Ölkühler ?

Diskutiere Ölkühler ? im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; [ATTACH] Hallo, ich hoffe das einer von Euch mir weiterhelfen kann: an welchen Schrauben kann ich denn die Ölkühlerleitungen anbringen? vielen...

  1. #1 volkheinz, 02.08.2020
    volkheinz

    volkheinz

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Banham Spyder
    DSCN3222[1].JPG
    Hallo,
    ich hoffe das einer von Euch mir weiterhelfen kann:
    an welchen Schrauben kann ich denn die Ölkühlerleitungen anbringen?
    vielen Dank schon mal.
    Gruß
    Volker
     
  2. #2 joergs1202, 02.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2020
    joergs1202

    joergs1202

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    14806
    Fahrzeug:
    1202(1963)120L(1990)3xForman Solitaire(1994),Favorit Silverline(1994)
    Werkstatt/Händler:
    Meine Scheune!
    Kilometerstand:
    Viele km.....
    Hallo Volker,

    der Ölkühler kommt an deine Nummern 1und 2.
    2 ist der Eingang Ölkühler,1der Ausgang.
    An 1 müsste ja noch der Öldruckschalter, also eine Hohlschraube nehmen und in den Kopf ein Gewinde M10x1(?????) schneiden.

    Bis dann Jörg
     
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Oder einen Adapter mit 2 Anschlüssen vor den Ölfilter setzen, am besten gleich mit Thermostat.
     
  4. #4 Skoda742, 17.08.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    96
    So ist das bei dem Motor mit Hauptstromölfilter richtig. Alternativ der Adapter unter dem Ölfilter, den skomo schon erwähnt hat.
     

    Anhänge:

  5. Glenn

    Glenn

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda S105 GlC 250
    Meine Frage wäre wo bekomme ich so einen Adapter für den Ölfilter her ?? Vllt hat jemand eine Bezugsquelle. danke im Voraus.
     
  6. #6 Skoda742, 18.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    96
    Glenn gefällt das.
  7. #7 kerrman, 20.08.2020
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Aus aktuellem Anlass gucke ich ja auch gerade wie ich zuverlässige Werte aus dem Motorblock bekommen kann. Es gäbe auch noch soetwas mit Thermostat und zwei Anschlüssen für Öldruck und Öltemperaturgeber. Auch erhältlich von anderen Anbietern. In silber wäre es auch harmonischer.
    GBSF00102-17.jpg

    https://www.bat-motorsport.de/sandwichplatte-mit-thermostat

    Hier ein Bild vom Ölkühler des 110LS

    ls120hohlschrauben.jpg

    Basierend auf dem Bild von Skoda 742, wie wäre es mit der Variante für einen kombinierten Öldruckschalter und Druckgeber Anschluss 1?
    Oder mit dem Konstrukt aus dem blauen Rahmen an Anschluss 2.
    Öltemperatur mit der Doppelhohlschraube (roter Rahmen) an Anschluss 4.

    Was ist eigentlich hinter der Schraube 3 im Bild von Volker?
     
  8. Glenn

    Glenn

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda S105 GlC 250
    Kerrmann- danke für die Info. Sieht gut aus- Kühler habe ich- ich werde mir mal das Ding bestellen.
     
  9. #9 Skoda742, 20.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    96
    Hallo Zusammen,

    habe mal die Zeichnungen vom Ölkreislauf rausgesucht. Einmal für Hauptstromölfilter (Volkers Motorblock) und für den älteren Motorblock mit Nebenstromölfilter.
    Die Schraube 3 auf Volkers Foto ist nur ein Verschluss für den Ölkreislauf vom gefilterten Öl. Den Ölkühler an Anschluss 1 und 2 anzuschließen wäre nicht gut, da so der Ölfilter überbrückt würde und so ungefiltertes Öl durch den ganzen Motor gepumpt wird.

    Hier gibt es auch noch einen Ölkühler Adapter mit Thermostat und 3/4" Gewinde, passend für die Skoda Ölfilter.

    "https://www.ebay.de/itm/Olfilter-Adapter-Sandwich-Platte-mit-Thermostat-Dash10-fur-Olkuhler/132737150601?_trkparms=aid=1110006&algo=HOMESPLICE.SIM&ao=1&asc=20160323102634&meid=50ac05c6e9014f399bd3a24b1b2f40ae&pid=100623&rk=1&rkt=5&mehot=pp&sd=322633625521&itm=132737150601&pmt=1&noa=1&pg=2047675&algv=DefaultOrganic&_trksid=p2047675.c100623.m-1"

    Die Sensoren könnten dann am Öldruckschalteranschluss angeschlossen werden.(z.B. mit Hohlschraube oder Y Adapter)
     

    Anhänge:

  10. #10 kerrman, 21.08.2020
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Also jetzt drei Optionen:

    (a) am Öldruckschalter (1) mit Y Adapter
    (b) am Ölfilter mit der 4 Anschluss Sandwich Variante
    (c) wie beim 110LS an Anschluss 4 am Motor per Doppelhohlschraube.

    Ich hätte gesagt (a), also Ölkühler mit Thermostat angeschlossen per Ölfilterring. Öldruck und Öltemperatur an Anschluss (1), da man hier die Temperatur nach Kühler und Filter bekommt.
     
  11. #11 Skoda742, 21.08.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    96
  12. #12 volkheinz, 23.08.2020
    volkheinz

    volkheinz

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Banham Spyder
    vielen dank,
    gar nicht so einfach. werde den ölkühler nun an 2 und 4 anschließen.
    der adapter sieht zu modern aus für meine alte karre. :)
     
  13. #13 rapid 136, 23.08.2020
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    306
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Kilometerstand:
    ca. 250000Km.
    nabend, warum erfindet Ihr das Auto neu?
    An dem Skodamotor sind doch die Anschlüsse für einen volldurchlaufkühler da.
    Am Steuerdeckel kommt alles an Öl aus der Bohrung und in den Hauptölkanal wieder rein in den Motor.
    funktioniert auf jeden Fall.
    Für den Ölauslass am Steuerdeckel braucht man nur eine lange Hohlschraube um alles in den Kühler zu leiten.
    VG. Moritz.
     
  14. #14 rapid 136, 23.08.2020
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    306
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda1000MB H-zugelassen, Rapid als Alltagsauto.
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Kilometerstand:
    ca. 250000Km.
    Nabend, ich noch mal, hinter der Schraube 3 von Volkheinz ist nix dahinter ist nur ein Verschluss, beim Nebenstrommotor ist da der Öldruckregler dahinter , also eine Feder und eine Kugel.
    Wichtig, ist, das das nicht vertauscht wird bei den älteren Motoren, da dann der Öldruck verschwindet wenn da was nicht stimmt.
    VG. Moritz.
     
  15. #15 kerrman, 23.08.2020
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Ich hatte die Idee so einfach ein Thermostat in den Ölkühlerkreislauf zu integrieren.
     
  16. #16 kerrman, 26.08.2020
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Kennt jemand die Abmessungen B/H/L des originalen 120/110LS Ölkühlers? Evtl. sogar den Abstand der beiden Befestigungsgewinde?

    MfG, Kerrman
     

    Anhänge:

  17. #17 Skoda742, 26.08.2020
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    96
    Hallo,

    habe es gerade mal ausgemessen.
    Breite 60 mm
    Höhe 70 mm
    Länge 300 mm
    Stehbolzenabstand 275 mm

    VG
     
  18. #18 kerrman, 26.08.2020
    kerrman

    kerrman

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Das ging schnell, danke. Ich überlege an die originale Position (also auf das Abschirmblech) des 110LS einen neuen Ölkühler zu setzen. Mein aktueller Umbau scheint doch etwas unterdimensioniert. Durch die Position so weit hinten passt aber kein normaler Ölkühler mit Anschluss ganz links und rechts, da ist die Traverse im Weg.


    20200826_092717.jpg 20200826_092725.jpg 20200826_092732.jpg
     
Thema:

Ölkühler ?

Die Seite wird geladen...

Ölkühler ? - Ähnliche Themen

  1. Superb III Ölkühler von Bar-Tek

    Ölkühler von Bar-Tek: Moin zusammen, Hat jemand vielleicht schon den Öl Kühler von Bar-Tek eingebaut? Ich wollte den heute einbauen, ist aber doch aufwändiger als ich...
  2. Welcher Ölkühler ist bei mir verbaut

    Welcher Ölkühler ist bei mir verbaut: Ich muss irgendwie erfahren welche Ölkühler bei mir verbaut ist entweder von Hengst oder von Mahle. Wie kann man das rauskriegen ohne es auszubauen?
  3. Octavia III Knacken in den Lautsprechern wenn Ölkühler zuschaltet

    Knacken in den Lautsprechern wenn Ölkühler zuschaltet: Hi Jungs. Mir fällt auf, dass ich immer mal wieder ein Knacken aus den Lautsprechern höre. Hab das jetzt endlich mal eingrenzen können. Es...
  4. Ölkühler Fabia RS

    Ölkühler Fabia RS: Hallo bin am WE am Ring gefahren mit meinem RS. Problem natürlich die Bremsanlage (viel zu schwach) un die Öltemperatur, war sofort auf 115 Grad....
  5. Privatverkauf ölkühler für favorit/felicia

    ölkühler für favorit/felicia: oben genannten ölkühler für favorit 135 und felicia 1,3 incl anschlussmaterial ,nagelneu zu verkaufen diverse gebrauchtteile für favorit 135lse...