Ölwechsel schon nach 1500km

Diskutiere Ölwechsel schon nach 1500km im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey, mein Chef hat mir erzählt, dass bei vielen Neuwagen der 1. Ölwechsel schon nach 1500km gemacht wird. Meiner hat jetzt 2000km runter ......

  1. Quasi

    Quasi Guest

    Hey,

    mein Chef hat mir erzählt, dass bei vielen Neuwagen der 1. Ölwechsel schon nach 1500km gemacht wird. Meiner hat jetzt 2000km runter ... soll ich das Öl wechseln lassen oder ist das Geldverschwendung?

    ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.912
    Zustimmungen:
    750
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das war vielleicht früher mal, wegen des erhöhten Abriebs am Anfang....heute muss das nicht mehr unbedingt sein .... erster Ölwechsel ist bei 15000 fällig, was auch noch relativ früh ist. :rolleyes: Mir wären 30000er Intervalle lieber.

    SaVoy
     
  4. #3 MrBlack19, 17.09.2004
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    nein das ist nicht nötig!
     
  5. #4 Fabia83, 18.09.2004
    Fabia83

    Fabia83 Guest

    Arbeite auch beim skoda händler in der werksatt und der fabia hat 15000er intervalle auch wnn er neu ist oder ein jahr rum ist . aber nach 2 ist es auf keinen fall notwendig, wenn er neu ist
     
  6. Quasi

    Quasi Guest

    OK , danke !
     
  7. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ich würds auf jedenfall machen.

    A) Was ist evtl. doch nioch während der Montage das Motors an Dreck hineingeraten ?

    B) Weiß ich genau, welches Öl in der Erstbefüllung eingefüllt wurde (wenn jemand drauf Wert legt wie ich) ?

    C) Kein erhöhter Abrieb in der Einlaufphase !?! - Daran glaub ich erst, wenn alles in Magnetfeldern gelagert ist ....

    Ölfilter mittauschen.


    skomo
     
  8. #7 babykombi, 20.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Moin, habe bei meinem Fabi nach 1500 km das Öl und den Filter wechseln lassen. Ergebnis: im abfliessenden Öl waren kleine Metallkrümelchen. Hab´ zwar etwas geschluckt, als die Rechnung kam (wurde "gutes" Synthetiköl eingefüllt) habe aber jetzt ein besseres Gefühl :D
     
  9. #8 sgtm.rubin, 20.09.2004
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo zusammen

    kann mich skomo und babykombi nur anschliessen!!!

    Auf jeden Fall bei 1500 km das Öl wechseln mit dem Filter!!! Zu beachten: Billiges Öl ist nicht das Beste. Lieber normal "mehr" bezahlen und ein richtig gutes Motorenöl verwenden, als zu sparen und anschliessend den Motor zu wechseln!!! Ich persönlich bin auch kein Freund von Long-Life. Lieber jede 15'000km einen Service machen und sicher sein, das alles gut geschmiert wird.

    Das ist aber meine persönliche Meinung.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz :gruenwink:
     
  10. #9 replicant, 20.09.2004
    replicant

    replicant Guest

    hab auch nach 1000km auf anraten meines VH öl und filter wechseln lassen. hab nur die materialkosten bezahlt.
    ich denke mal, aufgrund des erhöhten abriebs in der einfahrphase ist das auch ok so.
     
  11. popans

    popans Guest

    Geldverschwendung.
     
  12. Quasi

    Quasi Guest

    hmmm ... jetzt bin ich ratloser als vorher ?( ... ich check mal die Preise bei meinem Händler!


    trotzdem DANKE soweit!
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 babykombi, 21.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Also nochmal (ielleicht hilft es ja bei der Entscheidung):

    1.) Du mußt das Öl nicht wechseln (erst bei 15000 km)
    2.) Nach meinem Erlebnis (s. o.) würde ich es dringend empfehlen
    3.) Wieviel hast Du für Dein Auto bezahlt?? Bringt Dich die Rechnung für den Ölwechsel jetzt an den Bettelstab?
    4.) Da Du das Öl nicht wechseln mußt kannst Du ja zur Schonung des Geldbeutels und der Nerven die Arbeiten bei einer freien Werkstatt machen lassen.

    Munter geschmiert (verzeihung für das Plagiat :cowboy:)
     
  15. popans

    popans Guest

    Also nochmal: ;-)

    Geldverschwendung.
     
Thema:

Ölwechsel schon nach 1500km

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel schon nach 1500km - Ähnliche Themen

  1. O III, Ölwechsel bei 20.000 km, vor Inspektion?

    O III, Ölwechsel bei 20.000 km, vor Inspektion?: Mein O III (1,8 TSI, 180 PS, Bj. 02/2016) hat jetzt 18.400 km runter. Jetzt zeigt die Anzeige, dass in 1.600 km ein Ölwechsel fällig sei. Bisher...
  2. Und schon ist er kaputt

    Und schon ist er kaputt: Und schon ist er Kaput !!! Das passiert, wenn andere nicht schauen ob schon jemand neben einem ist, wenn man überholen möchte......
  3. Diesel-bashing: Sollte man heute schon auf Benziner umsteigen?

    Diesel-bashing: Sollte man heute schon auf Benziner umsteigen?: Hallo, da ja die Politik und die Medien gerade immer öfter gegen die "alten Diesel" schießen stelle ich mir die Frage wie lange es noch dauert bis...
  4. Warum beginnt beim TSI beim Drehzahlmesser bei 6000 U/M schon der rote Bereich?

    Warum beginnt beim TSI beim Drehzahlmesser bei 6000 U/M schon der rote Bereich?: Warum beginnt beim TSI beim Drehzahlmesser bei 6000 U/M schon der rote Bereich? Bei vielen Benzinern beginnt er doch später.
  5. Hat von euch schon einer eine Ambientebeleuchtung verbaut?

    Hat von euch schon einer eine Ambientebeleuchtung verbaut?: Hi zusammen, hat von euch einer schon eine Ambientebeleuchtung wie diese hier verbaut? Ein Kumpel hat das in seinem BMW gemacht und das macht mal...