Oktavia 1Z Schlechtwegefahrwerk ( 1,8 TSI 4x4)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von bert4x4, 27.10.2010.

  1. #1 bert4x4, 27.10.2010
    bert4x4

    bert4x4

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUSTRIA
    Fahrzeug:
    Oktavia 1,8 FSI 4x4
    Hallo Leute

    Ich bin Neu hier und habe einige Fragen.

    Nach einem 2002er Oktavia Kombi 1,8T L&K bin ich auf Passat 3BG umgestiegen.
    Der wurde jetzt wieder auf einen 2009er 1,8 TSI 4x4 Kombi eingetauscht :D .

    Leider hat das Auto ein Schlechtwegefahrwerk drinnen ;( .
    Der Händler konnte mir den genauen Unterschied zum "normalen" Fahrwerk nicht erkären.

    Ich habe vom Passat noch einen Satz 8x18 Et 45, die sollen auf den Oktavia.
    Weiters soll eine dezente Teiferlegung folgen.
    Ich habe den Allrad wegen der Traktion, will damit nicht ins Gelände!!

    Welche Federn kann mann beim Schlechtwegefahrwerk verwenden,
    braucht man die Koppelstangen NEU??
    Gibt es ein Fahrwerk das Ihr beim Allrad empfehlen könnt?
    Kann auch ein Gewinde sein, soll aber nicht zu Hart sein,
    es handelt sich ja um den Familienkombi!
    Wie geagt würden mir Federn reichen,
    momentan ist das Auto extrem hoch.



    Bin auf Eure Antworten gespannt!!

    bert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boe

    Boe Guest

    Tach auch,

    Du möchtest allen Ernstes einen 4X4 tieferlegen? Nun, probiere es aus, aber Du wirst schnell feststellen, daß die ganze Achsgeometrie, vor Allem bei der Hinterachse, sehr schwer wieder ins Lot zu bringen ist. Von wegen Spur und Sturz, einseitig abgefahrene Reifen, usw. Selbst ein blödes "Höherlegen" mittels einfachen Distanzscheiben quitieren die Hinterräder mit "Einseitigkeit". Aber auch hier gilt...Versuch macht kluch. Du kannst Glück haben.

    Grüßle vom Boe
     
  4. Atze

    Atze

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamenz
    Fahrzeug:
    O² 2.0 fsi
    Kilometerstand:
    60
    Hey wenn du sowas vorhast möchtest du dir mal ne (Tuning-) Werkstatt aufsuchen die Ralleyerfahrung aufweist da dürfte dir sicher geholfen werden ansonsten der versuch macht Klug

    viel Erfolg
     
  5. #4 bert4x4, 29.10.2010
    bert4x4

    bert4x4

    Dabei seit:
    27.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUSTRIA
    Fahrzeug:
    Oktavia 1,8 FSI 4x4
    Danke für eure Antworten.
    Ich will den Oktavia ja nicht runterschrauben das die Querlenker schleifen.
    Aber das Schlechtwegefahrwerk geht so auch nicht.
    Ich muß die Nummern vom Fahrwerk mal vergleichen,
    früher waren ja bei VW nur Hülsen mit ca. 2 cm Höhe verbaut.
    Leider kann keiner den genauen Unterschied nennen?!

    Es gibt ja von Weitec oder ähnlichen Anbietern Gewindefahrwerke speziell für den 4x4.
    Lowtec gibt sogar extra andere Koppelstangen dazu, somit sollte die Einstellung an der Hinterachse auch wieder Möglich sein.
    Das Lowtec hat zwar die beste Verstellung auf den Komfort bezogen,
    dafür hört man über die Qualität schlechtes.
    Was ist eigentlich genau beim Oktavia verbaut- die Fahrwerk-Technik vom Golf 5??

    bert
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Oktavia 1Z Schlechtwegefahrwerk ( 1,8 TSI 4x4)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia schlechtwegefahrwerk reifenempfehlung

    ,
  2. schlechtwege golf 4 hülsen

    ,
  3. vw passat 3bg schlechtwegefahrwerk

Die Seite wird geladen...

Oktavia 1Z Schlechtwegefahrwerk ( 1,8 TSI 4x4) - Ähnliche Themen

  1. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  2. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  5. 1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?

    1.2 TSI (81 kw) - normales Verhalten?: Hallo liebe Skoda-Fahrer! nachdem ich lange Zeit nur ein stiller Mitleser war, muss ich euch jetzt mal selbst um eure Meinung bitten :) Ich hoffe...