Ölwanne für 120er Motor

Diskutiere Ölwanne für 120er Motor im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo alle zusammen, ich bräuchte ganz dringend eine Ölwanne für einen 120er Motor, wahrscheinlich M-Modell. Am liebsten wäre mir einen Aluwanne....

  1. #1 Luchs96, 25.12.2017
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo alle zusammen,
    ich bräuchte ganz dringend eine Ölwanne für einen 120er Motor, wahrscheinlich M-Modell. Am liebsten wäre mir einen Aluwanne. M-Modell wahrscheinlich deshalb, weil in der Lagerbrücke an der Schwungmasse keine Gewindebohrung zum festschrauben der Ölwanne ist. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Skopart macht ja verdiente Weihnachtsferien.
    Viele Grüße Lukas.

    PS: Von mir auch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch euch allen.
     
  2. #2 rapid 136, 26.12.2017
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Lukas,

    Beim 120er ist immer eine Aluwanne dran, gehört eine dran.
    An der hinteren Lagerbrücke,bzw. Lagerdeckel ist auch keine Bohrung für die Wanne.
    Nur im hinteren Gehäusedeckel,in dem der Wellendichtring sitzt ist entweder 1 oder 2 Gewindebohrungen.
    Beim M-Motor hast du einen Hauptstromölfilter,beim Motor bis 84 ist es ein Nebenstromfilter.
    Erkennen kannst du das beim Nebenstromfilter an der Metallglocke mit Kneblschraube hinten dran.
    Mach doch bitte mal ein Bild von dem Motorgehäuse von unten.

    VG. Moritz.
     
  3. #3 Luchs96, 29.12.2017
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Moritz. Ich habe eine andere Lösung gefunden. Ich konnte die Bohrung blind machen und da ich eh die Wanne mit Dichtmasse statt Dichtung abdichten wollte, hat es prima funktioniert. Trotzdem vielen Dank
    Viele Grüße Lukas
     
  4. #4 rapid 136, 29.12.2017
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Lukas,
    Du hattest recht, im hinteren Lagerdeckel ist beim alten Modell eine Bohrung für die Wanne.
    Beim M sind hinten im Wellenenddeckel 2 Bohrungen.
    Bin gerade dabei einen 120LS zusammenzubauen, da ist mir die Bohrung aufgefallen.
    Wichtiger ist, das du weist was es für ein Motorblock ist.
    wenn es ein M-Block ist, sitzt der Öldruckregler im Pumpendeckel.... beim alten Gehäuse an der Seite im Block.
    Übrigens ist Wanne ankleben keine gute Idee,auch wenn das heute so gemacht wird.
    Ich mag das Kleisterzeug nicht sieht immer gepfuscht aus.

    VG. Moritz
     
  5. #5 Luchs96, 30.12.2017
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist das gute Stück.
     
  6. #6 rapid 136, 30.12.2017
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Moin moin,

    da fehlt was....:D:D
     
  7. #7 Luchs96, 31.12.2017
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Upsi
     

    Anhänge:

  8. #8 rapid 136, 02.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    HUHU....

    na der sieht doch schön sauber aus....
    welche Ölwanne hast du jetzt drangebaut?
    die ,die untendrunter liegt ist auf jeden Fall vor 1984.

    Ich hab aber auch nen 120er Motor, der hat Hauptstromfilter, wie deiner, aber der hintere Deckel ist noch wie beim alten.
    Also alte Wanne aber schon den neuen Ansaugschnorchel.
    M.E. sind die alten Garde-Motoren waren so.

    VG. Moritz.
     
  9. #9 rapid 136, 02.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hier noch paar Bilder von dem Ding.,...
     

    Anhänge:

  10. #10 rapid 136, 02.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Weiter.
     

    Anhänge:

  11. #11 Luchs96, 05.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hi Moritz,
    endlich komme ich mal dazu hier wieder etwas zu schreiben.
    Trotz Urlaub gab es nämlich eine Menge zu Tun. Also ich habe die Wanne die angebaut ist gelassen. Sie ist auch ein wenig tiefer. Ich vermute ja das sie vom Favorit ist. Der mehr Öl Ánteil sollte im Bezug auf thermische Probleme auch nicht schaden. Der Ein- und Ausbau hat relativ reibungslos geklappt, bis auf das ich mit meinem dicken Arsch eine Armlehne zerlegt habe X( und das der 110r Auspuff von Osttimer zu kurz ist. Naja ich werde mal sehen. Ich habe jetzt noch einen anderen bestellt und wenn der nicht passt muss ich ein distanzstück einschweißen. Da im Anschluss noch Hitzeband drumherum gewickeln wird, sollte das eh kaum auffallen.
     
