Ölstandsanzeige fehlt wohl - wie oft sollte man nachschauen?

Diskutiere Ölstandsanzeige fehlt wohl - wie oft sollte man nachschauen? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag zusammen, ich bin neu hier und habe unter dem Suchbegriff "Ölstandsanzeige" nichts gefunden. Ich habe 300TKM auf Ratterkarren wie...

  1. #1 TellySavalas, 27.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    ich bin neu hier und habe unter dem Suchbegriff "Ölstandsanzeige" nichts gefunden.

    Ich habe 300TKM auf Ratterkarren wie Renault Kangoo (1.6 16V 75 PS) und Modus (100 TCe) hinter mir. Beide waren, von der Motorelektronik abgesehen tolle Autos - hatten aber bei jedem Start eine Ölstandsanzeige, die auch stimmte. Ich habe also seit 16 Jahren keinen Ölstab mehr anfassen müssen.

    Aktuell habe ich seit 3 Jahren einen Ford B-Max mit 140 PS 1 Liter 3-Zylinder - ein Sahnemotor - so geht es - hat jetzt 35 störungsfreie TKM auf der Uhr - der kann das nicht. Aber bisher kein Ölverbrauch feststellbar.

    Seit Januar habe ich einen Fabia Soleil mit fast alles - 5 Gang Schaltwagen - brauchte halt schnell ein Auto und der Händler hatte den gerade da für 18K EUR (incl. einem Satz Winterreifen und Garantieverlängerung) mit 95 PS.

    Ich bin bisher sehr zufrieden - und habe heute die Öltemperaturanzeige gefunden - einen Ölstandsanzeige habe ich bisher nicht gefunden - und kommt mir bitte nicht mit RTFM :-)

    Wie kann das sein, daß neue Autos so etwas nicht haben? Weil das doch die Betriebssicherheit deutlich erhöhen würde - und wenn es in "billigen" Autos seit Jahrzehnten störungsfrei funktioniert und ein echter Komfortgewinn ist.

    Der Fabia fährt bisher aber absolut super - Fahrwerk top - die Bremse ist aber deutlich schlechter als beim B-Max, obwohl der Fabia hinten Scheibenbremsen und der Ford nur Trommelbremsen hat, trotz 45 PS mehr.

    Leider klappt auch oftmals die Verbindung mit dem Telefon nicht (Honor 8 Pro) - aber wenn es funktioniert, dann ist das super mit Google Maps - da brauche ich das verbaute Amundsen-Navi nie.

    Es gibt aber auch mal einen schwarzen Bildschirm mit Pixelfehlern - ist das normal oder sollte ich das reklamieren?

    Insgesamt ist es aber völlig entspannt bei ca. 6 Litern Verbrauch diesen 3-Zylinder zu fahren - die Gasannahme ist prima und wenn man sich über 2.000 Umdrehungen bewegt. dann geht es auch mit der Beschleunigung vorwärts. Ich beachte die Schaltanzeigen nicht, weil dann die Power fehlt und fahre nach Altvätersitte bei 40 halt noch im dritten Gang und auf der Beschleunigungsspur bis 100 halt auch...


    Was wirklich nervt ist der Parksensor, der sich bei jedem Strauch am Wegrand (z.B. Rettungsgasse) einschaltet und den Ton vom Radio runterdreht - aber ich habe es mittlerweile gelernt, ihn schnell auszuschalten und finde den Knopf mittlerweile blind :-)

    Ansonsten ist der Wagen top und auch sehr leise - und wie ich heute bei 32 Grad festgestellt habe, top klimatisiert mit der Klimaautomatik.

    Also, um zum Thema zu kommen - wie oft sollte ich nach dem Ölstand schauen ?

    Jetzt sagt aber nicht, bei jedem Tanken :-)

    Danke für die Aufmerksamkeit :-)


    Das LED-Licht muß ich mir wohl auch höher einstellen lassen - bin aber damit sehr zufrieden - man wird zumindest nicht übersehen - und ich habe immer das Licht an, seitdem ich Fiat Panda gefahren habe und öfter übersehen worden bin.

    Nachtrag: Man glaubt es kaum, daß man es üben muß, mit Handbremse am Berg anzufahren, wenn man 3 Jahre Berganfahrassistent (im Ford) hatte. Es geht aber wieder :-)
     
  2. #2 JuppiDupp, 27.06.2020
    JuppiDupp

    JuppiDupp

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    4.998
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Linz / Rhein
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1,2 TSI / 66 kW STYLE / Fabia Limo III 1,2 TSI / 66 kW STYLE
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Servicepartner / EU Händler
    Kilometerstand:
    mit Ansteigender Tendenz
    Servus, und willkommen im Club

    zu deiner Frage nach der Ölstandskontrolle sage ich nur, das kommt auf die gefahrenen Kilometer im Jahr an. Wenn du z.B. 50.000 Km im Jahr schruppst, würde es Sinn machen spätestens alle 10.000 Km den Ölmessstab zu ziehen.

    Es ist aber wie so oft, ein jeder hat da so seine eigenen Vorstellungen wie oft er das kontrollieren will/muss. (Und ja, es gibt Leute die bei jedem Tanken den Stab ziehen)

    Ich habe mir angewöhnt bei beiden Autos (Laufleistung ca. 10.000 Km) zweimal im Jahr zu kontrollieren, bisher kein Ölverlust/verbrauch zu bemerken.
     
  3. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.700
    Zustimmungen:
    3.428
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Am Anfang alle 500, so 4-5 mal, dann alle tausend, dann alle 2k, und dann irgendwann mal jeden halben Nachfüllintervall....

    kleiner Tipp; die Franzosen sagen; „oil ok“
    Das macht VAG nicht... Meiner hat die Warnung gemäss Handbuch, probieren möchte ich das aber nicht...
     
  4. #4 dathobi, 27.06.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.417
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Die Anfahrhilfe hat ja sogar mein kleiner City Flitzer...
     
  5. #5 Völkser, 27.06.2020
    Völkser

    Völkser

    Dabei seit:
    19.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.0 MPI
    Also eine eine Warnung gegen zuwenig Öl ist im F3 definitiv vorhanden. Ich hatte kurz nach dem ersten Ölwechel überhaupt auf der Autobahn die Ölablassschraube verloren und bin am Weihnachtsfeiertag in der Abenddämmerung in einer Baustelle liegen geblieben. Das komplette Motoröl ist ausgelaufen, im Display wurde Motorstopp sofort angezeigt. Dann Abschleppen und wegen der Feiertage keine Info was los ist. Eine Erfahrung auf die ich gerne verzichtet hätte, die Skoda-Werkstatt hat sich danach entschuldigt und kulant gezeigt.
     
  6. Servos

    Servos

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    52
    Das automatische Zuschalten der vorderen Parksensoren kann man abschalten.
     
  7. #7 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank - die Jahresleistung wird bei ca. 40 TKM liegen - 150 KM pro Tag mal 230 Arbeitstage plus das, was man sonst noch fährt...

    Werde dann bei 5 TKM (aktuell3 TKM) mal den ersten Ölwechsel machen lassen und dann mal alle 5 TKM schauen :-)
     
  8. #8 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip - wußte ich nicht :-)
     
  9. #9 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke - ja, die Warnung hatte wohl jedes Auto - das rote Ölkännchen kenne ich schon seit den 70'ern. Aber dann ist sehr oft schon zu spät. Wenn Deine Karre ohne Schaden weiterläuft, dann herzlichen Glückwunsch :-)
     
  10. #10 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke - aber ist aber in meinem Wagen nicht verbaut - und ich mußte halt nehmen, was auf dem Hof steht...

    Aber da der Wagen eine Bombenkupplung und ein gefühlvolles Gaspedal hat, geht es prima - mir ist der Wagen im Standgas manchmal im Stau sogar zu schnell und ich muß auskuppeln...
     
  11. #11 4tz3nainer, 27.06.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.159
    Zustimmungen:
    3.426
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Es gibt 2 Warnungen. Einmal gelb bei niedrigem Ölstand und einmal rot bei zu wenig Öldruck. Bei Ersterer kann man noch problemlos weiterfahren. Bei Letzterer muss der Motor sofort abgestellt werden.
     
  12. #12 dathobi, 27.06.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.417
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Darf ich fragen was für ein Getriebe verbaut ist?
     
  13. #13 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0

    Ja - leider machen sie das wohl nicht - es wäre aber sehr hilfreich und wie gesagt, bei Renault funktioniert das zuverläßig :-(

    Danke für Deinen Tip :-)
     
  14. MrMaus

    MrMaus

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    11.700
    Zustimmungen:
    3.428
    Ort:
    Emmental
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
    Kilometerstand:
    50 000 ++
    Naja wenn er die Anzeige hat, meldet er es wenn es soweit ist....
     
  15. #15 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    5 Gang Handschaltung - und der Rückwärtsgang ist immer noch da, wo er bei meinem Polo 50 LS vor 30 Jahren war :-)
     
  16. #16 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank :-)
     
  17. #17 dathobi, 27.06.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.417
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ok, dann haste die Anfahrhilfe wohl nicht, die kostet 70€ extra, bei DSG ist sie Serie.
     
  18. #18 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Was meldet er bitte ?
     
  19. #19 TellySavalas, 27.06.2020
    TellySavalas

    TellySavalas

    Dabei seit:
    26.06.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt - mußte halt nehmen, was da ist - und ich kann damit prima leben - habe immer Schaltwagen gefahren und bin auch froh, daß es nur 5 Gänge gibt :-)
     
  20. #20 dathobi, 27.06.2020
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.417
    Zustimmungen:
    2.815
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das habe ich verstanden... lässt sich aber bestimmt einprogrammieren.
     
Thema:

Ölstandsanzeige fehlt wohl - wie oft sollte man nachschauen?

Die Seite wird geladen...

Ölstandsanzeige fehlt wohl - wie oft sollte man nachschauen? - Ähnliche Themen

  1. Radio Bolero, Menü zur Eingabe des Skoda Connect fehlt

    Radio Bolero, Menü zur Eingabe des Skoda Connect fehlt: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Octavia Combi, Modell Tour Baujahr 12-2020. Seit dieser Woche funktioniert das Skoda Connect nicht mehr....
  2. Park-Lenk-Assistent und Berg-Anfahrt-Assistent fehlt, Nachrüstung möglich?

    Park-Lenk-Assistent und Berg-Anfahrt-Assistent fehlt, Nachrüstung möglich?: Hallo , habe seit kurzem einen Octavia 1,5 TSI er sollte laut Kaufvertrag einen Berg- Anfahrt-Assistenten und ein Park-Lenk-Assistenten haben,...
  3. Fabia III Radio Blues USB Verbindung bzw. Aux fehlt?

    Radio Blues USB Verbindung bzw. Aux fehlt?: Hallo ich hab gestern meinen neuen Fabia bekommen 2019 Modell. Ich hab das Blues Radio verbaut Bildschirm und so kram eigentlich nicht brauche nur...
  4. Sprachverstärkung fehlt plötzlich

    Sprachverstärkung fehlt plötzlich: Hi, mir ist aufgefallen das die Sprachverstärkung nicht mehr angezeigt wird. Hattet ihr das auch schon mal? Kann das mit dem virtuellen...
  5. ParkPilot - Fahrbahnanzeige fehlt

    ParkPilot - Fahrbahnanzeige fehlt: Habe seit ein paar Tagen einen neuen Fabia III und eine Frage zum ParkPiloten bzw. dessen Anzeige im Infotainment. Lt. Betriebsanleitung zeigt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden