Ölverbrauch

Diskutiere Ölverbrauch im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute Ich hab da mal etwas festgestellt und bräuchte eine Erklärung. Ich bin ungefähr 4000 km in der Stadt gefahren ohne irgendeinen Ölverlust....

  1. #1 W!ldth!ng, 19.06.2006
    W!ldth!ng

    W!ldth!ng

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    kia cee´d
    Kilometerstand:
    1110
    Hi Leute
    Ich hab da mal etwas festgestellt und bräuchte eine Erklärung.
    Ich bin ungefähr 4000 km in der Stadt gefahren ohne irgendeinen Ölverlust.
    Letztes Wochenende knapp 600km auf der Autobahn und schon hat er 1 liter
    gebraucht normal ist es doch umgekehrt ,ölverbrauch auf Kurzstrecke und wenig oder kein Ölverbrauch auf Langstrecke.
    Kann mir das einer Schlüssig erklären und kommt mir jetzt nicht damit 1l ist normal das weis ich, mir geht es um den Unterschied zwischen Kurzstrecken und Langstrecken .
    MfG
    W!ldt!ng
     
  2. SIMIE

    SIMIE Guest

    Hi,

    bei Kurzstreckenverkehr vermischt sich das Motorenöl mit Benzin und wird "Verdünnt". Bei anschließender Fahrt über die AB wird der Motor schön durchgewärmt und das Öl dabei auch mit verbrannt, da es in dünnflüßiger Form an den Ventilschaftabdichtungen, Kolben usw vorbei macht. Die Schmierfähigkeit ist dadurch eingeschränkt.

    Simie
     
  3. #3 W!ldth!ng, 19.06.2006
    W!ldth!ng

    W!ldth!ng

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    kia cee´d
    Kilometerstand:
    1110
    da ist meiner Meinung ein kleiner Denkfehler wenn ich den motor 3 Stunden im Stadtverkehr laufen habe und 50 km fahre glüht der Mottor genauso wie nach 270 km Autobahn also müste es doch nach 2 std in der Stadt auch Öl verbrauchen machts aber nicht .
    oder sollt ich anderes öl verwenden?
     
  4. SIMIE

    SIMIE Guest

    Durch diese Stadtjuckelei kommt aber nur noch mehr Benzin ins Öl da keine relativ konstanten, höheren Drehzahlen gefahren werden.

    Simie

    edit: schöner Test dazu
     
  5. #5 octavia112, 20.06.2006
    octavia112

    octavia112

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Finsterwalde 03238
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,9 TDI ABT
    Kilometerstand:
    225000
    hallo hast bestimmt noch die 0W30 Jauche drin stell auf 5W40 um und nix mehr mit Verbrauch nennt sich bei Skoda dann QG1
     
  6. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    klingt, als würdest du da was durcheinander bringen.

    korrekt ist aber, dass VW 5W40-Öl in die neue Norm aufgenommen hat, vermutlich eben, um den ölverbrauch zu senken.

    qg1 ist der variable serviceintervall, und der funktioniert mit beiden viskositäten, solange sie den entsprechenden vw-normen genügen.
     
Thema:

Ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Zu hoher Ölverbrauch - Ölwechsel zu 10w-40?

    Zu hoher Ölverbrauch - Ölwechsel zu 10w-40?: Hallo, ich fahre einen Skoda Fabia 1.2 HTP Benziner mit 51kw/69 PS. Als ich ihn mit 100tkm gekauft habe, hatte er 5w-40 drin. Da mein Ölverbrauch...
  2. Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag

    Hoher Ölverbrauch im Hause VAG. SWR TV Beitrag: Hallo, da man ja oft von hohen Ölverbräuchen bei den TSI bzw TFSI Motoren hört, fand ich den Beitrag recht interessant. Vielleicht ist es für den...
  3. Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Hi, war 20 Jahre lang Dieselfahrer (Opel), habe seit paar Monaten einen Oktavia Bj 2009 Benziner 150.000 km, vom Händler, Ölverbrauch ca. 1l /...
  4. Enormer Ölverbrauch O2 Facelift Bj. 2009

    Enormer Ölverbrauch O2 Facelift Bj. 2009: Moinsen liebe Skodagemeinde, ich weiß dass ich hier mit dem Ölverbrauch wieder ein mit Sicherheit lang und breit diskutiertes Thema anspreche,...
  5. Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI

    Ölverbrauch 1Z FL 1.8 TSI: Moin Freunde des guten Autogeschmacks, hab mir im August nen 1.8er TSI geholt (bj 09/2010 bei 62500km). Es wurde beim Erwerb alles neu gemacht,...