Ölstand Prüfen - Möglich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von F!o, 03.02.2010.

  1. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Hi,

    habe im Oktober meinen Octavia II Combi gekauft.
    2.0 TDI ohne Rußpartikelfilter.

    Im Oktober (bei 50.000) wurde noch ein Ölwechsel usw. gemacht.

    Jetzt bin ich seit dem ca. 6000km gefahren, und heute leuchtet die Gelbe "Warnleuchte" im Boardcomputer auf "Ölstand prüfen".

    Ich habe nun gelesen das der Hersteller angibt das es normal sein kann das der Motor 1l auf 5000km Öl verbraucht.

    Stimmt das?
    Muss ich mir sorgen machen?

    Eine Ölspur ect. habe ich nicht.
    Auch keine anderen Symphtome.

    Ist das bei einem Diesel mehr oder weniger "Normal" das er etwas mehr Öl verbraucht als Otto Motoren?

    Gruß

    Florian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mattheis, 03.02.2010
    mattheis

    mattheis

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen 63128 Dietzenbach Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS CR DSG TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kemmer Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
    Hallo !

    Ja alles im grünen Bereich, mal muss ich nach 5000 mal nach 10000 Kilometer nachfüllen.
     
  4. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Super, danke.

    Und woher weiß ich wieviel Liter ich nachfüllen muss?
    Wenn der Ölstand auf niedrig ist, einfach mal einen Liter reinkippen?
     
  5. #4 Der beige MB, 03.02.2010
    Der beige MB

    Der beige MB

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zörbig
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
    Werkstatt/Händler:
    für den neumodischen Kram AH König&Partner
    Die Frage ist doch jetzt nicht ernst gemeint???
    Ich glaube, da gerade gelesen zu haben : "Beruf: Berufskraftfahrer"
    Nicht böse sein, das lernt man schon in der Fahrschule wie und wo man Öl nachfüllt...
    Und wer' s nicht weiß, sollte wissen, wo steht, was er nicht weiß- in der Betriebsanleitung!

    Gruß,

    Micha.
     
  6. #5 octifabi, 03.02.2010
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Das habe ich mich eben auch gefragt.

    Immer schlückchenweise einfüllen,warten,Ölstab ziehen, eventuell nochetwas nachfüllen. solange bis der Olstand zwisch min. u. Max markierung steht.
    Nicht zu viel einfüllen!
     
  7. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Kann mir mal Jemand erklären wie ich zitieren kann...?
     
  8. #7 BuRneR00, 03.02.2010
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    wow... fast 1400posts und kein zitat :rolleyes:

    text markieren und dann unten rechts "zietieren" wählen. der rest geht normal weiter.

    TIP: es gibt weiter unten im forum einen übungsbereich :)

    gruß burner
     
  9. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    ROFL! Es lag am Browser - Mister... das war das Problem!

    PS: Text markieren brauchste nicht - und "zietieren" schon gar nicht... 8o Einfach nur auf "Nachricht direkt zitieren" drücken und schon geht es! :thumbup:

    PSS: Trotz 584 Einträge deinerseits keine wirkliche Hilfe in diesem Fall! :D

    EDIT: Das Löschen des Caches war maßgeblich für den Erfolg!

    Gruß Kletti
     
  10. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Träume ich? Kann mich mal Jemand kneifen?

    "Read the fucking Manual!" oder auf deutsch "Lese die Bedienungsanleitung!"

    Aber das ist ja nicht der Stein des Anstosses - sondern der genannte Beruf "Berufskraftfahrer"! Das kann doch nur ein Witz sein!

    Zwischen Min und Max liegen beim PKW ca. 1 l Motorenöl! Das kann doch wohl nicht wahr sein das du das nicht weißt! :thumbdown:
     
  11. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Naja, 1 Liter kann hinkommen, ist dann natürlich wieder unterschiedlich, od es ein 1,0er ist oder ein 3.6er :P

    Bei meinen Arbeitsgeräten (2xV12) ist zwischen Max und Min knapp 50 Liter :D
     
  12. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    :D - naja - bisher waren alle meine Autos im Normalbereich - und da waren es immer 1 Liter. Ich denke das ist in der Autobranche üblich um Verwirrungen zu vermeiden... kann mal ein 3.6er seinen Stand der Kenntnis offenbaren? Was steht im RTFM?
     
  13. #12 mattheis, 03.02.2010
    mattheis

    mattheis

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen 63128 Dietzenbach Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS CR DSG TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kemmer Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
    Für was ist ein Forum da wenn man nicht mal eine Frage stellen kann ?

    Ich finde es nicht gerade höflich Sich über andere Lustig zu machen,
    nur weil dieser auch als Berufskraftfahrer mal etwas nicht weiß.

    Aber naja scheint halt normal zu sein.
     
  14. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Ich frage deshalb sehr kritisch weil ich hier im forum STÄNDIG lese "ja dann schüttete ich einfach mal einen Liter nach und dann passte es wieder"

    Für mich hörte sich das fast so an als ob das jeder hier nur nach Gefühl macht.

    Ach, und nur zur Info.

    Mein LKW sagt mir bis auf 0,5l genau wieviel Liter ich nachfüllen muss.
    Und eine Ölmessstab hatte ich auch noch nie.

