Ölwechsel

Diskutiere Ölwechsel im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; 2 verstehen was nicht. Lustig ist es mittlerweile. Ich halte es für Comedy.

  1. #81 trainer22, 29.07.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    2 verstehen was nicht. Lustig ist es mittlerweile. Ich halte es für Comedy.
     
  2. #82 casey1234, 29.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Umso schlimmer, dass du dann so etwas schreibst:
    Wie kommst du dann überhaupt auf so einen Quatsch? GM behauptet doch nichtmal selbst, dass deren dexos2 Öl freigegeben ist. Die nennen lediglich die VW und MB Nummern auf dem Etikett, eine Freigabe ist das deswegen aber noch lange nicht! Und es liegt auch keine vor! DAS behauptest nur DU! Wieso, versteht kein Mensch, und es ist ja auch nachweislich falsch.

    =============================

    Nein, ist nicht möglich ohne gravierende Nachteile wie schnell zerscherte VI Verbesserer und daraus resultierend ein rasantes Abrutschen der Viskosität. Liest du überhaupt meine Posts, die übrigens dafür da sind, dir etwas beizubringen?!

    Was interessiert mich der Schnitt? Nichts! Ich füll schließlich nicht alle Öle gleichzeitig ein, sondern such mir eins aus, das meinen Anforderungen genügt, und da kann man problemlos zu einem höherviskosen greifen. Das ist kein Hexenwerk, wie du es darstellst. Das "Addinol Super Light 0540" ist mit 14,4 mm^2/s weit weg von deinen 13,0, die ohnehin nicht stimmen!

    Nochmal: der Schnitt interessiert nicht, der Einzelfall ist entscheidend!

    Nein, das hat damit nichts zu tun, setzen, 6.

    Genau das Gegenteil ist der Fall, aber das scheinst du nicht zu begreifen.

    Genau DAS ist der große Nachteil, dass alle Motoren denselben Einheitsbrei bekommen, obwohl sie viel bessere Öle bekommen könnten, aber auch das scheinst du nicht zu begreifen.

    Ich stimme @trainer22 zu: Herr, lass Hirn regnen.

    Schöne Grüße
    Casey
     
    trainer22 gefällt das.
  3. #83 casey1234, 29.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    @Dyx :

    Ein letzter Versuch:
    [​IMG]

    Schöne Grüße
    Casey
     
    SKODA DOC und trainer22 gefällt das.
  4. #84 trainer22, 29.07.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Es ehrt dich, vermute aber: du kannst das noch so rot hervorheben - sie lesen es nicht. Leider.
     
  5. #85 alimustafatuning, 29.07.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Wo findet man das komische Addinol Öl Datenblatt zum download und vom welchen Jahr ist das Datenblatt..
     
  6. #86 alimustafatuning, 29.07.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Also wenn ich das hier lese haben Castrol Edge auch nicht die echte Freigabe sondern nur die Profeschinal für Fachwerkstätten.Man muss eben unterscheiden Produkte für Aftermarkt und Produkte für Fachwerkstätten.. Zwei unterschiedliche Standards..daher nie Öl mit in die Fachwerkstatt aus Handel...
     
  7. #87 trainer22, 29.07.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Und die Frage sagt alles!

    Es lohnt nicht darauf zu antworten, casey...
     
  8. #88 casey1234, 29.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Stimmt, da ist Hopfen und Malz verloren. Allein schon dieses abwertende "komische Addinol" ist unterste Schublade, auf das Niveau lassen wir uns nicht mehr herab.
     
  9. #89 trainer22, 29.07.2016
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    BMW 218i AT /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Ein elementares Problem unserer 2 Freunde: LESEN
     
  10. #90 casey1234, 29.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Stimmt, denn dann hätte er mal die 43 Hinweise auf meine Öltabellen wahr genommen, wo es das Datenblatt auch zu finden gibt.

