Ölstandkontrolle

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von AlfredW, 15.03.2009.

  1. #1 AlfredW, 15.03.2009
    AlfredW

    AlfredW

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 16V Ambiente + Tiptronic, Kurvenlicht, Parksensoren
    Werkstatt/Händler:
    AH Löhr
    Kilometerstand:
    17000
    Hallo,

    kann mir mal jemand sagen wie man den Ölstand kontrolliert?

    Also wo der Peilstab ist weiss ich auch und dass man diesen rausziehen und mit einem fusefreien Tuch abwischen muss auch.

    Ich habe nur das Problem, dass ich keinen Östand erkennen kann d.h. bei mir ist der geriffelte Teil und etwas mehr des Peilstabs komplett feucht

    Demnach müsste ich eher Öl ablassen. Da ich aber noch kein Öl seit dem Fahrzeugkauf nachgefüllt habe, kann das eigentlich nicht sein.

    Gibt es da irgenteinen Trick? Beim Smart war das einfacher.

    Ach ja weiss jemand, warum das solche Plastikkubbel auf dem Peilstab sind?



    Danke schon mal im Voraus. Und es gibt doch blöde Fragen :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JulianStrain, 15.03.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Guck doch mal ins Handbuch, da wirds erklärt. ;)
     
  4. #3 dathobi, 15.03.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wen der Ölstab komplet feucht ist muste ihn erst mal komplet abwischen und dan noch mal einführen und wieder herraus ziehen. Erst jetzt bekommste einen richtigen Wert.
    Welche Knubbel meiste den? Mach mal ein Foto davon. Alles andere steht aber im Handbuch.
     
  5. #4 AlfredW, 15.03.2009
    AlfredW

    AlfredW

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II 1.6 16V Ambiente + Tiptronic, Kurvenlicht, Parksensoren
    Werkstatt/Händler:
    AH Löhr
    Kilometerstand:
    17000
    ja, auf S. 178 ist das beschrieben. Der Ölmessstab sieht so aus wie der rechte in der Abb. mit orangenen Platisknubbeln dran.

    Wenn ich ihn den Peilstab nicht genau senkrecht herausziehe, bleibt er wegen dem unteren Plastik-Knubbel hängen.

    Jedenfalls lässt sich da kein Ölstand ablesen. Das ich den Stab erstmal rausziehen und abwischen muss weis ich auch.

    Und schräg steht er auch nicht auf meinem Stellplatz. Ich habe es ja auch mal geschafft den Ölstand zu messen. Das lässt sich

    aber für mich kaum reproduzieren. So schwer kann das doch nicht sein.



    Gruss

    Alfred
     
  6. Fabiia

    Fabiia Guest

    kein öl dran vielleicht auch zuwenig drinn.

    mfg Fabiia
     
Thema:

Ölstandkontrolle