Ölspritzer auf hinteren Alufelgen! Octi federt hart!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von PimpMyHeart, 15.10.2006.

  1. #1 PimpMyHeart, 15.10.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Guten Morgen Leute!
    Ich mache mir Sorgen um mein Baby. Nachdem mein Octi wie schon in einem anderen Thread beschrieben gerade erst in der Werkstatt war, um endlich das Fahrwerk neu einzustellen und dafür alle Reifen mehrmals demontiert und wieder angebracht werden mussten, habe ich nach den ersten Kilometern Öl(?)spritzer an meinen hinteren Alufelgen feststellen müssen.
    Zunächst dachte ich mir nichts dabei. Nun federt er seit kurzem ungewöhnlich hart, wie mit einem üblen Sportfahrwerk und klappert hinten wieder. Kein Wunder bei den harten Schlägen.
    Nach einer Autowäsche traten die Spritzer nun wieder auf und ich habe den laienhaften Verdacht, das vielleicht die Stoßdämpfer beschädigt wurden. Vielleicht hat ja jemand eine Idee und kann mir weiter helfen.

    Vielen Dank...der Flo.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    ja das hast Du warscheinlich Recht :stinkig:
    Dämpfer sind wohl undicht, also auch hinüber :fluch:

    Da hilft wohl nur der Austausch gegen neue...

    Gruß Lars
     
  4. Düff

    Düff Guest

    genau die dämpfer sind warscheilnich kaputt. der austausch ist kein problem und in einer halben stunde machbar.
     
  5. #4 SkodaschrauberPF, 15.10.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jo da ist der Dämpfer puttich... WICHTIG immer paarweise wechseln!!!
     
  6. #5 PimpMyHeart, 15.10.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Ahh...meine weibliche Intuition wieder. :LOL:
    Habt ihr eine Ahnung was so etwas kostet? Machen lassen werde ich es 100%ig bei Skoda. Da der Betrieb in Sachsen-Anhalt liegt, arbeiten die dort wesentlich günstiger als hier im Westharz. Kann es denn mit der letzten Reparatur zusammenhängen? Immerhin ist der Fehler (wie so oft :nee:) direkt nach dem Werkstattbesuch aufgetreten.


    Dankeschön für die Hilfe...der Flo.

    P.S. Ich habe mir mal die Zubehör-Shops (D&W usw.) im Internet angeschaut und frage mich nun, von welcher Marke Skoda seine Stoßdämpfer bezieht?!
    Ich glaube, während eines Reifenwechsels, etwas vom VW-Werk in Braunschweig, auf den Dämpfern gelesen zu haben. Produziert die Volkswagen in Eigenregie? Und welche Teile werden noch benötigt bei einem Stoßdämpferwechsel?
    Mich würde einfach mal interessieren was das Autohaus mir da wirklich berechnet.
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Für den Preis von EINEM bei Skoda bekommst Du im Internet schon fast ZWEI Stoßdämpfer von Monroe.....

    Wechsel ist tatsächlich in kurzer Zeit selbst zu erledigen - aber selbst in der Werkstatt sollte das preiswert abgehen (3 Schrauben je Seite).


    Gruß Michal
     
  8. #7 Master-S, 16.10.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallo!

    also bei nem 1.6 Limo, haben die hintern Stoßdämpfer je ca 80€ gekostet und das direkt bei Skoda, also so teuer sind diese dann doch nicht!
    Aber vielleicht willst ja gleich nen strafferes, tieferes komplett fahrwerk haben??

    MfG
    Sven
     
  9. #8 PimpMyHeart, 16.10.2006
    PimpMyHeart

    PimpMyHeart

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pampow b. Schwerin Pampow Deutschland
    Fahrzeug:
    KIA Picanto 1.1 COOL ESP
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Damm GmbH - Nienburg/Weser
    Kilometerstand:
    21000
    Nee...auf gar keinen Fall sportlicher. Eher komfortabler. :bunny: Aber dann muss vorne auch getauscht werden und das ist ja nicht Sinn der Sache.
    Das Serienfahrwerk ist schon ganz in Ordnung.
    Wobei sich der Octi heute auf dem Weg nach Hamburg und zurück, wieder ganz normal verhalten hat, obwohl die Spritzer aber trotzdem zugenommen haben. Kann es auch sein das es sich dabei um die Paste handelt, die zwischen Felge und Radnabe geschmiert wird, damit die Alu´s nicht festgammeln?! :hmmm:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Master-S, 16.10.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    wie sehen denn die tropfen aus??
    Öl ist ja bekanntlich leicht braucn und die Paste eigentlich silber nzw goldenen farbton
     
  12. fishh

    fishh Guest

    Wenn das Öl wirklich aus den Dämpfern stammt, dann müssen die Dämpfer im oberen Bereich (d.h. da wo die Kolbenstange raus kommt) ölig und dreckverschmiert sein. Sonst kommt das Öl wo anders her.
     
Thema:

Ölspritzer auf hinteren Alufelgen! Octi federt hart!

Die Seite wird geladen...

Ölspritzer auf hinteren Alufelgen! Octi federt hart! - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Verkauft 4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen

    4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen: Moin, Verkauft werden hier 4 quasi nagelneue Kompletträder. 215/45 R16 Bridgestone Reifen mit der Original Antia Felge in schwarz. Die Räder...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...