Öltemperaturanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Jürgen1606, 30.04.2014.

  1. #1 Jürgen1606, 30.04.2014
    Jürgen1606

    Jürgen1606

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2,0 TDI Elegance, Skoda Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg/Havel
    Habe die Öltemperaturanzeige in der MFA eingestellt und beobachtet, dass erst nach etwa 7 km Fahrstrecke ein Wert (51 Grad) angezeigt wird. Normal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Don_nOOb, 30.04.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
    Unbedenklich. Kommt aber auch darauf an wie du die 7km gefahren bist ;)

    Fährst du sehr sanft und SSA springt öfter an dauerts ein weilchen. Fährst du eher sportlich geht die öltemp schneller nach oben........
     
  4. #3 Steini77, 30.04.2014
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG,Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    47249
    Moin, also zur Beruhigung, bei meinem 2lTDI mit DSG hatte ich schon Temps von ca.107°C, war aber nach volllast auf der BAB. normal sollten bei warmen Dieselmotor glaube so um die 80°C sein.
     
  5. #4 Quax 1978, 30.04.2014
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Warte mal ab bis der Winter kommt, dann werden aus den 7km schnell mal 10 oder 15 bis sich da was tut. ;-) Aber mach Dir nix draus, das ist alles im Rahmen, wichtig ist nur darauf zu achten, dass man dem Motor nicht allzu arg ins Getriebe tritt bevor 75-80°C erreicht sind. Egal ob Benziner oder Diesel, ab dem Wert in etwa beginnt die Betriebstemperatur für das Öl.
     
  6. #5 Speedy-leon, 30.04.2014
    Speedy-leon

    Speedy-leon

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeug:
    OIII RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    9000
    80° hält kein Diesel.Meiner schwankt zwischen 97°-103° und da sieht man endlich mal ab wann man erst drauf treten sollte.Unter 70° wird er nicht gefordert
     
  7. #6 SteveRsTsi, 30.04.2014
    SteveRsTsi

    SteveRsTsi

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Automobile
    Kilometerstand:
    24579
    Die Anzeige beginnt einfach erst ab 50 grad. Wie schnell du diese Temperatur erreichst liegt an der Außentemperatur und an deiner Fahrweise. Gas geben sollte man erst ab 90 grad. Und nach oben gibs keine Grenzen. Unter Volllast steht da auch gern mal 114-120 grad.
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    bei normaler Fahrt über Stadt- und Landstraße liegt meiner bei den derzeitigen Außentemperaturen (15-20°C) bei 85-90°C. Berghoch geht´s auf 92-94°C hoch. Erst auf der Autobahn über 150-160km/h geht es über 100°C. Ab und zu sollte man das Öl ruhig mal einige Kilometer über 100°C halten.
    Nach oben gibt es schon Grenzen, nur die erreichen wir eigentlich dank Ölkühler und Motormanagement nicht.
    Ab 80°C kannst du Gas geben.
    Skoda bzw. VW sagt sogar ab 60°C soll man bis in den Begrenzer fahren. :wacko:
     
  9. #8 trainer22, 30.04.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Das mit den Temperaturen ist doch je nach Fahrzeugausführung (Diesel, TSI, Hubraum) vollkommen unterschiedlich, z.B. habe ich nach 20 Minuten Vollgas 105 Grad erreicht. Sonst pendelt sich das um die 95 Grad ein. Kann durchaus beim RS höher sein. Ein weiterer Faktor kann das Öl sein. Hier können Abweichungen bis zu 2 Grad entstehen. Und der Temp.-Geber hat ebenfalls Toleranzen. Ich habe noch NIE 107 Grad erreicht (!).

    Grundsätzlich gilt doch: bei 50 Grad ist das Teil einigermaßen warm, ab wann dann Vollgas gegeben werden kann, hängt auch wieder vom Motor ab. Auch wieder ein Beispiel von mir: ab 60 Grad drehe ich das Teil langsam höher. Habe aber direkt vor der Haustür die Autobahnauffahrt, d.h. wenn es kälter ist, düse ich erst einmal 5km mit max. 120 km/h über die Bahn.
     
