Ohrendruck bei der Fahrt

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von hein25, 21.01.2006.

  1. hein25

    hein25 Guest

    Ich habe meinen Skoda Fabia Combi 1.4 Tdi Classic jetzt genau eine Woche und bekomme bei der Fahrt einen Druck auf die Ohren. Anfangs war es nur ein Ohr und schwächer, jetzt kommt der Druck immer schneller. Ich bin der Meinung, dass es an den besonders tiefen Frequenzen im Auto liegen könnte. Hat irgendwer schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Gibt es eine einfache Lösung dafür?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    @hein25

    eine Frequenz kann keinen Druck erzeugen, höchstens ein unangenehmes Gefühl.(auf jedem Fall nicht in dem Bereich)

    Versuch mal ein Fenster ein Stück aufzumachen, nur ein bisschen, und fahr dann mal. Wenn das besser ist hast Du einen Überdruck im Wageninneren, das würde eher zu deiner Beschreibung passen.
    Im Heck haben alle Wagen so ne Öffnung um den Druck auszugleichen,
    hört man bei manchen Herstellern beim Türe zuschlagen, das hinten eine Klappe auf und zu geht. Wenn das damit besser ist , müßte man diese Öffnungen prüfen, wo die sind wissen die Profischrauber .

    Ist auf jeden fall mal einen Versuch wert, kost ja nix.
     
  4. #3 NiteCrow, 21.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    hehe, so ein Teil ist mir ja gerade rausgefallen. :gruenwink:

    Werde bald mal schaun wo das neue hingehört
     
  5. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    So etwas tritt verstärkt auf, wenn Du krank bist. Z.Bsp. bei einer Erkältung, grippalen Infekten und ähnlichem.
    Andererseits kann wirklich irgendetwasvom Motor/Auspuff des Autos sich aufs Ohr schlagen. Ich habe eine Wettbewerbsauspuffanlage an meinem Rapid gehabt, da hast Du als Fahrer in einem bestimmten Drehzahlbereich Probleme mit dem Gleichgewichtssinn bekommen, was mir ein Freund, der sich die Anlage mal auslieh, bestätigte. Man gewöhnte sich mit der Zeit dran, aber am Anfang war das ziemlich übel. Ob das die Frequenz oder der Schalldruck auslöst, weiß ich allerdings nicht.


    skomo
     
  6. hein25

    hein25 Guest

    Danke für die Antwort!
    Fenster aufmachen hab ich schon ausprobiert! Das bringt nix.
    Mit Druck meine ich erst ein Dröhnen auf den Ohren, das immer stärker wird und sich wie ein Druck anfühlt, dann sticht es plötzlich in den Ohren.
    Mittlerweile haben wir einen Dauerdruck auf den Ohren, der nicht mehr weggeht und starke Schemrzen.
    Waren biem HNO Arzt, der konnte aber nix feststellen...

    Das Dröhnen entsteht bei fast allen Umdrehungszahlen und es schaukelt sich besonders auf, wenn man über Unebenheiten fährt.

    Die in der Werkstatt nehmen uns gar nicht richtig ernst - und Skoda Deutschland hat auch noch nix davon gehört...
     
  7. hein25

    hein25 Guest

    Danke für die Antwort!

    Wir haben / hatten keine Erkältung. Waren wegen den Schmerzen beim HNO Arzt und nehmen seitdem Nasenspray, das abschwellen soll. Seitdem gehts uns besser. Sobald wir aber wieder mit dem Skoda fahren, haben wir sofort wieder Schmerzen.
    Und wir haben ja auch nix an unser Auto drangebaut. Wir haben den Neuwagen Freitagabend geholt und schon Samstag hatten wir Ohrenschmerzen. Darf ja irgendwie nicht sein...
     
  8. #7 schubertp, 22.01.2006
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich habe das meiner Frau vorgelesen
    Ohrensausen und Überdruck im Fabia
    jetzt kriegt sie sich kaum noch ein :rofl:

    Vom Flugzeug kenne ich ja sowas, aber vom Auto ? Das wäre doch im Februar für den Karnevalsverein fast was für die Bütt :narr:
     
  9. #8 NiteCrow, 22.01.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Probier mal folgendes. Entweder Kofferraum auf oder aber du legst mal nen Luftdruckmesser rein. Dann wissen wir wenigstens ob sich tatsächlich ein Überdruck aufbaut. Ansonsten wird hier kaum einer was sagen können.

    Außer sich drüber lustig machen, weils so extrem unglaubwürdig ist :victory:

    Aber mach mal die beiden Dinge bitte. Kann ja vielleicht wirklich sein, dass sich da der Fahrtwind staut. Müsste aber dann wenn du wieder stehst und Fenster runter machst sofort bessern.

    Oder was du auch machen kannst. Fahren bis es weh tut, dann ne Zigarette an, nahe des Fensters halten und dann nen kleinen Spalt aufmachen. Wenn Überdruck wär würde es dann dort rausziehen.

