Öl Verbrauch

Diskutiere Öl Verbrauch im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mir kommt es so vor, wie wenn er mehr Öl als sonst was versäuft. Habt ihr auch einen höcheren Ölverbrauch? Bei meinem Opel habe ich nie Öl...

  1. Mik

    Mik

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommt es so vor, wie wenn er mehr Öl als sonst was versäuft.

    Habt ihr auch einen höcheren Ölverbrauch?

    Bei meinem Opel habe ich nie Öl nachfüllen müssen (2 Jahre).

    Bei meinem Skoda Octavia RS 2.0 FSI, muss ich alle 2-3 Monate 1 Liter Öl nachfüllen. Mache so 15 000 km im Jahr

    Heute Mittag habe ich meinen Skoda gestartet, Radio angemacht und DVD kurz geschaut.
    Da kommt eine rote Meldung, KEINE KÜHLFLÜSSIGKEIT mit einem Alarmton.
    Habe sofort nachgeschaut.
    Das Kühlwasser war zwischen minimum und Ende des Behälters.
    Das darf eigendlich auch nicht sein, dass ein 07 JG Skoda so viel verbraucht.


    Was für einen Verbrauch habt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RS Driver, 29.01.2009
    RS Driver

    RS Driver

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn 74177 Bad Friedrichshall D
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Kilometerstand:
    62000
    Hi Wieviele Km machst denn in 2-3 monaten? und wie fährst du? Schnell/ Langsam

    Benutze doch die suche.
     
  4. Mik

    Mik

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    habe ich :)

    weiss auch, dass es normal ist, alle 1 000 km, 1 liter öl nachzufüllen.
    DAher haltet sicht das ganze in Grenzen
    Benütze auch das Originalöl von Skoda, welches empfohlen wird.
    und Km ... hmmmm... schätze mal 1200 km.
    Wenn ich in Urlaub fahre, dann sind es schon alleine ein Weg 1200 km

    Fahren tu ich meist Normal.
    Bis keine 90 C° angezeigt werden, fahre ich sehr tieftourig und stopfe nie.
    Doch wenn er warm ist, dann kommt es vor, dass ich beschleunige.
    Dann mache ich schon bis kurz vor dem roten Bereich. Doch eher selten. :)

    Schone eigendlich mehr oder weniger meine Skoda :)
     
  5. #4 Shinoby, 30.01.2009
    Shinoby

    Shinoby

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hünxe - Drevenack 46569 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi - Elegance 2.0 TDI DSG inkl. Dynamic-Paket
    Werkstatt/Händler:
    Autopark Gühnemann
    Lass mal einen CO Test machen, vielleicht ist die Zylinderkopfdichtung platt
     
  6. Mik

    Mik

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    das muss ich so oder so im März machen.
    Dann schau ich das an.
    Doch glaube nicht, dass es an dem liegt.
    Kann doch nicht sein, dass ein FSI Motor nach 5-10 tausend km die Zylinderkopfdichtungen kaput hat.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 lueneburger, 01.02.2009
    lueneburger

    lueneburger

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Lüneburg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E RS TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    23000
    Hallo,

    hatte das jetzt vor einer Woche bim Mazda2 meiner Frau. Es fehlte ein bißchen Kühlmittel. Ich hab den Meister vor TÜV/Service darauf hingewiesen und er hat den Kühlmittelkreislauf darauf hin abgedrückt. Ergebnis ganz minimale Undichtigkeit an der Wasserpumpe. Die wurde dann gleich auf Garantie ersetzt! Wagen wird jetzt drei Jahre alt und hat moderate 25000 km auf der Uhr.

    Dein Kühlmittelverlust ist in jedem Fall nicht normal und ein moderner Motor sollte auch keinen Liter Öl auf 1000 km mehr verbrauchen!

    Gruß aus der Heide
     
  9. #7 Buschauffoer, 04.02.2009
    Buschauffoer

    Buschauffoer

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südliches Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift // Japanischer Reiskocher
    Werkstatt/Händler:
    Tietgen Buxtehude
    Kilometerstand:
    18000
    Guten Abend erst einmal, hatte das selbe problem mit dem Ölverbrauch wie du, bin im Monat etwa 4500 KM gefahren. Mit meinem Octavia I hatte ich nur so etwa von einem zum anderen Ölwechsel vielleicht ein Liter ÖL, der erste hatte nur alle 50.000 sehnsucht nach einem Ölwechsel. Nun kaufte mir Ende 06 wieder einen neuen Octi II und war doch sehr verwundert das dieser nur 30.000 bis zum Ölwechsel braucht. Nun kommt der Verbrauch habe in der Zeit von erwerb bis zum ersten Ölwechsel etwa 6 Liter Öl nach kippen müssen( dies sei Normal Fax vom Hersteller) und das bei ca 25 Euro der Liter. Dies hat sich erst durch den wechsel auf ein Dickflüssiges erledigt nun muß ich zwar alle 15.000 das Ölwechseln lassen aber das ist am Ende immer noch ca 1/3 günstiger wie das Leichtlauföl. Der beste Nutzen war jedoch auch der Verbrauch ist um 1 Liter gefallen, ist zwar nicht Logisch wurde aber von der Dekra nachgewiesen.
    Also bei Skoda bzw diesen Motoren ist es LEIDER normal. :cursing:
     
Thema:

Öl Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Öl Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Sprit Verbrauch 1.2 TSI

    Sprit Verbrauch 1.2 TSI: Hallo zusammen, Ich habe seit Januar einen SB mit 1.2 TSI motor 90 PS mit DSG Getriebe. Früher war ich mit einem 140ps Diesel mit Schalter...
  2. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  3. Anzeige Langzeit-Verbrauch reset?

    Anzeige Langzeit-Verbrauch reset?: Heute mal ne recht kleine Frage: Mein Superb hat ca. 7500 km runter, der Langzeitverbrauch bezieht sich jedoch nur auf ca. 2500 km. Ich kann mich...
  4. Verbrauch zu hoch - Octavia II Kombi 1.6 MPI

    Verbrauch zu hoch - Octavia II Kombi 1.6 MPI: Moin, ähnliches habe ich hier schon lesen können. Mir sind aber (in meinem Fall) noch 1-2 Dinge zusätzlich aufgefallen, die (weitere)...
  5. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...