Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr

Diskutiere Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Habe am Freitag mein Auto abgegeben zum ersten Service nach 1jahr und 11500km. Habe mich entschieden von Long life auf festes intervall...

  1. #1 Allan78, 08.08.2011
    Allan78

    Allan78

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberberg
    Fahrzeug:
    O2 FL 1,8TSI combi
    Kilometerstand:
    11553
    Hallo,

    Habe am Freitag mein Auto abgegeben zum ersten Service nach 1jahr und 11500km.
    Habe mich entschieden von Long life auf festes intervall umzustellen da ich viel kurzstrecke fahre.

    Am Samstag habe ich es wieder abgeholt alles soweit in ordnung.
    Am Sonntag habe ich meine schwester weggebracht (Autobahn 60km) und die Temperatuanzeige im MFA Stieg nicht an.(----°)

    Heute in die Werkstatt und der :) sagt mir das wäre so wenn mann von long life auf festes intevall umstellt könne man das nicht mehr benutzen..... ?(

    Kann mir jemand erklären ob das der Wahrheit entspricht oder der :) zu faul war mir das wieder freizuschalten.
     
  2. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    ob es daran liegt kann ich dir nicht sagen, aber lass es doch einfach wieder auf Flexibel stellen, ist doch völlig egal. Bis 15tkm kannst du ja selber zählen.
     
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    kanns nicht genau sagen , aber möglich das der SENSOR nun nicht mehr arbeitet und die Werte zum Tacho giebt. die gelbe Ölstandsleuchte wäre auch fraglich......

    mfg. .
     
  4. #4 Angus_ger, 08.08.2011
    Angus_ger

    Angus_ger

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57635 Hasselbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Cool Edition HTP 44KW
    Kilometerstand:
    69300
    Es gibt zwei Konfigurationen für den statischen Intervall, eventuell ist es abhängig davon, welcher gewählt ist. Bei meinem steht in der Beschreibung zur Konfiguration (VCDS) das der eine Intervall (QG0 oder QG2) ohne Ölqualitätsauswertung arbeitet, der andere mit. Könnte daran liegen. Der Sensor wird weiter funktionieren, aber das Kombiinstrument wird es nicht auswerten und deswegen wahrscheinlich keine Anzeige?
     
  5. #5 HiggiTR, 08.08.2011
    HiggiTR

    HiggiTR

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier früher Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1FL 1.9TDI und Skoda Octavia 2FL RS 2.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    habe nach 3 Jahren einen Skoda Partner gefunden der nicht nur Skodas verkauft sondern mal super instand setzt, dazu noch sehr Sympatisch ist. Autohaus Toepner in Nellmersbach
    Kilometerstand:
    11500
    Rein Theopraktisch kannst du die Öltemperatur an deiner Rückleuchte abfragen(CAN Bus) !!! Habe ein 2009er und der kann die auch noch nicht anzeigen, bis heute kamen verschiedene Erklärungen warum es nicht ginge !?!
     
  6. #6 Allan78, 09.08.2011
    Allan78

    Allan78

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberberg
    Fahrzeug:
    O2 FL 1,8TSI combi
    Kilometerstand:
    11553
    Danke schon mal bis hierhin.

    Werde vieleicht dann doch auf long life intervall ändern und selber zählen.

    Es wäre trotzdem schön wenn die funktion auch ohne long life erhalten bliebe weil sie doch eigentlich unabhängig davon

    arbeiten sollte.
     
  7. #7 roomster2, 09.08.2011
    roomster2

    roomster2

    Dabei seit:
    17.03.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sankt Augustin
    Fahrzeug:
    Yeti Ambition 1,2 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer / Bonn
    Also, bei meinem aktuellen Roomster wurde bei Auslieferung das Festintervall eingestellt.
    Die Öltemperatur wird angezeigt, aber erst wenn eine Temperaturschwelle überschritten wird. (ca. 60 Grad ?)
     
