Oktavia II Combi RS TDI

Diskutiere Oktavia II Combi RS TDI im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen, wir möchten uns einen neuen Skoda Oktavia II Combi RS TDI kaufen. Haben nun in diversen Test gelesen, dass der Diesel - Motor ziemlich...

  1. #1 Rexhonda, 30.04.2007
    Rexhonda

    Rexhonda Guest

    Hallöchen,

    wir möchten uns einen neuen Skoda Oktavia II Combi RS TDI kaufen. Haben nun in diversen Test gelesen, dass der Diesel - Motor ziemlich laut "nageln" soll. Könnt Ihr uns dazu eure Erfahrungen mitteilen? Könnte man den Motorraum eventuell auch abdämmen, um das nageln nicht mehr zu hörne. Oder gibt es andere Möglichkeiten die Geräusche zu verringern? Und wie hart ist das Fahrwerk des schicken Flitzers? Kann man es einem Baby zumuten?

    Vielen Dank.

    Liebe Grüße

    Ronny und Ari
     
  2. #2 KleineKampfsau, 01.05.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Also solche Eindrücke sind immer subjektiv. Ich empfinde es z.B. nicht als lautes nageln, obwohl er etwas rauher läuft als der 1.9 PD.

    Andreas
     
  3. Nussi

    Nussi

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    Hallo,

    Ich schliesse mich Andreas an. Es hängt immer davon ab was man gewöhnt, natürlich klingt er etwas rauer als mein ehemaliger fabia mit austauschfilter. zu laut finde ich ihn allerdings nicht, und das Nageln ist vielleicht, wenn überhaupt, in den ganz unteren Drehzahltbereichen zu bemerken

    gruss

    Claude
     
  4. #4 Rexhonda, 01.05.2007
    Rexhonda

    Rexhonda Guest

    vielen dank an euch für die schnellen antworten.

    konnten den rs leider nicht probe fahren, da er vorher verkauft wurde. nun kommt erst wieder einer ende juni. bis dahin wollten wir aber unseren auf jeden fall schon bestellen. ist natürlich dumm gelaufen. ein auto zu kaufen, was man nicht probefahren kann ist schon irgendwie blöd. ;-(

    lg ronny und ari
     
  5. #5 willi16, 01.05.2007
    willi16

    willi16

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI Blackmagic
    Werkstatt/Händler:
    Autohandel Elbkontor
    Kilometerstand:
    23200
    Hallo Miteinander,
    kann Andreas nicht zustimmen! Mein RS (Limousine) läuft leiser als mein vorheriger O2 1.9 TDI (Sowohl Innen als auch Außen)! Einfach ein Spitzen-Fahrzeug, in der Stadt und auf der Autobahn :beifall:
     
  6. #6 Michelman, 02.05.2007
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Das Fahrwerk ist schon recht straff.Als zu hart würde ich es aber nicht bezeichnen.Allerdings empfindet das jeder anders.Ich persönlich find es absolut ok.Der RS ist"weicher"als mein Seat Leon CupraR den ich vorher gefahren habe.
    Laut Nageln tut der Motor eigentlich nicht.Sicher hört man es,daß es sich um einen Diesel handelt.Er läuft auch ein bißchen rauher als ein 1.9er.Aber der RS ist ja auch wesentlich höher aufgeladen...das macht sich schon etwas bemerkbar.Etwas lauter"nageln"tut er nur wenn er kalt ist.Ansonsten klingt er wie ein normaler TDI.Sicher gibt es andere Hersteller deren Diesel leiser sind...aber nen anderen Hersteller wollte ich nicht haben :-)

    Hat denn Dein Freundlicher keinen anderen RS zu einer Probefahrt da?Der Benziner hat ja kein anderes Fahrwerk...oder hast Du nicht noch einen Skodahändler in der Nähe?Wenn Du einen RS kaufen willst sollte Dein Händler aber bemüht sein Dir ein Fahrzeug zur Probefahrt zu besorgen.

    Ich hab damals den Benziner zur Probe gefahren,da der TDI noch gar nicht auf dem Markt war.

    Wohnt denn hier aus dem Forum keiner mit nem RS TDI in Deiner Nähe der DIch mal ne Runde mitnehmen würde??Ich würds ja anbieten,aber ich bin über 400 km von Ingolstadt weg......
     
  7. Topper

    Topper

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Radeberg
    Hab die 17" Pegasus mit Sportfahrwerk, auf der AB i.o. auf holprigen Straßen beschissene Federung. Wenn er beladen ist (ca. 300kg) wird es besser. Der RS wird wohl noch straffer sein. Ich nehme wohl kein Sportfahrwerk mehr.
     
  8. #8 Rexhonda, 03.05.2007
    Rexhonda

    Rexhonda Guest

    Hallöchen,

    das mit der Probefahrt ist wirklich schwierig. Wenn dann wollten wir schon den Diesel fahren. Das Problem ist, dass wir das Auto nicht vom Skoda Händler direkt bekommen. Unser Fahrzeug ist ein Bestellfahrzeug. Der Händler bei dem wir es bestellen hat im Prinzip keinen stehen, weil er nur auf Bestellung ausliefert. Und der Skodahändler in unserer Nähe bekommt erst Ende Juni einen Neuen. :oops:

    Bis Ende Juni können wir jedoch nicht warten, da wir ihn spätestens in zwei Wochen bestellen müssen, da die Preiserhöhnug sonst auf uns umgelegt wird. :wall:

    Hat ihn jemand von euch ohne Probefahrt gekauft und hat es bereut? :keineahnung:

    LG Ronny und Ari
     
  9. #9 KleineKampfsau, 03.05.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Ich hatte einen Octavia I TDI 130 PS Serie ...

    Andreas
     
  10. #10 RSFrankenPower, 11.05.2007
    RSFrankenPower

    RSFrankenPower Guest

    Hallöchen
    Also wir haben 2 RS zuhause stehen, keine Probefahrt gemacht da auch unser Skoda Händler keinen da hatte, sind aber voll und ganz zufrieden!!:teufelchen:

    LG von den RS-Zwillingen
     
  11. kasa

    kasa

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Seat Alhambra / Skoda Superb
    In Ingolstadt wirds doch irgendwo nen Händler mit ne RS TDI geben. Ruf mal alle an, ne Probefahrt kannst du ja überall machen. Zum Thema Federn, das RS Fahrwerk ist nicht wirklich berauschend. Sicher ist er nicht allzu hart aber es neigt zum hoppeln. Ich hab jetzt H&R Federn drin die sind um Welten! besser und wesentlich komfortabler.

    Klugscheißmodus an:
    Octavia schreibt man mit C
    Klugscheißmodus aus.
     
Thema:

Oktavia II Combi RS TDI

Die Seite wird geladen...

Oktavia II Combi RS TDI - Ähnliche Themen

  1. Octavia II M.I.C. AV8V4 im Octavia II FL

    M.I.C. AV8V4 im Octavia II FL: Hallo zusammen, in meinem Skoda Octavia II Facelift ist aktuell ein Swing inklusive dem original MDI-Interface (AUX und USB) sowie ein DENSION...
  2. RS wirklich Verbundlenker-Hinterachse

    RS wirklich Verbundlenker-Hinterachse: Servus zusammen, ich habe leider nichts wirklich passendes in der Suche gefunden. Sollte ich was übersehen haben, gebt mir bitte einen kleinen...
  3. Fabia II schwammiges Fahrverhalten

    Fabia II schwammiges Fahrverhalten: Schon länger merke ich am Fabia II Kombi ein schwammiges Fahrverhalten. Fühlt sich beim Fahren komisch an. Man meinte, daß es auch an den...
  4. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  5. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...