Öldurst (?) und Zahnriemenwechsel - 1.6 TDI

Diskutiere Öldurst (?) und Zahnriemenwechsel - 1.6 TDI im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey, lieber jetzt als zu spät - wann muss man mit dem Rapid 1.6 TDI das erste mal zum Zahnriemenwechsel? Oder hat er wie mein Vorgänger ein...

  1. #1 Skoda Martin, 07.12.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    Hey,

    lieber jetzt als zu spät - wann muss man mit dem Rapid 1.6 TDI das erste mal zum Zahnriemenwechsel? Oder hat er wie mein Vorgänger ein Hyundai eine Steuerkette ...

    Und ich habe das Gefühl das ich bei 5000 km Laufleistung ein halben bis ganzen Liter Öl auffüllen müsste? Ist das Norm oder stimmt was icht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derruedi, 07.12.2014
    derruedi

    derruedi

    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 Tsi DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Schneider Siegen / Kreuztal
    Kilometerstand:
    2800
    Der hat zahnriemen. Im Serviceheft steht wann er gewechselt werden muss. Meine 210.000 km und oder 8 Jahre (ohne Gewähr). In der einfahrfase braucht der 1.6 tdi schon ein bisschen Öl. Gerade ist bei turbo geladenen Fahrzeugen der Öl Verbrauch meist höher. Denke der Öl Verbrauch wird aber noch zurück gehen.
     
  4. #3 Dioxyde, 07.12.2014
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Hallo

    wegen dem Zahnriemen schau mal in dein Serviceheft, da wird dauernd was geändert.
    Bei unserem Octavia (1.6TDI, EZ2012) sind es z.b 210.000km.

    Auf den ersten 15.000km mussten wir beim Octi auch 2x Öl nachfüllen, insgesamt ca 750ml. Seit dem ist kein Ölverbrauch mehr feststellbar.

    Mein Dad fährt nen 1.2TSI Fabia und musste auf den ersten 10.000km auch 1/2l Öl nachkippen.

    Ist also denke ich "normal"

    Gruss

    Andy
     
  5. #4 Skoda Martin, 07.12.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    Kleiner Nachhinweis - steht zwar in meiner Person - das Auto war 'nen Vorführwagen bzw. für die Werkstatt unterwegs. Habe ihn nach 1 1/2 Jahren mit 22 000 km übernommen. Bekam noch vorgezogen die erste Inspektion gratis - Ölwechsel ... und danach bin ich bis jetzt knappe km selbst gefahren und muss sagen ca.0,25 - 0,5 l fehlen ... also normal - ok ...
     
  6. #5 Skoda Martin, 07.12.2014
    Skoda Martin

    Skoda Martin

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im Landkreis Oberhavel
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.6 TDI 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Auto Profi Oberhavel GmbH Velten Händler: AVP Autoland Plattling
    Kilometerstand:
    22150
    In meinem Serviceplan steht eben leider vom Zahnriemenwechsel nichts drinne oder haben wir doch 'ne Kette?

    Nur das ich variable bin durch die QI6 Kennung ...

    Und das der Wagen alle 30 000 km bzw. järhlich zur Inspektion soll und alle 30 000 bzw. 2 Jahre zum Ölwechsel ... wo ist der Unterschied?

    Und
     
Thema: Öldurst (?) und Zahnriemenwechsel - 1.6 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahnriemenwechsel skoda octavia bj.2013 2.0 tdi

    ,
  2. skoda fabia intervall zahnriemen 1.6

    ,
  3. motor 1.6 tgdi hyundai mit zahnriemen od. steuerkette

    ,
  4. zahnriemenwechsel skoda rapid 1.6 tdi
Die Seite wird geladen...

Öldurst (?) und Zahnriemenwechsel - 1.6 TDI - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...
  3. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  4. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  5. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...