highline 4Motion
    Kilometerstand:
    129000
    Aber ob das Veröffentlichen des Mailverkehrs so i.O. ist? Das hätte ich höchstens mit eigenen Worten wieder gegeben. Nichts für ungut, @Tuba. Ansonsten finde ich die Aktion nicht verkehrt. Ich finde das Ganze auch mehr als dubios. Keine Ahnung, warum man um etwas, was lt. eigener Aussage völlig ok ist, nicht einfach offen darlegt.
    Auf der anderen Seite interessiert es vielleicht auch nicht jeden wirklich so brennend.
    Was die Art, sich per Mail auszudrücken angeht, wundert mich nach 20 Jahren technische Kundenbetreuung nichts mehr. ;)
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.223
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Hätte ich nicht zitiert, wäre mir das auch vorgeworfen worden. Ich habe die wichtigsten Aussagen zitiert, dabei alle Namen weggelassen.
     
    felicianer und Jopi gefällt das.
  15. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.123
    Zustimmungen:
    1.230
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Man kann doch bei mehreren Herstellern anfragen.
    Und warum sollte der Hersteller jeweils seine Sachen rausgeben?!
    Würde ich auch nicht machen, in einer Gaststätte fragst du den Koch auch nicht nach dem Rezept und er gibt es dir freudig, oder?!
    Und weshalb sicher keiner der Auspuffbauer einfach Bilder seiner EWG´s durch´s Netz schickt, ist m.M.n. einfach, dass so eine Genehmigung wohl knappe 10.000€ kostet und man da keinem (evtl. Konkurrenten) was schenken will.
    Kann ja auch sein jemand druckt sich das Zeug dann aus und hält das für seine selbst zusammen gebrutzelte Anlage hin o.Ä.
    Von daher kann ich das sehr gut nachvollziehen.
    Fakt ist: Wer eine Anlage will, der kriegt doch bei so ziemlich allen Auspuffbauern seine EWG dazu und fertig.

    Und ich bitte hier jetzt mal um ein Ende dieser nervigen Diskussion, reicht einfach zu.
    Wer sich wundert und wer nicht..das ist schön und gut..aber hat hier nix zu suchen.

    Kurz: Die Anlage hat eine Zulassung, wer diese sehen will, dem zeig ich sie gerne, aber ich mache davon keine Bilder für das Internet.
    Von Edel01, E-Exhaust, DTH und wie sie alle heißen, fliegen auch keine EWG Bilder durch´s Netz und wenn doch, dann kann ich gern sagen ob mein Schein ähnlich aussieht.

    ENDE der Diskussion!
     
    Syntax1337, 4tz3nainer und stoppi gefällt das.
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    24.223
    Zustimmungen:
    12.977
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Du kannst auch per PN Bilder verschicken oder per Mail ... Was für eine Geheimniskrämerei!
     
  17. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    10.374
    Zustimmungen:
    1.720
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    143000
    Glaube der Spaß über das Thema ist mittlerweile vergangen.

    Natürlich wäre es interessant, aber wenn es eben nicht geteilt wird muss jeder damit leben.

    Ist ja nicht dein Auto oder? Und sollte es nicht gesetzlich passen, musst auch nicht du die Verantwortung übernehmen oder?

    Und ja, auch wenn es genügend Leser gibt, es muss trotzdem jeder für sich schauen das alles am Fahrzeug legal ist.
     
    SFE, dom_p, FabiaOli und einer weiteren Person gefällt das.
  18. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.104
    Zustimmungen:
    1.615
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ich denke, nun ist hier wirklich langsam mal Ende der Diskussion.
     
    SFE und Octavia20V gefällt das.
  19. chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    1.532
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    21012
    Uh. Kursiv. Jetzt wird´s ernst... :D

    Tuba, schreib ihm doch ne PN, vielleicht sendet er Dir die Bilder und schon kehrt Ruhe ein. Ansonsten, warum sollte er hier lügen? Er hat ja schließlich eingestanden, dass er die AGA bisher nicht eingetragen bekommen hatte.

    Eine Frage zu der AGA selbst. Ist es mit Familie noch möglich entspannt zu reisen?
     
    Tuba gefällt das.
  20. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.123
    Zustimmungen:
    1.230
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Noch ein letztes mal zum Ablauf, hat nix mit Einttagung zu tun.
    AGA wurde gebaut, an meinem Auto, also meine ist die erste gewesen.
    Als sie fertiggestellt war, wurden die entsprechenden Messungen gemacht, die haben gepasst und dann muss das Ganze eingereicht werden zur Erteilung der Genehmigung.

    Da kam dann die Frage ob ich meine Originale wieder drunter haben will, oder erstmal so mit der AGA fahren und JAAAA ich wollte die neue AGA drunter lassen und bin bewusst dieses Risiko eingegangen, weil ich sie eben einfach haben wollte.
    Das ganze Genehmigungsverfahren wird dann bei irgendwelchen Behörden gemacht o.Ä.
    Das weiß ich aber nicht genau!
    Darauf hat also der Umbauer selbst dann keinen Einfluss mehr und so hat es wirklich echt lange gedauert.
    Sowas ist natürlich für alle Beteiligten ärgerlich, weil man einfach nur warten kann.
    Dann war, ich glaub Anfang des Jahres, endlich alles durch, aber ich hab es halt jetzt im Mai erst geschafft, die Plaketten setzen zu lassen.

    Ich denke dieser Werdegang ist nun eindeutig und bedarf keiner weiteren Nachfragen.

    @chris193
    Natürlich, dann fahre ich mit geschlossener Klappe und schon ist das kein Problem.
    Im Auto ist es etwas brummiger als komplett original, aber es hält sich alles in Grenzen.
    Mit offener Klappe ist es natürlich ordentlich laut, aber kein penetrantes Dröhnen.
    Sind auch schon 700km in den Urlaub gefahren ohne Probleme :)
    Ich bin sehr zufrieden wie es ist, Klappe zu = leise, Klappe auf = Tor zur Höllenpforte :D
    Der Unterschied zwischen laut und leise ist also sehr groß, so soll es sein.
     
    Cordi, chris193, FloriKSSS und 2 anderen gefällt das.
Thema: Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, 3,5" AGA, LLK
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb sportline airride

Die Seite wird geladen...

Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, 3,5" AGA, LLK - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen Sottozero3 215/60R16 M+S 95H *fast neu*

    Winterreifen Sottozero3 215/60R16 M+S 95H *fast neu*: Verkaufe Winterreifen auf Stahlfelge? 16". DOT 18/17 - war auf meinem Jahreswagen (mit4km) aus 2018 - SuperB Kombi Bj 2017 facelift 1.8er. Wurden...
  2. Connect s-pin

    Connect s-pin: Hallo Wollte jetzt mal das skoda connect auf Herz und Nieren prüfen, wurde vom Händler mit mir eingerichtet, nun fragt mich das System ständig...
  3. Modellübergreifend kein Tastenfeld in der Skoda App für S-PIN Eingabe

    kein Tastenfeld in der Skoda App für S-PIN Eingabe: Servus, habe gestern meinen neuen Kodiaq mit SH bekommen. Nun ist es ja möglich die SH via App zu starten. Da wird man dann aufgefordert die S-PIN...
  4. Suche Bilder von voll beladenen Kodiaq`s

    Suche Bilder von voll beladenen Kodiaq`s: Hallo zusammen, ein bitte an die Kodiaq Fahrer. Hat jemand von euch Bilder wo euer Kodiaq voll beladen seitlich zu sehen ist? Ich würde gern...
  5. Verwirrt: S/S-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung

    Verwirrt: S/S-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung: Hallo, ich beschäftige mich gerade mit Starterbatterien für meinen Rapid. In der Prospektbeschreibung von 2015 für die Soutline steht, dass der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden