Ölmenge im Roomster 77Kw/ 1.6

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von axel11, 01.06.2009.

  1. axel11

    axel11

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe meinen Roomster in einer freien Werkstatt gehabt. Nun habe ich beim kontrollieren vom Motoröl festgestellt, das der Ölstand zu hoch ist.

    Wieviel Motoröl muß in einem Roomster 77Kw 1.6 rein? ich werde am Dienstag natürlich zur Werkstatt und dies Reklamieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 01.06.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    3,6 Liter - findet man auch auf www.skoda.de
    Du weißt schon, dass du durch dein "Fremdgehen" alle Garantie- und Kulanzansprüche verwirkt hast ?

    Andreas
     
  4. axel11

    axel11

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    erst einmal Danke! Ja ich weiß das ich keine Garantie und Kulanzansprüche mehr habe. Das habe ich durch die Autogasumrüstung seid März schon nicht mehr.
     
  5. axel11

    axel11

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Bild. Könnte mir einer sagen ob der Östand richtig ist?
     

    Anhänge:

  6. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    ist zuviel! sollte nicht über die obere "Verdrehung" des Metallstabes (also knapp unterhalb des Plastiks) sein.
    wieviel Öl wurde dir verrechnet?
    Übrigens gibts von Einhell für ca 10 Euros ein nettes Teil zum Ölabsaugen (gedacht für Rasenmäher und Co). wenn der Schlauch reinpaßt durch das Meßstabrohr, kannst ganz einfach das was zuviel ist absaugen.....
     
  7. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Die Max.-Marke ist die Kante am oberen Konus, an der dieser beginnt, sich zu verjüngen. Du bist ganz leicht drüber -- so vll. im Bereich von 1/8 oder 1/10 Liter. Bei dieser geringen Überschreitung der Max.-Marke kannst du das lassen wie es ist.
     
  8. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    sofern ich das richtig sehe, hat er rote linien gemalt, wo sein Ölstand ist - und das ist weit oberhalb - oder seh ich da was falsch? ?(
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ich kann da keine roten Linien erkennen, wo sollen die sein? Ich denk mal der rotbraune Knubbel markiert mit den Kanten der Konusse die Max./Min.-Marken.
     
  10. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus ALWAG,

    oberhalb der rötlichen Verdickung eine horizontale recht zittrig gezeichnete rote Linie auf die zur gesteigerten Aufmerksamkeit noch links und rechts vom Messstab (wirklich drei s???) zwei vertikale Pfeile zeigen ;)

    Grüße nach Ö

    Roomy
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    wie roomy schon geschrieben hat.... zittrige linie oberhalb der Verdickung.

    die min/max marke ist aber üblicherweise eine flachgedrückte Stelle, auf dem sonst runden Metallstab. Der Blick ist seitlich auf die flache Stelle und daher schlecht zu sehen. das MAX wäre daher für mich daher ca 1cm unterhalb des oberen Plastikteils zu sehen - und damit ca 3cm zuviel Öl - also viel zuviel (1liter?)

    der einfachheithalber hab ich das Bild um zittrige Linien (unbeschriftet: Max/Min) erweitert ...
     

    Anhänge:

  12. axel11

    axel11

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich war heute in der Werkstatt. und siehe da, es waren 0,5 Liter zu viel drin. es wurde mir aber versichert das genau 3,5 liter eingefüllt wurden. naja jetzt ist es in Ordnung. danke für eure antworten.
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Na diese Linien sind aber schlecht zu sehen. Beim lezten Bild, in dem diese es von Mexxin eingezeichnet wurden, hab ichs jetzt kapiert. BTW: mein Ölmeßstab sieht glaub ich ganz anders aus.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus ALWAG,

    kannst Du nicht auf das Bild klicken, um dir die größere Version anzeigen zu lassen?

    Grüße Roomy
     
  16. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Jaja, hab ich eh -- so doof bin ich nu auch nicht. :rolleyes: ;) Aber trotzdem, es gibt schon deutlicher strukturierte Ölmeßstäbe als dieser. Auch bei Skoda.
     
Thema: Ölmenge im Roomster 77Kw/ 1.6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Öl skoda Roomster 1 6 l

    ,
  2. ölfüllmenge Skoda Roomster

    ,
  3. skoda roomster 1 6 Ltd wieviel öl ?

Die Seite wird geladen...

Ölmenge im Roomster 77Kw/ 1.6 - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...