  12. #12 skopart, 05.01.2018
    skopart

    skopart

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lukas,

    ... was auch immer das für eine Ölwannen ist..... Auf jeden Fall muß die Ölwanne UND die Tauchglocke zum Heckeinbau ( 30°) passen.(Tauchglocke und Wanne gehören immer zusammen). Ansonsten kannst du mit der Ölversorgung in Kurven Probleme bekommen ( einfach ausgedrückt).
    Und zu dem Bezug der " originalen Ersatzteile" beim super-spezial Onlinehandel sage ich lieber nichts......
     
  13. #13 Luchs96, 05.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hi Moritz,
    so wie ich das gesehen haben, sollte das mit der Glocke und der Wanne passen.
    Mit dem "super-spezial Onlinehandel" kann ich dir nur teilweise zustimmen. Einiges passt und einiges nicht. Auch bei dem anderen bekannten Händler passt nicht immer alles. Habe letztens Hauptdüsen bestellt und die passen auch nicht in die Halteschraub. Ich schau mal ob es da vielleicht verschiedene Ausführungen gibt. Generell muss ich mal mit den Düsen schauen, momentan läuft er noch zu mager im Standgas und ich bekomme die Drehzahl nicht runter. Mal sehen was der heutige Tag bringt.
    Viele Grüße Lukas
     
  14. #14 skopart, 05.01.2018
    skopart

    skopart

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lukas,
    ich finde es Schade, dass es wegen solcher „Dinge“ immer wieder zu Differenzen und damit einhergehend zu einer schlechten Beurteilung kommt.
    Wenn du Hauptdüsen für den BS-Vergaser bestellst, dann passen die auch dort (im Düsenhalter). Wie bei allen Jikov-Vergasern. Eine Ausnahme bildet nur den 32 DDSR.
    Wenn du sie aber ( oben) in die Mischrohre schrauben willst, dann passen sie natürlich nicht, weil die Hauptluftdüsen ein anders Gewinde haben.

    Vielleicht im Zweifel lieber einmal fragen , als zu pauschalisieren......

    Danke.



    Frank
     
  15. #15 Luchs96, 05.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hallo Frank,
    ich habe dir mal eine PN geschrieben. Ich will das jetzt nicht hier breittreten.
    Ich wollte auf jeden Fall deine Kompetenzen keinesfalls in Frage stellen.
    Viele Grüße Lukas.
     
  16. #16 rapid 136, 05.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Lukas,

    Wenn du vom "onlinehandel " schreibst, kann ich bei Skopart, also bei Frank absolut nichts aussetzen....Alles bekommt man.
    Fragst du nach bestimmten Teilen , bekommst du promt auch richtige.
    Unpassende Auspuffanlagen und solches Zeug gibt es dort nicht!

    Lieber mal 3 € mehr in die Hand nehmen und dann nicht rumbasteln müssen an Neuteilen.
    Wozu braucht es Hitzeschutzband beim 110R? eher ist das Kontraproduktiv...die Wärme soll doch weg.
    Wenn bei dem Motor die Leerlaufdrehzahl nicht stimmt,bzw. diese nicht einstellbar ist liegt es mit Sicherheit nicht an den Hauptdüsen.
    Eher verbogene Flansche, verleierte Anschlagschrauben, Undichtheiten, Verstopfungen, usw.
    Es ist nicht sooo einfach solch einen Registervergaser richtig zum laufen zu bekommen....

    VG. Moritz
     
  17. #17 rapid 136, 06.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Lukas,

    War die Ölwanne schon an dem Motor?
    Sie ist nicht vom Favo, der hat immer ne Blechwanne.
    Was sagt der Öldruck??
    Wie es Frank schon schrieb, zu jedem Motor bzw. Wanne gehört der Passende Ansaugschnorchel.
    Die tiefe Wanne gehört nicht an den Motor.
    VG. Moritz.
     
