Öl Verbrauch RS

Diskutiere Öl Verbrauch RS im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend. Hab mein kleinen jetzt schon nen paar wochen heute war das erste Problem. Ich steig ins auto ein da kommt die Ölanzeige. Als ich...

F2308

Guest
Guten Abend.

Hab mein kleinen jetzt schon nen paar wochen heute war das erste Problem. Ich steig ins auto ein da kommt die Ölanzeige. Als ich dann den Ölstand geprüft habe ist mir aufgefallen das der Messstab trocken bleibt.
Sooooo damit war aber noch nicht alles vorbei. Bin dann zur Tankstelle gefahren um öl zu kaufen ABER hab vergebens 20 min nen hinweis auf die ölsorte gesucht weder im Handbuch noch im motorraum war waqs zu finden Also hab ich die Hotline angerufen. Waren sehr sehr freundlich da und konnten mir auch helfen haben mir auch gleich gesagt wie die Ölsorte an dieser Tankstelle Heißt.

Hab dann ein lieter gekauft für 25€ X(

und somit zu meiner frage an euch. Ist es normal das ein Neuwagen nach grad mal 3000km schon fast 900ml verbraucht? Kann ja fast nicht sein oder? ?( ?( ?( ?(
 
#
schau mal hier: Öl Verbrauch RS. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.015
Zustimmungen
2.087
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
In vielen Betriebsanleitungen steht, dass 1 Liter pro 1000 km normal sind.
 
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.015
Zustimmungen
2.087
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
So sollte das aber auch in deiner Bedienungsanleitung drinstehen. ;)
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.328
Zustimmungen
1.894
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Normal ist das mit Sicherheit nicht. Entweder wurde in deinem Fall die Übergabeinspektion mangelhaft durchgeführt, oder das Öl verschwindet auf mysteriöse Weise.
In diesem Fall kannst du dein Problem nur an den Freundlichen heran tragen.
Den obligatorischen Liter auf tausend Kilometer schreiben fast alle Hersteller in Ihre Beipackzettel, aber ganz ehrlich, wer bitte soll damit leben? Oder anders, wer würde das auf Dauer dulden?
 

Akkroma

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
699
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
Kilometerstand
108000
hey,

ich hab jetzt leider schon 6.000 km auf der Uhr, aber der Ölstand ist unverändert am Maximum....

Gruß Andy
 
mabri

mabri

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
352
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
Kilometerstand
60100
So stehts in der Anleitung:
Es ist normal, dass der Motor Öl verbraucht. Abhängig von der Fahrweise und den
Betriebsbedingungen kann der Ölverbrauch bis zu 0,5 l/1 000 km betragen. In den
ersten 5 000 Kilometern kann der Verbrauch auch darüber liegen

Ich habe jetzt etwas mehr als 4000 Km runter und der Ölstand liegt auf dem Stab genau in der Mitte, wäre knapp ein halber Liter auf 4000 Km, also etwas mehr als 100 ml auf 1000, das ist in meinen Augen verhältnismässig normal!

Was mich aber verwundert, ist das man den Stand messen soll wenn der Motor warm ist:

Prüfen Sie den Ölstand bei Fahrzeugen mit Motor 1,2 l/44 kW immer beim kalten
Motor, bei anderen Fahrzeugen beim warmen Motor. Sonst könnte das Messergebnis
verfälscht sein und falsch Öl nachgefüllt werden - Gefahr eines Motorschadens!

Aber zwischen kalt und warm ist imho nicht viel Unterschied oder sehe ich das falsch?


Zu deiner Suche nach der richtigen Ölsorte, ein Blick in die Bedienungsanleitung hätte sofort geholfen:

Motoröl-Spezifikationen für Fahrzeuge mit flexiblen Service-Intervallen (QG1)
1,4 l/132 kW TSI - EU5 VW 504 00 3,6 Liter

Motoröl-Spezifikationen für Fahrzeuge mit festen Service-Intervallen (QG2)
1,4 l/132 kW TSI - EU5 VW 502 00 3,6 Liter

Bei mir und ich denke auch bei allen andern ist es QG1, also VW 504 00, entspricht 5W30

Und davon habe ich mir gestern einen Liter gekauft, aber noch nicht nachgefüllt, ich kontrolliere den Ölstand nach jedem Tanken, da er bei mir in der Mitte steht, ist ein nachfüllen noch nicht zwingend notwendig!
 
mabri

mabri

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
352
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
Kilometerstand
60100
F2308 schrieb:
und somit zu meiner frage an euch. Ist es normal das ein Neuwagen nach grad mal 3000km schon fast 900ml verbraucht? Kann ja fast nicht sein oder? ?( ?( ?( ?(

Eine Frage, wie bist du denn das Auto gefahren?
Fährst du direkt volle Pulle los oder erst nachdem die Öltemperatur von 80 Grad erreicht ist?
Hast du auch vorher mal den Ölstand kontrolliert?
 

