Oelkontrollleuchte

Diskutiere Oelkontrollleuchte im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wieso leuchtet die Oelkontrolleuchte nicht auch bei nur eingeschalteter Zündung am Yeti 1.4tsi ??
#
schau mal hier: Oelkontrollleuchte. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.281
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Weil kein Öldruck ansteht weil der Motor nicht läuft?
 

Frank Paeperer

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Na ja, aber wenn der Motor nicht läuft und die Zündung ist an, muss da nicht die Kontrolle brennen. Bei anderen Autos war es immer so. Springt der Motor an,so geht die Leuchte eigentlich sofort aus.! Mfg Frank Paeperer
 
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.143
Zustimmungen
2.316
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Ja, das sollte so sein, dass sie beim Funktionstest kurz aufleuchtet.
 

Padde76

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
43
Zustimmungen
31
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
71.000
Ist bei meinem octavia auch so, dass die Leuchte nicht aufleuchtet. da aber alles ok ist, scheint es normal zu sein.
 
dieselschrauber

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.436
Zustimmungen
255
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
187000
Zitat BA:

Die Kontrollleuchte leuchtet beim Einschalten der Zündung für einige Sekunden auf.

Was bei anderen Autos ist und war, gilt nicht für das eigene Auto! Man kann nur Fahrzeuge mit identischer Technik vergleichen.

Eine direkte Öldruckkontrolle leuchtet bei Zündung ein! Das ist die alte Technik, Zündungsplus ....Öldruckkontrolllampe......Öldruckschalter....Masse.....

Neue Fahrzeuggenerationen steuern diese Lampe das Kombiinstrument und es erfüllt manchmal mehrere Funktionen. Da leuchten sie eben nur kurz zum Funktionstest auf. Der Rest steuer eine Steuereinheit.
 

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
7.020
Zustimmungen
1.452
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
Weil kein Öldruck ansteht weil der Motor nicht läuft?
genau dann müsste die Öldruckkontrollleuchte bei eingeschalteter Zündung leuchten (jedenfalls bei älteren Fz, bei denen die Motor-Anzeigen nicht über das Motorsteuergerät aktiviert werden)
 

Padde76

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
43
Zustimmungen
31
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
71.000
Es scheint so zu sein, dass bei Fahrzeugen, die mit einem Maxi Dot Display ausgestattet sind, die Ölkontrollleuchte bei Zündung NICHT aufleuchtet.
Es ist also kein Fehler.
Seite 30 der BA meines Octavias Mj. 2012:

Die Kontrollleuchte  leuchtet beim Einschalten der Zündung für einige Sekunden auf.4)

4) Bei Fahrzeugen mit Informationsdisplay leuchtet nach dem Einschalten der Zündung die Kontrollleuchte
 nicht, sondern nur, wenn ein Fehler vorliegt oder der Motorölstand zu niedrig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
7.020
Zustimmungen
1.452
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
Es scheint so zu sein, dass bei Fahrzeugen, die mit einem Maxi Dot Display ausgestattet sind, die Ölkontrollleuchte bei Zündung NICHT aufleuchtet.
Es ist also kein Fehler.
Seite 30 der BA meines Octavias Mj. 2012:

Die Kontrollleuchte  leuchtet beim Einschalten der Zündung für einige Sekunden auf.4)

4) Bei Fahrzeugen mit Informationsdisplay leuchtet nach dem Einschalten der Zündung die Kontrollleuchte
 nicht, sondern nur, wenn ein Fehler vorliegt oder der Motorölstand zu niedrig ist.
Welche leichte meinst du denn jetzt:
Die Öldruckleuchte und die Ölstandsleuchte sind 2 unterschiedliche paar Schuhe beim Yeti.

ich meine, hier geht es nur um die Öldruckleuchte.
 

Padde76

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
43
Zustimmungen
31
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
71.000
der von mir zitierte Abschnitt behandelt die Öldruckkontrollleuchte...

schau sonst doch mal im Yeti-Handbuch nach... das wird dort sicher auch stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.868
Zustimmungen
1.453
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Es leuchtet bei vielen Skoda-Modellen ja auch die Batterieanzeige bei Zündungscheck nicht mehr.
Z.B beim Fabia I und II leuchtete sie beim Zündungscheck, bein FIII macht sie das nicht mehr.
Denke das liegt an den neuen Technologien wie Bremsenegergierückgewinnung, Start-Stopp etc.

Bedienungsanleitung ist da auch nicht mehr hilfreich, denn neue Technologien die in die Serie einfließen und dann demensprechende Lämpchen beim Zündungscheck sich anders verhalten, bedeutet nicht das sie nicht funktionieren. Das kann mittlerweile sich schon verändern, wenn sie in der Werkstatt wieder mal bei der Inspektion ein kleines internes Update draufspieln, was ja mitlerweile heutzutage bei fast jeder Inspektion passiert, ganz still und heimlich.

Natürlich ist das zur Kontrolle, ob alle Lämpchen funktionieren im Kombiinstrument, absoluter Mist, wenn mehrere gar nicht erst kurz leuchten. Aber durch immer mehr Klartextanzeigen in den heutzutage verbauten Borndcomputern, ist das auch wieder zu verkraften.
 
Zuletzt bearbeitet:

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
7.020
Zustimmungen
1.452
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
der von mir zitierte Abschnitt behandelt die Öldruckkontrollleuchte...

schau sonst doch mal im Yeti-Handbuch nach... das wird dort sicher auch stehen.
ein zu niedriger Motorölstand, wie in deinem Zitat benannt, wird aber (zumindest beim O3 oder beim Yeti) nicht über die Öldruckkontrollleuchte gemeldet...
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.246
Zustimmungen
5.685
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Doch, in Gelb. Siehe Handbuch.
 

fredolf

Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
7.020
Zustimmungen
1.452
Fahrzeug
Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
Doch, in Gelb. Siehe Handbuch.
dass es sich um die gleiche Leuchte handelt, die dann lediglich gelb anstatt rot leuchtet, kann ich anhand der BA nicht eindeutig ausmachen.
Außerdem ist auf Seite 30 meiner BA zu erkennen, dass die Ölstandswarnleuchte eine andere Symbolik hat, als die Öldruckwarnleuchte.
Die Ölstandswarnleuchte hat unter der Ölkanne noch eine symbolisierte Flüssigkeitsoberfläche
 

Padde76

Dabei seit
20.12.2017
Beiträge
43
Zustimmungen
31
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
71.000
Sicher, die Öldruckkontrollleuchte ist nicht die Ölstandskontrollleuchte.
Trotzdem soll man, wenn sie aufleuchtet, den Ölstand checken, weil der fehlende Öldruck ggf. etwas mit fehlendem Öl zu tun haben könnte.

Also, beim Octavia ist es so, ich vermute, beim Yeti auch:

Öldruckkontrollleuchte (rote Kanne)
Ölstandskontrollleuchte (gelbe Kanne mit angedeutetem Ölstand)

Beide leuchten NICHT auf bei Zündung und das ist in Ordnung und KEIN Fehler.

Jetzt klar? ;)
 
Thema:

Oelkontrollleuchte

Oelkontrollleuchte - Ähnliche Themen

Gelbe Ölkontrollleuchte: Hallo zusammen, ich richte mich an die Community in der Hoffnung, dass jemand ein solches Problem bereits hatte und beheben konnte. WIr fahren...
Gelbe Lampe für "Abgaskontrollsystem gestört" leuchtet: Bei eingeschalteter Zündung leuchtet bei uns im 1.5 e-tec die gelbe Lampe für "Abgaskontrollsystem gestört" auf (so steht es jedenfalls im...
Wegfahrsperre bleibt aktiv wer weiß Rat?: Hallo in die Runde. Seit heute Abend kann ich meinen yeti bj. 2013 mit 1,4 tsi zwar über die Fernbedienung im Schlüssel öffnen, allerdings sobald...
12V ohne Dauerplus abgreifen - Gerät nur bei eingeschalteter Zündung betreiben: Guten Tag, ich habe schon seit längerer Zeit im Kofferraum meines Skoda Fabias eine zusätzliche 12V Steckdose, sowie USB Ports verbaut. Der Strom...
Ad-Blue Anzeige geht nach nachfüllen nicht aus: Hallo, ich habe seit kurzem einen 2018er 2.0l Diesel 4x4 Karoq. Vor zwei Tagen leuchtete die Anzeige zum Nachfüllen von Ad-Blue auf, sonst in...

Sucheingaben

die ölkontrollleuchte leuchtet nach einschalten der zündung nicht

Oben