Ölwarnlampe geht an, aber sonst alles OK???

Diskutiere Ölwarnlampe geht an, aber sonst alles OK??? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Comm! Bitte helft mir. Mein Problem: Meine Ölwarnlampe im Cockpit geht an, sobald ich auskuppel, bzw. die Drehzahl Richtung Leerlauf...

  1. #1 golfhorst, 07.06.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Hallo Comm! Bitte helft mir.

    Mein Problem: Meine Ölwarnlampe im Cockpit geht an, sobald ich auskuppel, bzw. die Drehzahl Richtung Leerlauf ansetzt. Der Motor läuft aber rund und macht keine weiteren Probleme. Genug Öl ist auch drin, und Öl kommt an. Bin auch fein mit der Kiste nach Haus gekommen, alles ohne Probleme. ?(
    Meine Vermutung: Der Öldruckschalter ist hin.

    Wer hatte ähnliches? Wer kann mir sagen, ob meine Vermutung mit dem Öldruckschalter richtig ist? :frage:

    Also, wie gesagt, Warnlampe geht nur bei Leerlaufdrehzahl an, sonst aber alles paletti. (Vielleicht auch interessant: Ich hab erst vor einigen Km nen Ölwechsel gemacht)

    Mit freundlichen Grüßen
    DeR GoLfHoRsT
     
  2. #2 TheDixi, 07.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Verlierst du Öl? Filter nicht fest drauf oder so?
     
  3. #3 golfhorst, 07.06.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Ne, nichts in der Richtung. Öl ist dicht und genug. Filter ist auch fest.
    :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:

    Grüße
    DeR GoLfHoRsT
     
  4. #4 Skishark, 07.06.2005
    Skishark

    Skishark

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.8 TSI DSG
    Hatte das selbe Problem auch mal. Trat bei mir allerding nur bei warmen Motor auf. Ich hab auch den Öldruckschalter gewechselt aber keine Veränderung...danach mal in die Werkstatt zum durchchecken...und die haben die lampe nicht zum leuchten bekommen. War einfach alles wieder ok. Seitdem ist es auch nicht mehr aufgetaucht.
     
  5. #5 golfhorst, 07.06.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    @Skishark:
    Hört sich schon mal gut an, danke. Mir ist grad, wo ich deine Beschreibung lese aufgefallen, daß die Leuchte beim Starten auch wieder aus ging, erst nach der Autobahn ging sie immer an, also wie bei Dir bei warmem Motor.

    Sonst noch wer Ideen?

    Grüße,
    DeR GoLfHoRsT
     
  6. #6 Supernova, 07.06.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Is bei mir auch so, nach der Autobahn geht die teilweise mal an, besonders beim Auskuppeln. Dauert aber nie lange, geht also schnell wieder aus. Sind manchmal nur ein paar Sekunden...

    Tschau
    Christian
     
  7. #7 Feliciakombi, 07.06.2005
    Feliciakombi

    Feliciakombi Guest

    Ist bei mir genauso !! Habe mich bei ersten mal ein wenig erschrocken, da ich gerade etwas zügiger auf der Autobahn unterwegs wahr.

    Nach einem kurzem stop an einer Tankstelle war wieder alles ok
     
  8. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Hi,also ich meine mal in einem Forum gelesen zu haben, dass dein Problem mit der Leuchte auftreten kann, wenn zu dünnflüssiges Öl genommen wird.Was für Öl hast du denn verwendet?


    MfG

    gelig
     
  9. #9 golfhorst, 07.06.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    Oh..., 10W-60 Castrol....
    Naja, aber ich kann mir nicht erklären, wieso die Lampe dann beim Auskuppeln, also im Lehrlauf, angeht und anbleibt bis ich Druck mach, aber sonst alles ganz normal weiterläuft. komisch... ?(
    Schon mal Danke an Alle Helfer :hoch: , wer noch was weiß oder vermutet einfach posten.

    Grüße,
    DeR GoLfHoRsT
     
  10. #10 TheDixi, 07.06.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Nehme 10w-40 und hatte da nie Probs
     
  11. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Das Problem haben einige meiner Bekannten mit aktuellem Castrol RS 10W60 zuletzt auch beobachtet. Ich erinnere da án einen Thread .....
    Tausch den Öldruckschalter, wenn`s danach nicht weg ist, liegt es definitiv am Öl.

    An alle anderen : Nach längeren Autobahnfahrten können nicht so hoch qualitative Öle zu heiß und damit zu dünn werden. Dann kann schon mal schnell beim Auskuppeln bzw. beim ersten mal Stehen nach der Abfahrt mal kurzzeitig die Ölkontrolleuchte kommen. Ein paar Minuten später hat sich aber das Öl wieder abgekühlt und alles ist i.O.
    Dem entgegen wirken kann man mit besserem Öl oder einem Ölkühler.

    Baut Euch mal eine Öltremperaturanzeige ein, Ihr werdet Euch wundern ....


    skomo
     
  12. #12 golfhorst, 07.06.2005
    golfhorst

    golfhorst Guest

    @Skomo:
    Danke für die Antwort, das beruhigt mich doch schon mal. Werd den Schalter wechseln, kriegt man ja für nen Heiermann.
    Wenn das Poblem fortbestehen sollte, mach ich nen Ölwechsel und bring die alten paar Liter auf Garantie zurück! :hihi:
    Das wär ja echt ein Ding, und ich frag da noch extra wegen rot und grün....naja, mal schau'n.

    Danke @ Alle,
    DeR GoLfHoRsT
     
  13. #13 Supernova, 08.06.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    also ich habe relativ teueres drin, frag mich aber net was...
    glaube 15W irgendwas...

    Tschau
    Christian
     
  14. #14 chrisgf, 08.06.2005
    chrisgf

    chrisgf

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich 2231 Strasshof a.d.Nordbahn Österreich
    ich hab 15W40 drinnen aber kein extrem teures (ich glaub der Liter so um 7€) und habe noch nie Probleme gehabt
     
Thema:

Ölwarnlampe geht an, aber sonst alles OK???

Die Seite wird geladen...

Ölwarnlampe geht an, aber sonst alles OK??? - Ähnliche Themen

  1. Canton Subwoofer geht nicht

    Canton Subwoofer geht nicht: hallo, mein originaler Subwoofer im Kofferraum macht keinen Mucks mehr. Jemand sowas schon mal gehabt? Hat der vielleicht ne Sicherung die ich...
  2. Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus

    Kühler Lüfter nach Kühlerwechsel geht nicht mehr aus: Hallo mal wieder, ich habe da ein sehr komisches Problem, wie oben beschrieben. Mein Lüfter geht nicht mehr aus, nachdem der Kühler (Valeo)...
  3. SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht

    SKODA SUPERB3U climateonic und lüftung geht nicht: Hallo zusammen , hab seit längeren ein Problem mit meinen Skoda Superb 3U 130ps PD . Und zwar bin ich gefahren mit tempomat drin auf einmal geht...
  4. Fahrertür geht nicht auf

    Fahrertür geht nicht auf: Liebe Community, nachdem ich im Februar an Fahrer- und Beifahrertür den Stellmotor der ZV habe wechseln lassen, weil er bei der Beifahrertür gar...
  5. Octavia II Octavia 2006 Radio geht nicht mehr

    Octavia 2006 Radio geht nicht mehr: Guten Tag, ich habe folgendes Problem bei meinem Octavia Jahrgang 2006. Ich musste gestern Mittag das Fahrzeug überbrücken und seitdem...