Öl messem Ölverbauch beim 1,2 HTP

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von franzl0202, 25.11.2009.

  1. #1 franzl0202, 25.11.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich halte mich durchaus für nicht ungeschickt aber das Öl messen ist wirklich reines Glückspiel. Man kann drei mal nacheinander messen und bekommt drei verschiedene Ergebnisse, Dann lese ich nebenbei in der Betriebsanleitung, dass man nur am warmen Motor messen darf. Der Freundliche wußte davon rein gar nichts....
    Das könnte mir eigentlich egal sein da ich immer mindestens randvoll messe aber nach bald 9000 KM und NULL Ölverbrauch bin ich etwas besorgt. Praktisch kein Ölverbrauch? Kann das sein? Was brauchen eure Motoren so? Habt ihr auch diese Messprobleme? Mache ich was falsch? Wie sind eure Erfahrungen? Irgendwelche Tipps?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodacarsten, 26.11.2009
    skodacarsten

    skodacarsten

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bersenbrück
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,9 TDI
    Also ich habe einen 1,9l TDI und ich habe keine Probleme mit dem Abmessen. Seit der Inspektion habe ich auch noch kein Öl verbraucht und da bin ich auch froh drüber.



    Schöne Grüße Carsten
     
  4. #3 uwe werner, 26.11.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Habe zwar keinen Roomster, sondern einen Fabia 2 Greenline. Aber Schwierigkeiten mit dem ablesen habe ich keine. Der Ölverbrauch ist nach gut 14.000 Kilometern auch noch bei Null ^^ Das finde ich auch vollkommen in Ordnung.
     
  5. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Ich habe auch keinen Roomster... aber der F² "COOL EDITION" meiner Frau hat ebenfalls den 1.2 HTP Motor. Sie ist nun schon gut 11.000 km gefahren und wir haben noch kein Öl nachfüllen müssen :thumbup: .
     
  6. #5 Russellmobil, 26.11.2009
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Bist Du sicher, bei der richtigen Werkstatt zu sein? Wenn Dein "Freundlicher" schon von diesem Thema keine Ahnung hat, was macht er, wenn richtige Probleme anstehen? Fragt er auch hier im Forum nach?

    JR
     
  7. #6 franzl0202, 26.11.2009
    franzl0202

    franzl0202

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ja die Freundlichen in München sind ein Thema für sich. Das mit dem warmen Motor habe ich auch nur gelesen weil ich die Anleitung komplett durchgearbeitet habe (wer macht das schon?). Was mach ich denn aber nur mit den 5 Literkanister den ich mir extra (für viel Geld) gekauft habe?
     
  8. #7 uwe werner, 26.11.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Das Öl kannst Du doch bei der nächsten Inspektion verwenden.
     
  9. #8 Roomfan, 29.11.2009
    Roomfan

    Roomfan

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    VW Touran Trendline 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    172200
    Ich fahre auch den 1,2. Meiner hat einmal nen halben liter genommen auf 3000km, da hbe ich ihn aber auch mal ordentlich gejagt. Seitdem habe ich auch keinen nennenswerten Ölverbrauch zwischen den Intervallen (23000km). Messe übrigens wenn der Motor kalt ist, wies immer war.
     
  10. Sintra

    Sintra

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48268
    Fahrzeug:
    Skooda Roomster 1,2 Style
    Werkstatt/Händler:
    Der Skodahändler meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    56000
    Ich fahre auch den Roomster 1,2 und muß ständig Oel nachfüllen, i.d.R. alle 2000 KM 0,5 Liter Oel.
    Mein Freundlicher sagt, dass da kein Grund zur Sorge besteht und ich das nicht mit meinem vorherigen Wagen (Golf) vergleichen kann.
     
  11. Roomza

    Roomza

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI/DPF mit 59 kw
    Kilometerstand:
    150000
    Nach 17000km kein meßbarer Ölverbrauch. Gemessen wird nur bei betriebswarmen Motor, etwa 5 Minuten nach Abstellen des Motors. Kenne ich nur so von allen bisherigen Autos und Mopeds, die ich hatte.
    Gruß Michael
     
  12. #11 Roomidriver1706, 05.12.2009
    Roomidriver1706

    Roomidriver1706 Guest

    mein ölverbrauch nach 25000km = 0,0 :thumbsup:
    aber :!: beim HTP Motor immer nur beim warmen motor ölstand messen.

    gruß michael
    :thumbup:
     
  13. Markus

    Markus

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau Schwanebecker Chaussee 46 16321 Bundesrepub
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Plus Edition 1.4 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Grenzenkowski, Berlin-Französisch Buchholz
    Kilometerstand:
    33000
    Ölstand bei warmen Motor messen? Bist du sicher? Ich meine in der Anleitung steht ausdrücklich das man nicht bei warmen Motor messen soll, aber ich hab die Betriebsanleitung gerade nicht Griffbereit um das zu prüfen. Es ist auch wiedersinnig wenn man den Motor warm fährt und anschließend festellt das kein Öl drin ist.Aber es ist nicht normal wenn der Motor Regelmäßig Öl nimmt, höchstens nach einem Ölwechsel oder bei extremer Belastung.
    Mein ölverbruch nach 14500 Kilometern 0l
     
  14. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Wäre ja schlimm, wenn nach 9000 Kilometern ein spürbarer Ölverlust feststellbar wäre. :D

    Klar mist man am warmen Motor. Motor warm fahren, mehrere Minuten nach dem Motor abschalten, damit das Öl wieder in die Wanne zurückfliessen kann den Ölstab rausziehen, abwischen und dann zum messen wieder reinstecken und ablesen.
     
  15. #14 Homer J., 09.12.2009
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Seite 188 rechts unten:
    • Prüfen Sie den Ölstand bei Fahrzeugen mit Motor 1,2 l/44 kW immer beim
    kalten Motor. Bei anderen Fahrzeugen beim warmen Motor. Sonst könnte das
    Messergebnis verfälscht sein und falsch Öl nachgefüllt werden - Gefahr eines
    Motorschadens!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 bigtorsti1, 09.12.2009
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 Style, Octavia 1.6, 4x4 Style
    wers richtig machen will sollte immer bei warmen Motor messen und darauf achten das das Auto gerade steht ^^
    Für meinen 1.2 habe ich auch einen Liter Öl für 24 Euronen gekauft-bei 3000 Km jetzt habe ich 34 000 weg und noch keinen Tropfen davon benötigt.Außerdem hast du doch eine Kontrollampe die erscheint wenn es eng wird.Wie gesagt dann wird es erst eng- ist noch nicht leer wenn sie leuchtet.
     
  18. #16 ESCfanFG, 10.12.2009
    ESCfanFG

    ESCfanFG

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiberg Bertholdsweg 09599 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Franke und Moritz
    Kilometerstand:
    16500
    Hab auch erst einmal bei ca. 5000km ein wenig nachfüllen müssen - aber es steht ja auch in der Betriebsanleitung, dass in der Einfahrphase ein erhöhter Ölverbauch auftraten kann - wahrscheinlich abhängig von der Fahrweise! Aber nach dem ersten Nachfüllen hat sich nix mehr getan am Ölstand!
     
Thema:

Öl messem Ölverbauch beim 1,2 HTP

Die Seite wird geladen...

Öl messem Ölverbauch beim 1,2 HTP - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...