  18. #18 Luchs96, 08.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Die Wanne ist definitiv für den Favo, habe noch eine neue mit Schild und Bezeichnung. Ist ja aber auch egal.
    Der Motor läuft und der Öldruck ist gut. Wegen des Ansaugschnorchel werde ich nochmal nachsehen, wenn ich das Spülungsöl wechsel.
    Als ich aber letztens wegen der Glocke geschaut habe, sah es nicht schlecht aus.
    Vergaser habe ich den Originalen einstufen Vergaser, den nur der Kenner soll sehen, dass ein anderer Motor drin ist.
    Laufen tut er nun richtig gut und gleichmäßig. Auch der neue Tank ist drin und es funktioniert alles ziemlich gut. Wenn ich dann mal wieder frei habe, kann ich mich dem Lenkgetriebe widmen. Es war kein Öl mehr drin und nach dem ich es nachgefüllt habe, konnte man auch sehen weshalb. Einwas gutes hat es aber, die Gewinde der Achse gehen nicht fest.
     
  19. #19 rapid 136, 08.01.2018
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    301
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, 120L in Warteposition im Aufbau,der Rapid muss durch den Winter
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Lukas,
    die Ölwanne ist definitiv nicht Favo.
    Favo und co hatten nie Aluölwannen, sondern Blech.
    Die Alu-Dinger wurden nur für die Heckmotoren gebaut.
    Wäre auch Blödsinn, da der Favo den Motor ja quer vorne eingebaut hat.
    Da müsste die Wanne ja quergerippt sein....oder...?(

    Der Einstufenvergaser ist für den Kenner sofort zu erkennen.
    Auch ein 105er hat nen Registervergaser, also was soll da die Heimlichkeit..?

    Der Registervergaser auf dem 1000er Motor oder auf einem 135 er sieht von aussen gleich aus.

    VG. Moritz.
     
  20. #20 Luchs96, 08.01.2018
    Luchs96

    Luchs96

    Dabei seit:
    15.10.2017
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB 1968, Skoda Felicia 1961
    Werkstatt/Händler:
    Privat, durch mich gehegt und gepflegt
    Kilometerstand:
    35000
    Hi Moritz.
    Man sieht es zwar nicht, aber auf dem Schild steht Favorit.
    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte mal das der Registervergaser nur in der Teillast vorteile hat, weil er Sprit spart. Selbst wenn durch den größeren Querschnitt theoretisch kleinere Strömungsgeschwindigkeiten erreicht werden und dadurch die Verluste geringer sind. Da aber der Querschnitt zum Kopf wieder gleich groß ist wie mit dem Einstufenvergaser, denke ich das es nicht groß mehr Leistung bringt. Ich habe zwar mal in einem Buch für Rennmotoren gelesen das es von Vorteil ist, wenn sich der Querschnitt verkleinert. Da waren aber eher solche Tröten von den Webervergasern gemeint.
    Außerdem will ich ja keine Rennmaschine aus meinem 1000 MB machen. Wenn ich so etwas vor hätte würde ich eher ein M-Modell umbauen, mit Fächerkrümmer und und und. Es sind ja hier viele coole Seiten in anderen Beiträgen verlinkt.
    Viele Grüße Lukas
     

    Anhänge:

Thema:

Ölwanne für 120er Motor

Die Seite wird geladen...

Ölwanne für 120er Motor - Ähnliche Themen

  1. Superb 1,8T zieht über den Motor und Abgassytem leucht brennt

    Superb 1,8T zieht über den Motor und Abgassytem leucht brennt: Hallo zusammen, seit heute morgen brennt das Licht des Abgassytem. Im Stand geht die Drehzahl auf 1500-2000 U/min. Ich öffnete den Öldeckel und...
  2. Motor stellt sich während der Fahrt ab

    Motor stellt sich während der Fahrt ab: Es ist mir nunmehr schon zum 2. Mal passiert, dass sich der Motor während der Fahrt abstellt und die Meldung "Bitte Motor manuell starten" kommt....
  3. Karoq 1,5 TSI DSG Elektronik und Motor Promleme

    Karoq 1,5 TSI DSG Elektronik und Motor Promleme: Hallo liebe Mitglieder ! Habe massive Probleme mit der Elektronik beim Karoq 15 DSG die wären: - ACC fällt aus - Tempomat fällt aus -...
  4. Karoq: Motor startet nicht

    Karoq: Motor startet nicht: Hallo, wir haben seit April 2019 einen fabrikneuen Karaoq (Automat, Benzin). Zwischendurch, also nur alle paar Wochen mal, lässt sich der Motor...
  5. Skoda Rapid 1 Liter TSI 110 PS Motor lauter geworden!

    Skoda Rapid 1 Liter TSI 110 PS Motor lauter geworden!: Guten Tag liebe Community! Ich habe mir letzte Woche einen Skoda Rapid 1 Liter TSI 110 PS als clever Edition gekauft! Am Anfang war ich total...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden