Ölverbrauch 2.8 V6 mit 5W30 Longlife

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von 2.8v6, 17.01.2009.

  1. 2.8v6

    2.8v6

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    mein 03er Superb verbraucht 0,5l auf 1000 km! Laut AH normal (deren Aussage: wenn mir der Verbrauch zu hoch ist, kann man auf teilsyntetisch 10W umstellen!) Und dann alle 15000km zur Durchsicht! SUPER nicht wahr? NUR eigenartig: auf meinem Arbeitsweg ca. 30 km ist der Ölverbrauch da und bei längerer Autobahnfahrt (500km und stellenweise 230km/h und mehr)wird nichts sichtbar verbraucht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 17.01.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Das die 2.8er ab und zu mal nen Schluck mehr nehmen ist normal. Aber bei dir ist irgendwa snicht i.O. Allerdings schützt sichj der Hersteller und gibt 1L / 1000KM als normal an.

    LG
     
  4. Koppe

    Koppe

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Worms 67549
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 L&K
    Kilometerstand:
    156000
    Hi, ich hab mit meinem 2.8ter n verbrauch von ca 0,8l 5W-30 auf 2000km.

    Scheint also "normal" zu sein. Obwohl ich das nicht als Normal nachvollziehen kann.
    Mit meinem alten Superb 2.0 hab ich auf ca 5000km 1l gebraucht.

    Mfg
     
  5. #4 Lutzsch, 17.01.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Die angegebene Menge ist definitiv nicht normal, aber wie schon erwähnt wurde, schützen sich die Hersteller mit solchen Angaben wie „1 Liter Öl auf 1000km“. Bei modernen Benzinern sollte aus realistischem Blickwinkel auf ca. 20tkm max. 1Liter Öl verbraucht werden. Leider ist es aber auch hinläufig bekannt, dass die 2.8 30V regelrechte „Ölfresser“ sind. Nach Deiner Schilderung, tritt dieses Problem anscheinend vorzugsweise bei Kurzstrecken auf, so dass eine defekte Dichtung ausgeschlossen werden kann. Dem VAG Konzern sollte dieses Problem auch bekannt sein, doch behoben wurde es nie. Anscheinend müssen sich die Fahrer dieser Motoren damit abfinden und immer eine Flasche Öl mit sich führen. Es ist stark anzunehmen, dass die Motoren das teure Öl sinnlos verbrennen.
     
  6. #5 mezzomix1983, 17.01.2009
    mezzomix1983

    mezzomix1983 Guest

    Servus,

    nutze das Longlife-Öl, macht je nach Fahrweg aber auch nen Liter auf 3 - 4tkm...
     
Thema:

Ölverbrauch 2.8 V6 mit 5W30 Longlife

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch 2.8 V6 mit 5W30 Longlife - Ähnliche Themen

  1. 2.8 V6 Automatik Fehler P0603

    2.8 V6 Automatik Fehler P0603: Hallo Zusammen, Mein "neuer" Superb steht jetzt beim Getriebe-Spezi in Bochum. Erste Diagnose: Fehler P0603 der nach dem Löschen sofort wieder...
  2. Ölverbrauch nach Tausch des Motors

    Ölverbrauch nach Tausch des Motors: Hallo, seid dem letzten Motortausch hat mein Superb II einen hohen Ölverbrauch. Selbst die Motorenfirma weiß langsam nicht mehr weiter. Derzeit...
  3. Ölverbrauch Skoda Fabia 1.2 HTP Baujahr 2009

    Ölverbrauch Skoda Fabia 1.2 HTP Baujahr 2009: Hallo zusammen, habe seit ca. einem halben Jahr einen erhöhten Ölverbrauch von ca. 0,5l auf 2000km. Nicht wirklich viel, ich weiß, aber dafür...
  4. Superb 2.8 Stoßdämpfer tauschen

    Superb 2.8 Stoßdämpfer tauschen: Ich hab an der Vorderachse die stossdämpfer gewechselt und hab nun einen Unrunden vibrierenden Räderlauf also wie ungewuchtete Reifen. Woran kann...
  5. superb 2.8 Automatik nimmt Gang einfach raus

    superb 2.8 Automatik nimmt Gang einfach raus: Bei meinem Getriebe wird plötzlich der Gang bei Teillast rausgenommen und sofort wieder reingehauen ohne den Gang zu wechseln, ist bis jetzt nur...