    Hätte er auch im anderen Thread mal aufmerksamer gelesen, hätte er mitbekommen, dass das Addinol 4 Mal weniger Verschleiß verursacht als das weit verbreitete und allseits beliebte Mobil 1 New Life. Ich würde so ein Öl eher als ÜBERRAGEND bezeichnen und nicht als "komisch".

    Naja, wir wissen ja bereits seit Längerem, dass er nicht weiß, wovon er spricht.
     
    trainer22 gefällt das.
  11. #91 alimustafatuning, 29.07.2016
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Für Umwelt Eigenschaften ist Addinol aber dann schlecht Motor mehr Sprit schlucken mehr Co 2 produzieren und Stickoxide. Sicherlich Öl haben so hohe Visko bei 100° weil soviel Schwefel im Öl vielleicht auch Schwefel schon im Grundöl..ai dann schlecht... Sicherlich nehme Castrol mit niedrige Visko, nehme Stücke dicker Schwefelpampe oder andere Abfallprodukt..und Öl wird dicker... Daher hohe Visko gelbe vom Ei? Meine Motor und ich liebe 5w-30 in 507.00 in Performance level A2.. Nie wieder 5w-40 wollen.. Tatsache..
     
  12. #92 casey1234, 29.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Mal davon abgesehen, dass ich fast kein Wort von deinem Geschreibsel verstehe, ist es absoluter Quatsch, dass ein 5W40 mehr Spritverbrauch verursacht als ein 5W30. In der Theorie möglich, aber auf keinem Prüfstand der Welt wurde so etwas bis heute nachgewiesen. Ein 5W20 spart gegenüber einem 15W40 gerade mal winzige 2,5%, und das bei einem riesigen (!) Viskositätsunterschied. Daher ist zwischen 5W30 und 5W40 absolut kein Unterschied feststellbar. Das sind maximal Nuancen, deutlich unter 1%. Aber wenn du bei einem Spritverbrauch von 8L/100km unbedingt 40ml Sprit sparen willst, wenn überhaupt, bittesehr. Lächerlich!

    Ebenso ist dein Gelaber über Schwefel absoluter Schwachsinn. Diesen Quatsch hatten wir im anderen Thread schon, wo du dich wegen deines Unsinns blamiert und disqualifiziert hast. Das Addinol ist keinen Deut schlechter für die Umwelt als dein geliebtes Castrol.

    Wann hörst du endlich mal auf, Blödsinn zu posten? Von dir kommt bzgl. Thema Öl kein einziger Post, der fachlich richtig ist, im Gegenteil, nicht mal ansatzweise. Im Prinzip ist alles, was du schreibst, fachlich durch die Bank verkehrt. Wieso probierst du es überhaupt noch?

    Gruß
    Casey
     
    Tuba und trainer22 gefällt das.
  13. #93 Skoda_Schran, 30.07.2016
    Skoda_Schran

    Skoda_Schran

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Rotenburg an der Fulda
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schade
    Kilometerstand:
    82500
    Ich hab da mal ne andere frage , ich muss zurzeit alle 15.000 km nen Wechsel vornehmen und hatte irgendwo gelesen das ich das umstellen kann auf 30.000 km ... Wäre es sinnvoller oder schwachsinnig ??? Hab den 2.0l TDI mit 170PS ... Zurzeit fahre ich das Castrol Edge 5w30 und habe gesehen das es Castrol Edge 5w30 Titanium LL gibt und wollte deshalb mal nachfragen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. #94 dathobi, 30.07.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    29.953
    Zustimmungen:
    2.309
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    5 Seiten Material und das Öl ist bestimmt immer noch nicht gewechselt...
     
    Egonson und Skoda_Schran gefällt das.
  15. #95 casey1234, 30.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    @Skoda_Schran :

    Das kommt auf dein Fahrprofil an. Wenn du die 30.000 km in 12 Monaten oder weniger abspulst, kannst du auf LL Intervall gehen, alles andere wäre kontraproduktiv für den Motor. Generell gilt: wenn man nicht gerade Vielfahrer ist (30.000 km und mehr pro Jahr), dann sind die LL Intervalle Gift für den Motor.

