Ölpeilstab 2.0 TDI

Diskutiere Ölpeilstab 2.0 TDI im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ! Der 2.0 TDI hat einen Ölpeilstab aus Kunstoff der IMHO der sehr schlecht ist. Der Ölstand ist schlecht ablesbar, das Ding schwingt beim...

  1. Pluto1

    Pluto1 Guest

    Hallo !

    Der 2.0 TDI hat einen Ölpeilstab aus Kunstoff der IMHO der sehr schlecht ist. Der Ölstand ist schlecht ablesbar, das Ding schwingt beim rausziehen sehr stark, so dass man leicht einige Tropfen Öl abbekommen kann.
    Meine Frage(n): Gibt es dafür ein besseres Tauschteil bzw. passen Peilstäbe anderer Modelle ? Kann der Ölstand über den BC angezeigt werden bzw. gibt es eine Warnung bei Unterschreiten des Mindestölstandes ?

    Gruß,
    Pluto1l
     
  2. Oldman

    Oldman Guest

    Ist bestimmt das gleiche blöde Ding wie bei meinem A3. :stinkig:

    Bei mir zeigt des FIS an wenn zuwenig Öl drin ist.
     
  3. Akkin

    Akkin Guest

    Geht nur, wenn man es totals sauber putzt und dann gegen das licht hält, ich finde den stab auch misslungen !
     
  4. casper

    casper Guest

    Hallo,

    also bei meinem Octi I zeigt mir in meinem Kombiinstrument die gelbe Ölleuchte das zu wenig Öl drin ist und die Rote das der Öldruck zu gering ist.

    Ich würde dir aber raten die gelbe Leuchte nicht aufleuchten zu lassen, da dann bei extremer kurvenfahrt sehr schnell die Rote folgen kann....

    Ob andere Ölmessstäbe passen weiß ich nicht, musst du ausprobieren.
    Wichtig ist dabei nur das die Skale auf selber Höhe in der Ölwanne sitzt und auch genauso unterteilt ist wie bei deinem Original...

    Mfg

    Philipp
     
  5. r.hohn

    r.hohn Guest

    Servus!

    Da ich auch den 2.0 TDI bewege folgende Info:
    Hatte mit meinem Händler vor kurzem erst das Thema zur 30Tsder Inspektion...(Kosteaufwand inkl. LongLife Stempel ca. 230€)
    Es gibt definitiv eine Ölstandsanzeige, genauso wie es eine Verschleißanzeige (aber nur auf einer Seite) gibt, die Aufschluß über Öl etc. gibt. Bei Toleranzüberschreitung wirst du freundlich gewarnt. Der Ölmeßstab ist wirklich ne Katastrophe, habe auch schon geflucht! Irgendwoher muß ja der günstie Preis kommen!

    Morgen früh in der Bild: Skoda spart am Ölstab... :wall: Titelseite!
     
  6. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - bestimmt gleich nach dem Beitrag zum "Pfeilhasen"! Gefährlicher "Pfeilhase" :rofl:
     
  7. Akkin

    Akkin Guest

    Man wird wohl damit leben müssen, naja, man muß ja nicht ständig ablesen!
     
  8. #8 fgordon, 19.12.2005
    fgordon

    fgordon Guest

    Hmm komisch wieso hat denn ein 1.9TDi den normalen (BJ 10/05) also ohne die komischen Knubbel ?
     
Thema:

Ölpeilstab 2.0 TDI

Die Seite wird geladen...

Ölpeilstab 2.0 TDI - Ähnliche Themen

  1. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  2. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  3. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust

    Octavia 2.0 TSI RS 1z leistungsverlust: Hallo folgendes Problem mein Skoda bringt seit ein paar Tagen keinen volle Motorleistung mehr bzw denke ich das er nicht den vollen Ladedruck hat...