F2308

Guest
Ich fahr das auto immer richtig warm und bis jetzt hab ich nur ein oder zwwei mal volle pulle gegeben weil will den motor nicht gleich am anfang überlasten
 

Maakai

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
225
Zustimmungen
1
Meiner brauchte 750ml nach 4000 km und ich fahr sehr ruhig eigentlich
 

R2D2

Guest
F2308 schrieb:
Ist es normal das ein Neuwagen nach grad mal 3000km schon fast 900ml verbraucht? Kann ja fast nicht sein oder?
Ach doch, das kann durchaus sein und es kann auch gut sein, dass es nur einmalig vorkommt.

Auf jeden Fall solltest du das mal beim Händler ansprechen und noch wichtiger, den Ölstand zunächst mal eine gute Weile regelmäßig kontrollieren. Falls der Verbrauch so hoch bleibt, wirds wohl eine Sache für die Gewährleistung/Garantie...
 

Akkroma

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
699
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia II RS - 1.4 TSI - 180 Ps
Kilometerstand
108000
hiho,

muss mich korrigieren, hatte bei 5.000 km geschaut.
Bei 6.000 km jetzt is der Füllstand noch bei der Hälfte

Gruß Andy
 

FabiaRS87

Dabei seit
04.07.2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
habe meinen RS jetzt seit knapp 3 monaten und bin voll und ganz zufrieden:):) habe 1800 km auf der Uhr, also noch ziemlich jungfräulich^^ vor knapp 1 wochen kam die Anzeige "Öl-Stand Prüfen!".. habe es natürlich getan.. mittelmäßig gefüllt.. eine woche jetzt gefahren.. heute wollte ich fahren :( ... unterm auto netter ölfleck.. ölstab komplett trocken... ab zum freundlichen... gucken was die finden... normal find ich den ölverbauch nicht! was meint ihr ???
 

delledell1

Dabei seit
01.06.2010
Beiträge
166
Zustimmungen
1
Wenn du unter dem Auto einen Fleck hast, dann ist das definitiv ein anderes Problem. Aber ein wesentlich leichter zu behebendens.
 
fabianoh5n1

fabianoh5n1

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
556
Zustimmungen
75
Ort
krems
Jetzt nach 5 Wochen und 6000 km nachgeschaut und der Stab ist noch leicht über Mitte .
 
FalkeRS2000

FalkeRS2000

Dabei seit
02.09.2010
Beiträge
217
Zustimmungen
1
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia RS Erstzulassung 12.01.2011
Kilometerstand
5500
Na das liest sich doch prima. Quasi ist alles i.O. bei dir. Ich habe jetzt 5000km runter. 1l Öl musste ich
bei den ersten 2000 gefahrenen km nachfüllen. Bei den letzten 3000 gefahrenen km musste ich gerade mal 300ml nachfüllen.
Eine Tendence nach unten.
Gerade vorhin habe ich in ein Polo 6R-Forum gelesen, dass ein Polo- GTI-Fahrer 5,7l Öl innerhalb 8000 gefahrener km
nachfüllen musste. Der hat bestimmt ein Problem.
 

VolBeat

Dabei seit
16.08.2011
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Fahrzeug
fabia rs
Werkstatt/Händler
Baltic Autohaus
hi leute , heute leuchtete die öllampe mit wellen darunter bei mir im display auf. ich guckte nach den ölstand und dieser war halt trocken auf dem ölstab hab dann 1L öl nachgegossen und aufm ölstab ist er nun in der mitte jedoch hört die leuchte nicht auf zu leuchten wenn ich die zündung an mache. Geht dies noch weg?? soll ich noch ein bisschen öl nachkippen?
 
Thema:

Öl Verbrauch RS

Sucheingaben

skoda fabia rs welches öl

,

skoda fabia rs öl

,

welches öl skoda fabia rs

,
fabia rs welches öl
, skoda fabia rs motoröl, welches öl für skoda fabia rs, ölverbrauch skoda octavia rs 2011, fabia tsi rs getriebeöl, scoda fabia rs motoroel, skoda fabia rs dsg welches öl, skoda fabia wie viel öl nachfüllen, skoda fabia motoröl rs tsi dsg 1.4, ölfüllmenge skoda octavia rs, batteriekapazität skoda fabia 5j rs tsi, skoda fabia rs 1.4 benötigt.viel öl, motoröl fabia vrs, skoda fabia 2 rs welches öl, skoda rs tdi braucht ol, öl fabia rs, skoda octavia combi vrs öl, motoröl skoda fabia rs, welches öl fabia rs 1.4 tsi, skoda fabia rs ölwechsel, was für öl skoda fabia rs, skoda fabia rs verbraucht viel öl
Oben