Ölwechsel alle 15 T km bei Langstreckenbetrieb?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von CNG Peter, 16.10.2007.

  1. #1 CNG Peter, 16.10.2007
    CNG Peter

    CNG Peter

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büren Gahenstraße 7 33142 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1, 1,4 16V 74kw, CNG, BJ 2003
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt bin ich
    Kilometerstand:
    230000
    Nach Aussage des freundlichen Skodahändlers ist bei meinem Fabia alle 15 Tkm ein Ölwechsel fällig,

    das wären dann 2x im Jahr. Da ich mit Erdgas fahre, sieht das Öl dann noch richtig gut aus,

    könnte ich also noch für die Kettensäge verwenden ;-)

    Kann man diesen Intervall nicht auch auf 1x im Jahr einstellen? Oder alle 30 Tkm?

    Was sagt Skoda dazu?

    Danke für eine Info!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skywalker, 17.10.2007
    skywalker

    skywalker Guest

    skoda sag: kein gas!
    skoda sagt: alle 15tkm oder 1x jahr
    skoda sagt: mach mit deinem auto was du willst, aber heul nicht wenn du meine emfehlungen misachtest
    skoda sagt: garantie ist im arsch!
     
  4. #3 fabia12, 17.10.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja da wirst du schlechte Karten haben. Hättest dir lieber einen wagen mit Longlifeservice kaufen sollen wenn du so viel unterwegs bist, dann brauchst du nur alle 30000km zum Ölwechsel


    Mfg Fabia12
     
  5. #4 TheSmurf, 17.10.2007
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!



    Also ich habe mir einen mit LongLife gekauft... und auch Gas, wenn auch
    das flüssige! Ich mache meinen Ölwechsel jetzt wieder alle 15Tkm, da
    das LongLife teuer und nutzlos ist.
    Wann du Deinen Ölwechsel machst ist doch deine Sache! Wenn du sagst, dein Auto kann mit dem normalen Syntetic 30Tkm fahren... mach es! Schau nach dem Ölstand und der Qualität. Ist alles ok, dann mach doch. Dein Auto ist von 2003 und Garantie ist eh vorbei.
    Nur, wenn was kaputt geht am Motor wirst du dich immer fragen: "Lag es daran, dass ich pro Jahr 40€ sparen wollte?"
    Wie gesagt, ich fahre brave alle 15Tkm (oder auch mal 16Tkm) zum wechseln, aber im Prinzip nur fürs Gewissen. Mein Ölverbrauch ist recht gering (ca. 0,5l pro 15T) aber ich wechsel meist vorm winter nochmal, da ich sonst Emulsion am Öldeckel habe.

    Alex
     
  6. #5 KleineKampfsau, 30.10.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Nach deinen Angaben hast du auch einen Octavia .... Der fehlende LL war auch einer der Gründe, warum ein F² als Zweitwagen vor der Türe steht ....

    Das LL gibts übrigens im Octaviaforum für um die 7 € den Liter .....

    Andreas
     
  7. #6 WernerH, 31.10.2007
    WernerH

    WernerH

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
  8. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.469
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    pietsprock verlängert eigenmächtig die intervalle. kann ja dann nicht sein, dass er nun auf die 555000km hinfährt :- )
     
  9. #8 Supernova, 31.10.2007
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Ich mache die Intervalle auch eigenmächtig. Beim Golf ist auch alle 15000km vorgeschrieben, ich mache alle 20000km. Eben auch wegen den Gas, weil das Öl noch richtig sauber aussieht. Motor ist noch 1A, und hat schon 245000km runter.

    Wenn du denoch alle 15000km es machen willst, dann fahre doch in eine freie Werkstatt, und bringe dir das Öl selber mit. Am Öl kassieren nämlich die Autohäuser/Werkstätte am meisten ab. Letztlich kommt oft Öl von Baumarkt Qualität rein, zu einen Preis von SuperLuxus Öl. Schaue einfach mal auf deine Rechnung, und vergleiche mit den Ölen, welche es im Handel gibt.
    Oder am besten du läst dir mal zeigen, wie man einen Ölwechsel selber macht in der Selbsthilfe Werkstatt, das ist total leicht, und geht schnell. Und zu den Preis kannst du 20Ölwechsel machen, wie wenn du einen im Autohaus machen würdest. Da brauchst du dir dann auch keine Fragen über die Häufigkeit mehr machen.

    Tschau
    Christian
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SkodafreundeD, 05.11.2007
    SkodafreundeD

    SkodafreundeD

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Quedlinburg
    Fahrzeug:
    alle Skodas
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe
    .
     
  12. #10 KleineKampfsau, 05.11.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Nuja, würde das aber auch erst machen, wenn - wie in eurem fall - weder gewährleistungs- noch kulanzansprüche bestehen ....

    andreas
     
Thema: Ölwechsel alle 15 T km bei Langstreckenbetrieb?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ScodaFabia alle 4000km Ölwechsel ist das normal?

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel alle 15 T km bei Langstreckenbetrieb? - Ähnliche Themen

  1. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...
  2. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  3. Privatverkauf Skoda Radkappe 15 Zoll Dakara

    Skoda Radkappe 15 Zoll Dakara: Hallo ich verkaufe hier eine einzelne 15 Zoll Skoda Radkappe vom Rapid. Die Radkappe ist noch nie gefahren worden. Komplett neu. Die Radkappe hat...
  4. Ölwechsel

    Ölwechsel: Hi! ich möchte bei meinem Citigo Teile der Inspektion selbst machen. Als Anfänger hätte ich da an den Ölwechsel gedacht. Mir schwebt folgendes...
  5. 1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km

    1200 km mit einer Tankfüllung ca. 5l/100km: Tja, da kommt man mit einem zwangsbeatmeten, hochgezüchteten Mopetmotörchen bestimmt schwer ran! [ATTACH]