    Wir leben nicht in der Steinzeit!
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Trotzdem sollte man das als Berufskraftfahrer auch ohne Nachfrage in einem Autoforum hin bekommen. ;)
     
  16. #15 BuRneR00, 04.02.2010
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    es sei denn, man benötigt nicht den kompletten post :D
     
  17. #16 flaming_mo, 04.02.2010
    flaming_mo

    flaming_mo

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    60000
    Hi,

    passt zwar nur bedingt zum thema, wollte aber nicht extra ein neues aufmachen:
    Kennt jemand aus dem Stand das maximale Ölvolumen einer 1.6 Liter Maschine?
    Habe 4,5 Liter ermittelt, ist das realistisch?

    Gruß
     
  18. #17 hartnack, 04.02.2010
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Volle Zustimmung.... schade eigentlich....

    zum Thema : wenn er auf min steht nen halben Liter nachfüllen ,nochmals kontrollieren und je nach dem eventuell nochwas nachfüllen ...

    8)
     
  19. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Ich habe das Thema deshalb gestartet weil ich mir gedacht habe, es gibt vielleicht irgendeine Möglichkeit anhand des Ölstandes am Ölmesstab abzulesen wieviel Liter ich nachkippen muss.

    Das hier dann natürlich gleich die besserwisser und klugscheißer aus ihren Löchern kommen habe ich nicht geahnt.

    Wie dem auch sei, danke für eure Antworten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Der beige MB, 04.02.2010
    Der beige MB

    Der beige MB

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zörbig
    Fahrzeug:
    Skoda 1000 MB, VW Passat, Seat Ibiza, Honda NC 700s
    Werkstatt/Händler:
    für den neumodischen Kram AH König&Partner
    Bitte, gern geschehen!

    "Besserwisser" und "Klugscheißer" schreibt man übrigens groß.
    Es gibt wohl deshalb keine Angaben der Füllmenge zwischen "MIN" und "MAX", damit man die Füllmenge nicht "blind" reguliert, so nach Deinem Motto: "...einfach 'nen Liter reinkippen...".
    Du sollst hinterher den Stab auch nochmal ziehen und kontrollieren.
    Sonst hast Du evtl. das Ergebnis, dass zuviel Öl eigefüllt wurde- was auch nicht wirklich optimal ist. Habe ich auch schon in einer freien Werkstatt erlebt; nach dem Ölwechsel ca. 1,5 cm über "MAX".....

    Also nich' böse sein und grollen,

    Gruß vom Klugscheißer Micha.
     
  22. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    296245
    Nun da muß ich meinem Kollege recht geben, mein 1840 zeigt mir im BC auch auf 0,5L genau an wieviel Öl fehlt. Bei einem LKW ist der Ölverbrauch und die Ölmenge im Motor schon etwas größer als beim PKW.
    Wo ist denn nun das Peoblem, er hat ne Frage gestellt und wir sollten Antworten. Keiner von uns hier ist allwissend auf die Welt gekommen und jeder hat erst Lernen müssen. Ich konnte auch nicht vom ersten Tag an LKW fahren und ich war froh wenn mir ein alter Haase tips gegeben hat anstatt mich auszulachen. Das ist nun mal das Leben, man lernt nie aus.
    Nun noch mal zum Ölstand. Es kann schon vorkommen das auch son 2.0 Diesel Öl schluckt. Mit der nachfüllerei ist das aber so ne Sache.
    Wenn laut Messtab was fehlt, oder Ölstand laut Stab bei min ist, dann erst mal in kleinen Schritten nachfüllen, etwa 0,5 dann einen Moment warten bis das Öl in der Wanne angekommen ist und am Messtab nachprüfen. Je nach dem wo dann der Ölstand ist nur noch kleine Mengen auffüllen, so 0,2 bis der Ölstand bei max ist, oder kurz davor.
    Ach so da hab ich noch was für alle nicht LKW fahrer. Wenn du beim LKW den Ölstab suchst mußt Du meist erst das Faherhaus vor kippen,weil Du vorn keinen gefunden hast, scheiß Arbeit, und noch blöder wirds wenn Du dann am Motor den Ölstab suchst. Da findest Du heute oft keinen mehr. Dumm gelaufen.
     
Thema: Ölstand Prüfen - Möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölstand prüfen skoda fabia

    ,
  2. skoda octavia ölstand prüfen anzeige www.skodacommunity.de

    ,
  3. viel liter öl muss ich nach kippen wenn skoda zeigt ölstand prüfen

    ,
  4. octavia 7gang dsg ölstand prüfen,
  5. ölstarb superb ii
Die Seite wird geladen...

Ölstand Prüfen - Möglich? - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  2. Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich

    Der Zweitschlüssel schließt nicht - Motorstart allerdings möglich: Hallo zusammen, ich hatte gestern das Vergnügen, meinen gebrauchten Octavia 5E (Baujahr 2013) mit KESSY abzuholen. Folgendes Problem habe ich...
  3. Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?

    Kaltlichtdiagnose deaktivieren möglich?: Hallo ,ist es möglich bei meinem Superb 2 die Kaltlichtdiagnose komplett zu deaktivieren? Und wer kann es ? Adresse 09: Zentralelektrik (J519)...
  4. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...