    Ich würde auf jeden Fall auch das Öl an sich ändern. Castrol gehört mit zu den schlechtesten LL Ölen am Markt, baut extrem schnell ab, neigt zum Verschlammen und Versiffen des Motors, etc. So gut wie jedes andere LL Öl, egal ob von Addinol, Fuchs, Total, Shell, etc. sticht das Castrol um Welten.

    Je nachdem, wie viel KM du schon auf der Uhr hast, würde ich zudem über eine Spülung nachdenken, erst recht, wenn bis jetzt nur Castrol gefahren wurde.

    Schöne Grüße
    Casey
     
  16. #96 Skoda_Schran, 30.07.2016
    Skoda_Schran

    Skoda_Schran

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Rotenburg an der Fulda
    Fahrzeug:
    Skoda Superb
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schade
    Kilometerstand:
    82500
    Ich fahre ca 12.000 im Jahr ... Gelaufen hat der dicke jetzt 172.000km ... Zurzeit fahren ich ja das Castrol Edge 5w30 ohne den Zusatz LL ... Dann bleib ich bei dem 15.000 Intervall ... Was meinst du mit Spülung ??? Ich hatte mal eine von Liqui Moly gemacht ...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  17. #97 casey1234, 30.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Bei dem Fahrprofil auf jeden Fall das jährliche Festintervall beibehalten!

    Zum Öl:
    Das Öl hat trotzdem die VW 50700 Freigabe, außer es handelt sich dabei um das Öl mit dem Zusatz "C3", also "Castrol Edge 5W30 C3", in dem Fall wären sämtliche Garantie und Kulanzansprüche, soweit noch vorhanden, erloschen. Ich empfehl dir, zum Addinol Giga Light zu greifen. Wenn du keine Garantie mehr hast, kannst du auch überlegen, auf ein 5W40 nach MB 229.51 zu gehen, das sind MidSAPS Öle, also gut geeignet für den DPF, und du hättest alle Vorteile der 40er Heißviskosität (stabilerer Ölfilm ergo weniger Schmierfilmabrisse ergo weniger Verschleiß). Passende Öle, sowohl 5W30 LL nach VW 50700 wie auch 5W40 nach MB 229.51 findest du in den Tabellen in meiner Signatur.

    Zur Motorspülung:
    Bei der Laufleistung würd ich auf jeden Fall eine machen. Die LM Spülung ist aber viel zu aggressiv, das ist wie wenn man mit Bremsenreiniger oder Diesel spülen würde, wie vor 30 Jahren. Zudem bringt so eine Spülung im Stand so gut wie nichts, die Lager, Nockenwelle, Spanner, usw. leben von der Bewegung, da ist mit der Spülung fahren das A und O und um Welten effektiver. Ich empfehl dir ne Spülung mit dem "Lambda Oil Primer", der enthält schmierende Stoffe und daher darf man damit auch fahren. Dagegen wirkt die LM Spülung wie Placebo, das versprech ich dir. Alle weiteren Infos, Feedback und Anwendungsempfehlung dazu findest du im Lektüre Dokument in meiner Signatur.

    Schöne Grüße
    Casey
     
  18. #98 SKODA DOC, 30.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Du hast Leider überhaupt keinen Plan von Kostenstellen oder wie der verdienst in einem Autohaus zustande kommt und was für Auflagen des Herstellers erfüllt werden müssen. Da meine Fernseher immer größer sind als der Kofferraum kaufe ich da wo mir eine Lieferung nach hause angeboten wird. In diesem Fall war das der Radio/Fernsehladen in der Stadt. Ich bin ein Servicemensch. Ich lebe von Serviceleistungen und nehme gerne welche in Anspruch. Auch ich muss einen Inspektionsauftrag schreiben lassen um die freiwillig gekaufte Garantie von meinem freiwillig gekauften Auto zu erhalten und ich bekomme kein Motoröl zum Einkaufspreis hier in der Firma. Warum auch ? Ich nutze doch die Firma und die muss bezahlt werden. Wenn die Leute ihr motoröl mitbringen ist das völlig OK. Ist ja trotzdem noch nen gutes Gewinngeschäft. 10€ fürs entsorgen an den Kunden und 2€/Liter bezahlt die entsirgungsfirma an uns damit sie das zeug mitnehmen dürfen.....
     
  19. #99 casey1234, 30.07.2016
    casey1234

    casey1234

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    1.062
    Fahrzeug:
    Fabia III 1.2 TSI 'Joy' + Octavia III FL 1.4 TSI 'Drive'
    Hab neulich in ner freien um's Eck wechseln lassen, Material selbst mitgebracht und durfte zuschauen:

    5L ASL0540: 20 €
    Ölfilter: 5 €
    Schraube: 2 €
    Entsorgung: 5 € (1 €/L + 1 € Filter)
    Ölwechsel: 22,50 €

    Billiger ist nur noch selber machen. :D

    Schöne Grüße
    Casey
     
  20. #100 SKODA DOC, 30.07.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Es war sogar billiger weil du ja keine 5 Liter gebraucht hast.
     
Thema: Ölwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kostet ein ölwechsel bei skoda

    ,
  2. Ölwechsel Preise bei Skoda

    ,
  3. Ölwechsel skoda citigo 44 kw 2015

    ,
  4. Kosten Oelwechsel bei skoda Oktavia 1.9 tdi in Werkstätten,
  5. Motorölwechsel Yeti,
  6. skoda fabia magnetölablassschraube,
  7. skoda addinol 5w40,
  8. ölwechsel yeti vertragswerkstatt,
  9. skoda dsg ölwechsel kosten,
  10. ölwechsel kosten skoda,
  11. was kostet ölwechsel mit ölfilter skoda 3 1.2 bei VW,
  12. ölwechsel bei skoda,
  13. ölkosten bei skoda,
  14. addinol super light 0540 neue formulierung,
  15. skoda citigo ölwechsel kosten,
  16. skoda citigo ölwechsel,
  17. was kostet ölwechsel bei skoda,
  18. dsg ölwechsel kosten skoda,
  19. skoda kosten Ölwechsel,
  20. skoda ölwechsel,
  21. ölwechsel bei scoda kostet,
  22. Ölwechsel beim Yeti selber mache,
  23. ölwechsel kosten bei skoda
Die Seite wird geladen...

Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI

    Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI: Hallo liebe Forengemeinde! Bei meinem og Spaceback EZ 05/2015 66kw ist der Ölwechsel fällig. Die Ölwechsel habe ich bisher bei meinen PKW...
  2. Schon wieder Ölwechsel!

    Schon wieder Ölwechsel!: Hatte erst im Juli Ölwechsel . Jetzt nach ca 15000 km leuchtet die Anzeige. Ich weiss. Kurzstrecken ect. Weiter fahren oder besser wechseln? Habe...
  3. Nach Ölwechsel...neuer Motor..

    Nach Ölwechsel...neuer Motor..: Nein..der Motor von meinem Dicken ist nicht kaputt..^^ Habe heute außer Ölwechsel bei der Haldexkupplung auch noch das Motoröl wechseln lassen.....
  4. Ölwechsel nach dem Einfahren

    Ölwechsel nach dem Einfahren: Der Händler, der mir den Wagen ausgeliefert hat, hat einen Ölwechsel nach 1.500 km empfohlen. Das wäre der erste Neuwagen seit langem, wo ich...
  5. Kann (Sollte) man beim S2 CFGB den Ölwechsel selber machen?

    Kann (Sollte) man beim S2 CFGB den Ölwechsel selber machen?: Mein S2 ist BJ12 und hat Longlife, also alle 2 Jahre oder 30tkm lt. KI. Wäre es sinnvoll einen zusätzlichen Ölwechsel jedes Jahr selber zusätzlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden