Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß

Diskutiere Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, bei meinem Oktavia 1 U 5 ist der Bowdenzug für das Fahrertürschloß gerissen. Die Türe läßt sich von innen nicht öffnen. Ist es dazu...
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #1

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
Guten Abend,
bei meinem Oktavia 1 U 5 ist der Bowdenzug für das Fahrertürschloß gerissen.
Die Türe läßt sich von innen nicht öffnen.
Ist es dazu zwingend erforderlich das Türschloß komplett auszubauen?
Bei der Googlesuche finde ich eigentlich keinen Beitrag der so richtig erklärt wie
am besten vorgegangen wird.
Kann mir jemand einen Tip dazu geben?
Vielen Dank,
Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #2
madmax360

madmax360

Dabei seit
13.06.2020
Beiträge
73
Zustimmungen
7
Ort
BW
Fahrzeug
Octavia 1U5, 2.0l AZJ 85kW
Kilometerstand
139.912
Ohne das Schloss auszubauen, wirst du da nur ganz schwierig rankommen. Das Schloss liegt halb verdeckt hinter einem Türblech. Den Bowdenzug hängt man an einer Kralle am Schlossmechanismus ein.
Für den Ausbau kann ich dir die Anleitung aus den Handbüchern sehr empfehlen.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #3

Imploder

Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
249
Zustimmungen
116
Ich habs ohne Ausbau mal probiert...zerschnittene Hände, abgebrochene Plastikteile usw.
Das steht in keinem Verhältnis für die 10 EUR für die Vielzahnnuss, die man braucht, um die Schlossfalle auszubauen.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #4

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
danke Leute,
ich habe zwar ein Handbuch, "jetzt helfe ich mir selbst", aber da steht so gut wie nichts
über den Ausbau des Türschloßes.
Das ist total unbrauchbar für Selbstschrauber.
Hat evtl. jemand eine detaillierte Anleitung für diese Arbeit?
Kann man das Schloß in Heimwerkermanier aus-und einbauen?
Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #5

kat

Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
320
Zustimmungen
33
Du hast leider das falsche Buch - das bessere ist das grüne von Etzold: So wirds gemacht (Band 120).

Habe Dir noch eine Nachricht geschickt.

Grüße
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #6
Evel knievel

Evel knievel

Dabei seit
20.04.2020
Beiträge
119
Zustimmungen
32
Ort
Halle (Saale)
Oder von Haynes "Owners Workshop Manual" für den Octavia (gibt's für Diesel und Benziner). Kleine Einschränkung ist, dass es in Englisch ist, aber es gibt zu praktisch allen Gebenen detaillierte Anleitungen mit Bildern. Auch Stromlaufpläne sind enthalten.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #7

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
danke an eure Beiträge,ein netter Forumskollege hat mir gute Tips gegeben.
Wünsche euch einen schönen Sonntag.
Gruß Jan
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #8

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
Guten Morgen,
ich muß mich nochmal zum Ausbau des Türschloßes melden bevor ich mich an diese OP mache.
Sicher haben die Mitlesenden sowas schon öfter gemacht,soll ja eine Schwachstelle sein.
Muß der Fensterheber dazu auch raus,oder reicht es das glöste Schloß etwas weiter vorzuziehen
um den Seilzug auszuhängen?
Und wenn ja,müssen evtl. Endschalter für Scheibe oben-unten neu eingestellt werden?
Grüße Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #9

Imploder

Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
249
Zustimmungen
116
Er geht auch ohne Ausbau des Scheibenhebers. Da geht es wirklich nur um ein paar cm.
Der Scheibenheber hat auch keinen Endschalter, das wird über eine Strommessung gemacht und programmiert sich von selbst.
Das Schlimmste ist das Aus-und Einhängen sowie justieren des Mini-Seilzugs zum ÄUßEREN Türgriff...
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #10

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
ich danke dir. Dann probiere ich es erst mal ohne dem Ausbau des Fensterhebers.
Wird schon werden.
Gruß Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #11

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
Guten Morgen,
an meine Berater hätte ich noch zwei Fragen,die ich noch gerne gewusst hätte.
In einer Anleitung ist bei -Türgriff aus- u. einbauen- von einer Schraube Nr. 5 die Rede.
"Schraube Nr. 5 in gegebener Richtung drehen bis Widerstand spürbar ist"
"Die Schraube -5- darf nicht verdreht werden solange der Türgriff aussen ausgebaut ist"
Was hat es mit dieser Schraube auf sich?
Was würde passieren wenn jemand sie verdreht? Für was ist die?
Nur um es zu wissen.