  8. iamit

    iamit

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia Limousine 1,4 l TSI, 122 PS
    Bei mir wird ab 51 Grad als Ziffer angezeigt, darunter nur Striche
     
  9. #9 Allan78, 09.08.2011
    Allan78

    Allan78

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberberg
    Fahrzeug:
    O2 FL 1,8TSI combi
    Kilometerstand:
    11553
    War bei mir genauso ab 50° wird angezeigt sonst nur striche.
     
  10. #10 Allan78, 09.08.2011
    Allan78

    Allan78

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberberg
    Fahrzeug:
    O2 FL 1,8TSI combi
    Kilometerstand:
    11553
    Da frag ich mich wieso das bei mir nicht auch funktionieren soll ?(
     
  11. #11 Muh Man, 10.08.2011
    Muh Man

    Muh Man

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66969 Lemberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octivia RS TDI
    Kilometerstand:
    30000
    Hi,

    ich habe genau das selbe Phänomen, mein Auto war letzte Woche in der Inspektion. Dort habe ich es auf QG0 umkodieren lassen und seitdem zeigt auch meine Öltemperaturanzeige nur "---" an. Ich lasse es am WE wieder umkodieren. Die Öltemperaturanzeige ist mir wichtiger als das 15.000km Intervall. Daran denke ich selbst :)

    Gruß

    Sven
     
  12. #12 Angus_ger, 10.08.2011
    Angus_ger

    Angus_ger

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    57635 Hasselbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Cool Edition HTP 44KW
    Kilometerstand:
    69300
    Eventuell funktioniert die Öltemperaturanzeige bei QG2 weiterhin. Ich habe nicht das MaxiDot und kann es leider nicht testen.
     
  13. #13 BuRneR00, 13.08.2011
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    Seit wann besitzt der O² denn eine Öltemperaturanzeige im Maxi Dot? Ich kannte das bis jetzt nur so, dass man für diese Funktion zusätzliche Hardware installieren musste (bei Nutzern einer FSE nicht möglich, da der Anschluss durch die FSE schon belegt ist)?
     
  14. #14 skodabauer, 13.08.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.403
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Bei Umcodierung auf QG0 wird der Ölstand nicht mehr überwacht, deswegen erfolgt keine Anzeige der Öltemperatur(selber Sensor). Auch die Bremsbelagverschleißanzeige ist ohne Funktion.

    Abhilfe schafft in de Tat die Umcodierung auf QG2, da dann der Inspektionservice bei max 30Tkm/2 Jahre bleibt aber der Ölwechsel fest auf 15Tkm/1 Jahr begrenzt wird.
     
  15. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Seit KW45/2009.
     
Thema: Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. öltemperartur yeti zeigt nicht mehr an

    ,
  2. skoda yeti ölanzeige 103 grad

    ,
  3. öltemperaturanzeige geht nicht mehr

    ,
  4. vw passat 3c öltemperatur Anzeige zeigt Striche an warum ,
  5. skoda yeti öltemperatur,
  6. skoda intervall umstellen,
  7. skoda octavia keine öltemperatur nach service,
  8. öltemperatur skoda yeti,
  9. roomster oltemperatur mfa,
  10. scoda öltemperaturanzeige nach service defekt
Die Seite wird geladen...

Öltemperaturanzeige im MFA funktioniert Nach umstellung auf festes intervall nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung Fahrerseite funktioniert nicht mehr

    Zentralverriegelung Fahrerseite funktioniert nicht mehr: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und habe direkt eine Frage zu einem vor wenigen Tagen bei meinem Fabia BJ 2005 aufgetauchten Problem. Ich...
  2. neuer OIII RS FL , mehrere Fragen

    neuer OIII RS FL , mehrere Fragen: Hallo Community, nachdem die Skoda OIII Bedienungsanleitung immer dünner wird, und ich da nicht weiterkomme, hier ein paar Fragen: AdBlue hat der...
  3. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  4. Kenwood dnx521 canbus komme nicht ins mfa

    Kenwood dnx521 canbus komme nicht ins mfa: Hallo Leute freue euch mich kennenzulernen fahre octavia rs 1Z Bj 2006. Habe ein Problem habe gestern Kenwood dnx521 eingebaut mit canbus Caw...
  5. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...