Ölverlust am linken Hinterrad?

Diskutiere Ölverlust am linken Hinterrad? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Gestern ist mir aufgefallen das mein Fabia (BJ 2002, 1.4) am linken Hinterrad (in Fahrtrichtung innen) wohl Öl verliert. Kann das...

  1. Hermel

    Hermel

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Gestern ist mir aufgefallen das mein Fabia (BJ 2002, 1.4) am linken Hinterrad (in Fahrtrichtung innen) wohl Öl verliert. Kann das sein und wenn ja, was ist das für ein Öl?

    Es ist eher dunkelbraun, hat aber nicht die gleiche Konsistenz wie Motoröl. Kann es vom Stossdämpfer kommen (die sind hin und müssen getauscht werden).

    Würde mich über eine Info freuen!

    Viele Grüße

    Hermel
     
  2. #2 dathobi, 09.11.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.691
    Zustimmungen:
    2.700
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Die Antwort hast Du dir schon selbst gegeben. Schau einfach mal im hinteren Radkasten nach, dann wirst Du auch was sehen.
     
  3. Hermel

    Hermel

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Doofe Frage :-/ Wo kann ich in den Radkasten gucken? Muss ich mich nun beeilen mit dem Wechsel oder kann ich noch ein paar Tage warten? - habe erst Anfang Dezember die Zeit/Geld für den Wechsel - :huh:

    Kenne mich mit Autos nicht aus, bisher hatte mein Freund sich immer drum gekümmert ...


    Danke!
     
  4. #4 dathobi, 09.11.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.691
    Zustimmungen:
    2.700
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Damit kann man schon noch fahren, aber empfehlen kann ich es nicht da sich die Fahreigenschaften stark verändern. Durch den defekten Stossdämpfer hat das hintere Rad keinen ausreichenden Kontakt zur Fahrbahn...Also so schnell wie möglich die Dämpfer tauschen lassen.
     
  5. #5 Octarius, 09.11.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wenn es tropft handelt es sich sehr wahrscheinlich um Hydrauliköl, besser bekannt als Bremsflüssigkeit. Ein Stoßdämpfer wird feucht, wird aber in den seltensten Fällen sein Öl so verlieren dass es Flecken hinterlässt.

    Also ab in die Werkstatt und die Ursache des Ölverlustes prüfen lassen.
     
  6. #6 dathobi, 09.11.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.691
    Zustimmungen:
    2.700
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Deswegen sollte sie ja mal in den radkasten schauen ob da was z sehen ist... Aber Bremsflüssigkeit ist natürlich auch möglich.
     
  7. Hermel

    Hermel

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort! Werde mich zügig drum kümmern!



    Viele Grüße

    Hermel
     
  8. Hermel

    Hermel

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal!

    Eben auf dem Nachhauseweg fing die Kontrollleuchte (!) für die Handbremse an zu blinken und zu piepen. Laut Handbuch kann dies mit zu wenig Bremsflüssigkeit zusammenhängen, richtig? Also lass' ich den Kleinen besser morgen stehen und werde ihn von nen Werkstatt kontrollieren lassen. Hm?



    Grüße

    Hermel
     
  9. #9 Under-Taker, 09.11.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Richtig dann hat sich hinten dein Radbremszylinder verabschiedet. So NICHT mehr fahren oder halt auffüllen und zur werkstatt fahren!
     
  10. #10 Octarius, 09.11.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist eine verdammt gute Idee :)
     
  11. Hermel

    Hermel

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und was kostet so ne Reparatur? :-(
     
  12. #12 Scout4x4, 09.11.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    Kumpel hatte bei seinem Passat 3bg hinten rechts den Bremszylinder in Fransen... Zuhause hatte er auch Bremsflüssichlkit aufgefüllt und wolte dan ca 4 Km zur Werkstatt fahren.... auf der hälfte der Strecke blieb er liegen, weil der Grossteil der Flüssigkeit ausgeronnen ist und er keine Bremsleistung mehr hatte. ich würde lieber abschleppen lassen....



    mfg
     
  13. #13 Octarius, 09.11.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.446
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Du musst nicht gleich den Teufel an die Wand malen. Jeder Wagen hat ein Zweikreisbremssystem, um genau solchen Defekten vorzubeugen. Dann kann man immer noch mit verringerter Brensleistung bremsen, sofern der Kreis wirklich total ausfallen sollte.

    Erst einmal würde ich den Vorratsbehälter unbedingt auffüllen, aber bitte nur mit der passenden Bremsflüssigkeit. Solange das Öl nicht in Strömen austritt und der Weg in die Wekstatt nicht zu weit ist, kann man immer noch entsprechend vorsichtig fahren.
     
  14. #14 Scout4x4, 09.11.2011
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Das war aber beim Passat der Fall... und da hat der kurze Weg zur Werkstatt auch nix geholfen...



    mfg
     
Thema: Ölverlust am linken Hinterrad?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto verliert flüssigkeit hinten links

    ,
  2. fleck unterm auto hinten links

    ,
  3. auto tropft hinten links

    ,
  4. auto verliert öl hinten links,
  5. fleck unterm auto hinten,
  6. autorad mit Ölflecken ,
  7. ölfleck unterm auto hinten,
  8. auto ölverlust hinten,
  9. flüssigkeits verlust hinten links am auto,
  10. bremsflüssigkeit hinterrad,
  11. Flüssigkeit läuft aus hinterrad,
  12. braune pfütze bei hinterreifen,
  13. Flüssigkeit gelb hinteres Rad renault,
  14. ölverlust polo baujahr 2005 hinterreifen,
  15. Am Fahrrad Öl läuft aus Hinterrad ,
  16. Auto flüssigkeit läuft hinten links aus,
  17. auto verliert flüssigkeit hinten,
  18. Auto verliert fluessigkeit hinten links,
  19. Fleck hinterReifen rechts,
  20. auto verliert hinten links,
  21. BORA ölfleck hinten rechts,
  22. Flüssigkeit läuft unter dem auto hinten links und rechts aus,
  23. am hinteren Reifen läuft Flüssigkeit aus,
  24. Öl am reifen von innen,
  25. ölfleck unterm hinteren Rad
Die Seite wird geladen...

Ölverlust am linken Hinterrad? - Ähnliche Themen

  1. Yeti Mirror Link beim Yeti, Reimport

    Mirror Link beim Yeti, Reimport: Moin moin. Ich fahre einen Skoda Yeti, Baujahr 2015.Er hat einen Mirror Link, es wird mir jedenfalls im Display angezeigt. Um diesen zu aktivieren...
  2. Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm

    Octavia mk2 links hinten Bremse ist sehr warm: Beide Back Break Dishes wurden vor 6 Monaten gewechselt und sehen perfekt aus. Aber wenn ich die linke Rückenpause fahre, wird es viel wärmer als...
  3. Lautsprecher vorne links defekt

    Lautsprecher vorne links defekt: Guten Morgen, heute Morgen bin ich ins Auto gestiegen und habe plötzlich festgestellt, dass der Lautsprecher vorne rechts nicht geht. Ich habe in...
  4. Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer

    Vibrationen zwischen Tacho und linkem Luftausstömer: Hallo, ich hab im Forum schon nach dem Problem gesucht, jedoch kein Thema mit Vibrationen in dem Bereich gefunden. Bei meinem Superb kommt es zu...
  5. Demontage Gummibalg Fahrertür links

    Demontage Gummibalg Fahrertür links: Hallo Gemeinde, kann mir jemand einen Tip geben wie man den gezeigten Gummibalg(darin befindet sich der Kabelbaum zur Tür den es zu reparieren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden