Öldruckkontrolle piept und leuchtet rot

Diskutiere Öldruckkontrolle piept und leuchtet rot im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre den 3-Zylinder Fabia. Bei einer längeren Autobahnfahrt hatte ich kürzlich erstmals eine piepende und leuchtende Öldruckkontrolle. Bei...

  1. #1 roter Hannoveraner, 11.06.2013
    roter Hannoveraner

    roter Hannoveraner

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre den 3-Zylinder Fabia.

    Bei einer längeren Autobahnfahrt hatte ich kürzlich erstmals eine piepende und leuchtende Öldruckkontrolle. Bei konstanter Fahrt gings sie wieder aus, wenn man vom Gas ging oder in Autobahnabfahrten ging es wieder los.

    Ich habe dann einen Ölwechsel machen lassen (war ohnehin bald fällig). Öl haben sie mir 10 W40 draufgemacht.
    Den Öldrucksensor habe ich auch austauschen lassen, um diesen Fehler schonmal auszuschließen.

    Das Problem ist aber leider noch nicht weg. Wenn er kalt ist komme ich grob 8-10 km, dann geht das Gepiepe los.

    Woran kann das sonst noch liegen? Ich möchte mir ungern eine neue Ölpumpe aufschwatzen lassen und anschließend piept es immer noch ...
     
  2. #2 uwe werner, 11.06.2013
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    10500
    Hast Du denn in der Werkstatt auf den Fehler hingewiesen wenn du schon mal da warst?

    Wenn ja was wurde dir dort gesagt?
     
  3. #3 roter Hannoveraner, 11.06.2013
    roter Hannoveraner

    roter Hannoveraner

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Jepp na klar, die waren sich recht sicher, daß es der Sensor ist, steht ja auch häufig so hier in Foren. Deshalb habe ich den halt wechseln lassen.
     
  4. #4 dieselschrauber, 11.06.2013
    dieselschrauber

    dieselschrauber

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    31535 Neustadt am Rbg.
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
    Kilometerstand:
    124000
    Da hilft nur ne Öldruckmessung mit Manometer. Bist zwar in meiner Nähe, aber so ein Mano habe ich leider nicht ;)
     
Thema:

Öldruckkontrolle piept und leuchtet rot

Die Seite wird geladen...

Öldruckkontrolle piept und leuchtet rot - Ähnliche Themen

  1. Airbagleuchte leuchtet

    Airbagleuchte leuchtet: Hallo, Kann mir jemand helfen. Bei mir tretet ständig ein Problem auf. Mein Skoda Octavia Rs Baujahr 2007 zeigt den Fehlercode 01639 Crash-Sensor...
  2. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  3. Fabia Greenline 1.2 TDI - Motorblockleuchte leuchtet Startstopp nur sporadisch

    Fabia Greenline 1.2 TDI - Motorblockleuchte leuchtet Startstopp nur sporadisch: Hallo Leute, ich habe eine Frage zu meinem Fabia Greenline 1.2 TDI wo ihr vielleicht Auskunft geben könnt. Die Motorblockleuchte leuchtet und...
  4. Privatverkauf Octavia 5E RS Lederlenkrad graue Ziernähte, RS DSG Wählhebel rote Nähte, Lederhandbremshebel

    Octavia 5E RS Lederlenkrad graue Ziernähte, RS DSG Wählhebel rote Nähte, Lederhandbremshebel: Verkaufe wegen Umstieg auf Alcantara-Lenkrad mein originales RS Lederlenkrad mit Schaltwippen und grauen Ziernähten. Es war ca. 5000KM verbaut und...
  5. Öldruck zu niedrig (rote Ölwarnleuchte)

    Öldruck zu niedrig (rote Ölwarnleuchte): Hallo Skoda Community, ich habe ein Öldruckproblem bei einem Skoda Praktik 1.2 vorliegen. 1. Daten zum Fahrzeug: Bj. 2011 1198 ccm –...