  10. #9 SteveRsTsi, 30.04.2014
    SteveRsTsi

    SteveRsTsi

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Automobile
    Kilometerstand:
    24579
    Ich Kann nur über den Rs Tsi urteilen und da bin immer bei rund 100-105 grad und das in der Stadt wenn man etwas länger unterwegs ist. Auf der Bab bei vollgas zwischen 110-120. Schön Warm also ;)
     
  11. #10 Rheinostfriese, 30.04.2014
    Rheinostfriese

    Rheinostfriese

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    nachdem mein BMW 320d (E90) geklaut wurde - momentan Bus und U-Bahn
    Bei meinem bisherigen BMW (E90) mit SSA schaltete diese den Motor erst ab, wenn er eine gewisse Zeit gelaufen ist, er also nicht mehr "kalt" war (insbesondere im Winter hat das eine ganze Weile gedauert). Daher meine Frage: Ist die SSA beim Octavia auch aktiv, wenn das Öl noch nicht warm ist?
     
  12. #11 trainer22, 30.04.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Klares JA
     
  13. #12 Der Pero, 30.04.2014
    Der Pero

    Der Pero

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gummersbach
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 1.4 TSI
    Bin gerade auf der Nordschleife und habe bis zu 120 Grad bei 12 Grad Außentemperatur und leicht feuchter Strecke.
     
  14. #13 Don_nOOb, 30.04.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
    Definitiv ja. Bei mir springt die SSA sogar schon an wenn ich an der 1. Ampel halten muss und die ist keine 500m weit. Natürlich bei entsprchender Aussentemperatur.

    Nochmal an alle die hier Ihre max. öl Temp posten: Der TE wollte wissen ob es normal ist das die öl Temp nach 7km NUR 51°C anzeigt und nicht wiehoch das maximum sein darf ;)
     
  15. #14 SteveRsTsi, 30.04.2014
    SteveRsTsi

    SteveRsTsi

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Automobile
    Kilometerstand:
    24579
    Dann ist ja alles gesagt :D :P
     
  16. chrfin

    chrfin

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Feldkirch, AT
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E RS TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Montfort Garage Götzis
    Kilometerstand:
    35000
    Also meiner nicht! Solange sich an der Temperatur-Anzeige noch nichts rührt geht er auch nicht aus. Genau beobachtet habe ich das noch nicht, aber auch bei >10° geht er mir bei meinen 1. 2 Stopps innerhalb von ca. 1.5 km NICHT aus...
     
  17. #16 Don_nOOb, 30.04.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
    Chrfin das kann aber auch an irgendwelchen anderen Dingen liegen warum die bei dem einen eher und bei dem anderen später Ihren Dienst tut. ZB. Klimaanlage oder andere Verbraucher. Die SSA hat viele mögliche Kombinationen warum sie geht oder eben nicht. Ich zB. hab im moment die Klima aus, Temp auf 18° und Gebläse manuell auf 1 und die letzten Tage wenn ich hier losfahre waren es um 20°. Im Winter hat das ganze auch länger gedauert, da hatte ich aber auch die Heizung auf 20° und auto.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 trainer22, 30.04.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    539
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    genau so ist das- die "SSA" ist nämlich intelligent... 8)
     
  20. #18 Jürgen1606, 30.04.2014
    Jürgen1606

    Jürgen1606

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Brandenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2,0 TDI Elegance, Skoda Roomster 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Mothor Brandenburg/Havel
    Danke, das war genau das, was ich wissen wollte! :)
     
Thema: Öltemperaturanzeige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs öl temperatur anzeigen

Die Seite wird geladen...

Öltemperaturanzeige - Ähnliche Themen

  1. Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr

    Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr: Hallo! Seit der Umstellung auf festes Intervall funktioniert meine Öltemperaturanzeige nicht mehr. Wie kann ich das im VCDS wieder umstellen ,...
  2. Octavia II Öltemperaturanzeige; Ab wann?

    Octavia II Öltemperaturanzeige; Ab wann?: Hallo, wie in der Überschrift zu lesen, wollte ich mal fragen ab wann im Octavia II (welches Baujahr/ Modelljahr) die Öltemperaturanzeige im Maxi...
  3. Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr

    Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr: Hallo, Habe am Freitag mein Auto abgegeben zum ersten Service nach 1jahr und 11500km. Habe mich entschieden von Long life auf festes intervall...
  4. Welche Skodas haben Öltemperaturanzeige?

    Welche Skodas haben Öltemperaturanzeige?: Hallo Skoda Gemeinde ich durfte am 4.Sept. den Fabia RS Probe fahren, dabei fiel mir auf, dass er nicht nur Durchschnittsverbrauch,...
  5. Öltemperaturanzeige im MFA

    Öltemperaturanzeige im MFA: hallo zusammen, ich durfte einen tag lang den sII combi bewegen und fand die öltemperaturanzeige im mfa sehr sinnvoll bei diesen temperaturen....