Ölwechsel nach dem Einfahren

Diskutiere Ölwechsel nach dem Einfahren im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits, laut meinem Händler ist ein Ölwechsel nach den ersten 1500 Kilometern, also nach dem Einfahren, nicht mehr notwendig. Ist da...

  1. #1 Schlumpf_2007, 02.08.2007
    Schlumpf_2007

    Schlumpf_2007

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    laut meinem Händler ist ein Ölwechsel nach den ersten 1500 Kilometern, also nach dem Einfahren, nicht mehr notwendig. Ist da was dran? Wie sind Eure Empfehlungen?

    viele Grüße vom Schlumpf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven RS, 02.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Nein ist nicht nötig. Nach 15000 km erst.
     
  4. #3 Sgt.Paula, 02.08.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    das war früher mal, bei den neuen motoren brauchst du das nicht mehr, ich hatte den ölwechsel erst nach 28tkm.
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!!

    wenn du einen Ölwechsel machst , schadest :toedlich: du dem Motor ehr.... da das Erste ÖL ...ein EINFAHR-ÖL ist für den Motor.

    also viel spass beim Fahren...... :hoch:

    mfG :cool:
     
  6. #5 bastelbaer, 02.08.2007
    bastelbaer

    bastelbaer Guest

    :wow:@rudi5: NEIN! Es gibt kein Einfahröl mehr. Das ist schon seit vielen Jahren Geschichte. Heute werden für alle Motoren direkt "Normal"-Öle verwendet, die so auch auf dem normalen Markt/ in der Werkstatt erhältlich sind.
    Man schadet dem Motor auf KEINEN Fall mit einem Wechsel.

    Ein Ölwechsel ist heute nicht mehr nötig, da es sowohl vom Öl her nicht mehr notwendig ist (ist ja kein Einfahröl mehr, sondern Normalöl), als auch die Bearbeitung der Reibflächen im Motor wesentlich besser geworden ist. Somit fallen während der Einlaufphase wesentlich weniger Abriebpartikel als früher an, die das Öl somit auch nicht belasten können- kein Wechsel nötig.


    Ich habe bei meinem trotz Longlife-Füllung nach 10.000 einen ersten Ölwechsel gemacht, der zwar nicht nötig gewesen ist - aber ich will den Wagen extrem lange fahren und man hat einfach ein besseres Gefühl (und 100 Euro weniger in der Geldbörse...).

    Gute Fahrt mit Deinem Neuen! :friede:

    David
     
  7. #6 Alter-Schwede, 02.08.2007
    Alter-Schwede

    Alter-Schwede Guest

    Moin,

    also ich hab nach 2500 Tausend Kilometer den ersten Ölwechsel machen lassen. Sinn dieses ersten Ölwechsels ist, das der Metallabrieb der durch das Einfahren bzw. durch die ersten Betreibsstunden /- kilometer entsteht, aus dem Brennraum und aus dem Filter gebracht wird.

    Ist allerdings wie das Einfahren eines Motors glaubenssache. ich habs gemacht, und außerdem ist es doch eh umsonst, so zumindestens bei mir!

    In diesem Sinne

    Alter Schwede :elk:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 shorty2006, 02.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    es ist weder ein sonderöl drin, noch ist ein ölwechsel wegen metallabrieb. etc nötig. das war einmal!
     
  10. #8 fabia12, 02.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    also wenn keine rolle spielt und man dem Motor was gutes tun will dann kann man das ruhig machen. Gerade wenn der Motor noch neu ist kann es sein wenn sich alles einschleift das da spänne abfählt und die den Motor schaden könnten. Muss aber nicht sein, ist mir bis jetzt noch nie untergekommen.



    Mfg Fabia12
     
Thema: Ölwechsel nach dem Einfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia rs einfahren ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel nach dem Einfahren - Ähnliche Themen

  1. Tipps für die ersten Kilometer (Einfahren)

    Tipps für die ersten Kilometer (Einfahren): was gibt es Eurer Meinung zu beachten? Hochtouriger fahren?Niedertouriger fahren? Was ist empfehlenswert?
  2. Ölmenge bei Ölwechsel

    Ölmenge bei Ölwechsel: Da ich leider im Handbuch dazu nichts gefunden habe, frage ich mal in die Runde. Wieviel Öl ist im neuen Fabia, 3,5l; 4l; oder mehr? Ich habe...
  3. Ölwechsel nach 1000km?

    Ölwechsel nach 1000km?: Hallo ihr Skoda Fahrer, seit Dezember bin stolzer Besitzer einen Skoda Rapid Spaceback 1.2 TSI. Mittlerweile zeigt der Tacho auch schon knappe...
  4. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  5. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...