Beim Einbau heißt es u.a. Für Fahrzeuge 05.98 > (mein Oktavia ist von 4/2004)
Vorrichtung T 101 18 oder mit Drahthaken in die am Türschloß befestigte Feder, Pfeil A einhängen
und die Feder in den Schloßhebel Pfeil B einhängen.
Wenn die Feder eingehängt werden soll,muß sie vorher ja auch ausgehängt worden sein.
In der Anleitung lese ich nichts davon.
Das ist mir jetzt nicht ganz verständlich.
Ich möchte eure Hilfsbereitschaft nicht überbeanspruchen,aber ich könnte dann etwas lockerer drangehen.
Grüße Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #12
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.618
Zustimmungen
6.032
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Was hat es mit dieser Schraube auf sich?
Wenn das die stirnseitig an der Tür ist: Darüber wird der Türgriff aussen bzw. der Schießzylindereinsatz in der Tür verriegelt und der Türgriff/Zylinder quasi zum Ausbau freigegeben. Die sollte man im Anschluss nicht verdrehen, weil man sonst die Stellung für den Einbau des Zylinders wieder suchen muss... ;)
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #13

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
danke für diese Erklärung, habe ich verstanden.
Vielleicht weiß jemand auf meine zweite Frage auch eine Antwort?
Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #14

Mega400

Dabei seit
15.10.2013
Beiträge
332
Zustimmungen
36
Bei mir hat sich das Türschloss der Fahrertür komplett verabschiedet sodass wenn ich abschließe nur der Zapfen an selbiger runter geht. Glücklicherweise funktioniert der Bowdenzug "noch" aber ich werde einen Teufel tun und die Tür auseinanderbauen. Öffnen und schließen geht über Kofferraum und Beifahrer Tür. Viel Erfolg jedenfalls von mir.

Auf Youtube gibt's reichlich Videos zum Ausbau. Vielleicht hilft es ja.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #15

Imploder

Dabei seit
21.12.2021
Beiträge
249
Zustimmungen
116
Einfach mal machen. Zu viel Gerede im Vorfeld macht einen nur unsicherer.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #16
madmax360

madmax360

Dabei seit
13.06.2020
Beiträge
73
Zustimmungen
7
Ort
BW
Fahrzeug
Octavia 1U5, 2.0l AZJ 85kW
Kilometerstand
139.912
Das Schlimmste ist das Aus-und Einhängen sowie justieren des Mini-Seilzugs zum ÄUßEREN Türgriff...

Nicht zu straff spannen/einhängen! Wenn es dennoch passiert, nicht wie ich die Tür aufsägen, sondern auf den Tipp aus diesem thread hören.

Ansonsten kann ich dich beruhigen. Mit der Anleitung aus dem oben genanntem Handbuch ist dieses Unterfangen gut machbar.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #17

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
ja am Wochenende mache ich es. Mich machen meine Anfragen und die darauffolgenden
Antworten aber schon sicher.
Inzwischen habe ioch eine gute Vorstellung dieser Mechanik.
Danke auch an madmax360, guter Tip.
Jan.
 
  • Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß Beitrag #18

Jupiter

Dabei seit
08.12.2013
Beiträge
123
Zustimmungen
14
Bowdenzug Türöffner vorn.
es ist vollbracht. Gestern mit aller Gemütlichkeit begonnen,nach ca. 1 1/2 Stunden fertig.
Das Schloß muß nicht komplett ausgebaut werden,der Fensterheber gar nicht.
Das Schloß kann man wenn losgeschraubt,soweit hervorholen,dass man an den eingehängten
Nippel drankommt.
Geht am besten zu zweit,einer hält das Schloß,der andere fummelt den Nippel raus und wieder rein.
Vorne einhängen,passt,Türverkleidung dran,fertig.
Danke an die "Berater"
Jan.
 
Thema:

Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß

Oktavia 1 U 5 Bowdenzug Fahrertürschloß - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...
Meine Mängel- & Defekte Roomster 1,6 TDI Style Plus Edition Bj. 2010: Hallo Roomsterfreunde (Die Kilometerangaben sind ungefähre Schätzungen) ERSTZULASSUNG 15.07.2010! :?: AB WERK: Spaltmaß der Motorhaube passte...
umfassende (Elektrik-)fehler in Zentralverriegelung (ZV), Heckklappe, Fensterheber und Servolenkung: Hallo liebe Foraner, habe mich extra für eure Hilfe hier angemeldet. Ich habe nähmlich umfassende (schwere) Fehler in der Elektrik meines Skoda...
Oben