    Bin gespannt auf deine Ergebnisse
     
  10. #9 wurzelsepp, 10.04.2009
    wurzelsepp

    wurzelsepp

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich krame diesen alten Beitrag heraus da es der einzige im " world wide web" ist der die Problematik meiner Frau mit ihren Ohren beschreibt.
    Sie hat ihren 13 Jahre alten A4 gegen einen 3 Jahre alten A4 Avant 2,0 TDI vor zwei Wochen ersetzt und leidet seither an Ohrendruck und Ohrenschmerzen nach kurzer Fahrzeit.
    Beim Zahnriemen Service (130.000 km) wurden sämtliche Spannrollen, Lichtmaschinen Freilauf, alle drei Motorlager und Wasserpumpe erneuert.
    Multitronic komlett überholt und Zweimassen- Schwingungsdämpfer erneuert.
    Heute das Auto vom Service geholt und sie hat wieder die selben Ohrenschmerzen.
    Wir finden das Auto nicht besonders laut da uns schon klar war daß nach einem Umstieg vom Benziner man sich an einen etwas kernigeren Sound eines Diesels gewöhnen muß.
    Meines erachtens war der alte A4 mit der ruckeligen Automatik etwas lauter.
    Fahren mit leicht geöffnetem Fenster hat sie ohne Erfolg schon hinter sich.
    Können niederfrequente oder hochfrequente Töne ausserhalb unseres Hörbereichs dafür verantwortlich sein?
    Wer hat noch einen Tip was dieses Phänomen auslösen kann.
    Wir wollen diese Sparkasse nicht gleich wieder verkaufen.
    Danke für eure Mithilfe wenn auch das Emblem nicht hierher gehört aber die Motoren verbinden uns :)
    Grüße
    wurzelsepp
     
  11. Slein

    Slein

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich kenn den A4 Avant nicht so genau. Aber ich glaub der hat auch so eine weiche Abdeckung für den Kofferraum zum rein und rausziehen.
    Versuchts mal ein paar Tage mit ohne Abdeckung, also aufgerollt.
    Ich selbst hab das Problem nicht, aber imho wirkt die zumindest zeitweise als Membran mit extrem niedriger Resonanzfrequenz.
    Der Hein hatte ja auch nen Kombi und bei meinem Fabia kann das Ding bei Fahrt mit offenem Fenster tierische Schläge von sich geben.
    Kann durchaus sein, daß das Dingen immer niederfrequent am Schwingen ist obwohl keiner was direkt von mitbekommt.

    Viel Glück!
    Niels
     
  12. #11 wurzelsepp, 10.04.2009
    wurzelsepp

    wurzelsepp

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    werde ich mal ausprobieren.
    Habe heute mit einem Differenzdruckmesser den Kabinendruck im Vergleich zur
    Umgebung gemessen aber nur ein minimalsten Druckunterschied
    beim Fahren festgestellt.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 wurzelsepp, 13.04.2009
    wurzelsepp

    wurzelsepp

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Leider kein Erfolg mit dem offenem Rolo.
    Jetzt dröht es auch schon im Stand bei leicht erhöhtem Standgas.
    Eventuell sind die Auspufftöpfe leergebrannt.
     
  15. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo,

    also der Erstbefallene hatte ja geschrieben, dass er Nasenspray vom HNO gekriegt hat. Wenn die Nase, sprich Gerüche etwas mit Ohrenschmerzen zu tun haben können, wäre das vllt eine Erklärung des Phänomens. Irgendwas repariert oder geklebt, was da irgendetwas bewirkt...




    LG Frank
     
Thema: Ohrendruck bei der Fahrt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ohrendruck beim autofahren

    ,
  2. druck auf den ohren beim autofahren

    ,
  3. Fahrtwind ohrendruck

    ,
  4. druck auf den ohren nach autofahrt,
  5. druck im ohr beim autofahren,
  6. Autofahren mit Ohrenschmerzen,
  7. druck auf dem ohr nach autofahrt,
  8. druck auf den ohren nach autofahren,
  9. ohrenschmerzen beim autofahren,
  10. ohrenschmerzen im auto,
  11. ohren druck im auto,
  12. im auto ohrendruck,
  13. fenster spalt auf autobahn ohren,
  14. ohren auto druck,
  15. ohrendruck beim autofahren drickausgleich,
  16. fenster auf auto ohr,
  17. Druck auf Ohren im Auto,
  18. immer druck auf den ohren im auto,
  19. Ohren fallen zu autofahren,
  20. nach Auto fahren Druck auf den Ohren,
  21. Autofahrt ohrendruck,
  22. ohr nach autofahrt zu,
  23. beim autofahren druck auf den ohren ,
  24. während des bremsen beim autofahren ohrendruck,
  25. skoda octavia überdruckwummern
Die Seite wird geladen...

Ohrendruck bei der Fahrt - Ähnliche Themen

  1. Fahrt nach Polen

    Fahrt nach Polen: steht heute an und nun mache ich mir Gedanken wegen...
  2. DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt

    DSG scheint kurz zu kuppeln bei normaler Fahrt: Hi, ich habe ein kleines Problem...weiß aber nicht ob das schon jemand mal so "erfahren" hat... Wenn ich ganz normal fahre, sprich auch auf dem...
  3. Fährt aber Chaos in der Elektrik

    Fährt aber Chaos in der Elektrik: Mein Skoda Roomster fährt nun schon seit geraumer Zeit ohne funktionierende elektrische Fensterheber. Seit ein paar Tagen spinnt jedoch die...
  4. Marke Skoda jetzt offiziell in "GUTE FAHRT"

    Marke Skoda jetzt offiziell in "GUTE FAHRT": Ich will hier keine Schleichwerbung machen, aber die Info dürfte für Manche hier evtl. interessant sein: Die Marke Skoda ist jetzt offiziell in...
  5. Auto ging 2mal während der Fahrt aus!! Batterieleuchte war danach/dabei an

    Auto ging 2mal während der Fahrt aus!! Batterieleuchte war danach/dabei an: Wie oben schon geschrieben, ging unser Skoda während der Fahrt einfach aus! Aufeinmal ging nichts mehr und die Batterieleuchte war an, gleich...