Ölkontrollleuchte blinkt

Diskutiere Ölkontrollleuchte blinkt im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wünsche einen Schönen Sonntag euch allen :) Hab ein kleines Problem und zwar hab ich vor 2 Tagen das Öl beim Favo gewechselt (10W40 wie zuvor...

  1. #1 Serafim87, 19.04.2009
    Serafim87

    Serafim87

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Putzkau 01877 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda
    Werkstatt/Händler:
    Klaus Preusche; BIW
    Kilometerstand:
    40000
    Wünsche einen Schönen Sonntag euch allen :)

    Hab ein kleines Problem und zwar hab ich vor 2 Tagen das Öl beim Favo gewechselt (10W40 wie zuvor auch). Seitdem blinkt die Ölkontrollleuchte auf wenn ich im Leerlauf bin und das Auto betriebswarm. Ist die Temperatur noch unter der Mitte ist nix. . . Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Vielleicht doch das falsche Öl? Lief aber die letzen 25000 auch sehr gut. . . Ist vielleicht die Pumpe kaputt? Kann man die selber wechseln?


    Und dann hab ich noch ein "kleines" Problem:
    Wenn ich aufs Gas trete im mittleren Bereich dann stottert meine Maschine (War schon vorm Ölwechsel). Beschleunige ich nur ganz leicht ist nix und wenn er mal stottert und ich trete das Pedal mal kurz durch oder ich lasse kurz die Kupplung dazu kommen ist das Stottern für ne kleine Weile weg. Er stottert mehr oder weniger unregelmäßig und es ist auch kein Leistungsverlust dabei.... ich hab die Zündkerzen schon erneuert, weil bei einer die Kontakt angerostet waren, am Zündverteiler ist auch nix. . .

    Habt schonmal dank für eure Antworten. Stephan
     
  2. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra H Caravan 1.6 16V & 1.9 16V CDTI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Hey Stephan,
    nehm bitte 15W-40! Mein Favi hats auch gehabt, genau mit diesen merkmalen. Seitdem ich 15W-40 drin hab ist nix los. Alles bestens! Wegen dem stottern überprüf mal bitte deine Unterdruckverbinungen, bei meinem ist ein Schaluch gerissen gewesen, sodass er falschluft gezogen hat und dadurch auch dieses stottern hatte. Hoffe ich konnte dir weiter helfen!
    Gruß Bünzy :)
     
  3. #3 Serafim87, 20.04.2009
    Serafim87

    Serafim87

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Putzkau 01877 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda
    Werkstatt/Händler:
    Klaus Preusche; BIW
    Kilometerstand:
    40000
    Ich danke dir Bünzy.

    Wegen der Ölanzeige hatte sich seit heut morgen irgenwie erledigt. Sie hat seit heute morgen nicht mehr geleuchtet. Aber ich werd das Öl dann doch nochmal wechseln, wenn ich demnächst meine Roststellen mache werd ich mich darum auch kümmern.

    Wegen dem Unterdruck nochmal, gibts da bestimmte Stellen die ich mir genau anschauen sollt oder meinst du damit alle Schläuche und Verbindungen?

    Ich weis is ne blöde Frage aber sooo lange Schraube ich noch nicht an ihm, erst seitdem ich ihn nach nem Unfall wieder auf Vordermann gebracht hab...
     
  4. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra H Caravan 1.6 16V & 1.9 16V CDTI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Kontrolliere am besten jeden Schlauch, ein kleiner Riss reicht meist schon aus;) Nehm doch zur Not noch nen neuen Öldruckschalter zur Sicherheit, hab ich auch gemacht und kostet nicht die welt;)
     
  5. #5 filipgy, 28.04.2009
    filipgy

    filipgy

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calau Schrakauer Str. 03205 Schrakau BRB
    Fahrzeug:
    94-er Skoda Favorit 1,6MPI Solitaire, S110R, 02-er Fabia Combi 1,9SDI Classic, 02-er Fabia Combi 1,9TDI Elegance
    Kilometerstand:
    999999
    Hallo,
    ich kenne das Problem auch. Ich hatte Ölfilter der Marke UFI drin gehabt und setdem hatte ich das selbe Problem. Mahle oder Bosch dann ist alles weg, allerdings 10w40 im sommer fürn Favo doch zu dünn.
     
Thema: Ölkontrollleuchte blinkt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia öllampe blinkt

    ,
  2. ölkontrollleuchte blinkt kurz skoda fabia

    ,
  3. bwx fabia ölkontrollleuchte

    ,
  4. fabia 2 ölanzeige blinkt,
  5. superb öllampe rot blinkt,
  6. skoda öllämpchen,
  7. octavia ölkontrolleuchte blinkt,
  8. öllämpchen blinkt skoda fabia wie weit noch,
  9. Oelkontrollleuchte Skoda,
  10. skoda fabia öl blinkt,
  11. skoda fabia ölleuchte blinkt,
  12. skoda octavia ölkontrollleuchte rot blinkt
Die Seite wird geladen...

Ölkontrollleuchte blinkt - Ähnliche Themen

  1. Vorglühlampe blinkt sporadisch und Töne aus Motorraum

    Vorglühlampe blinkt sporadisch und Töne aus Motorraum: Hi an Alle, hier meine Daten: Octavia 5E BJ 2015, 1,6 Tdi 66 KW, 54.000 km Ich weiss zum Thema gibt es 1000 Einträge aber wir kommen absolut...
  2. Vorglühwendel blinkt

    Vorglühwendel blinkt: Guten Morgen, heute auf der Fahrt zur Arbeit fing das Vorglühwendel an zu blinken. Bin rechts rangefahren habe den Motor ausgemacht und nach 3...
  3. AHK Brink Nachgerüstet/ Anhänger-Bremslicht blinkt

    AHK Brink Nachgerüstet/ Anhänger-Bremslicht blinkt: Hallo zusammen, Ich habe an meinem Superb Kombi eine AHK bei ATU nachrüsten lassen. Heut habe ich den ersten Anhänger angeschlossen, meinen neu...
  4. Blinker blinkt ständig und Parklicht ist sporadisch an

    Blinker blinkt ständig und Parklicht ist sporadisch an: Hallo zusammen, ich bin von einer Dienstreise heim gekommen und habe gesehen, dass das linke Parklicht bei meinem Octi an ist. Ich dachte, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden