Öl im Motorraum (siehe Bilder) Skoda Fabia RD TDI 1,9

Diskutiere Öl im Motorraum (siehe Bilder) Skoda Fabia RD TDI 1,9 im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, inzwischen Vertrau ich euch mehr wie den meisten KFZ-Werkstätten. In meinem Motorraum ist...

  1. #1 Aki4Life, 31.07.2015
    Aki4Life

    Aki4Life

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchheimbolanden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS TDI 130 PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    161000
    Hallo Leute,

    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, inzwischen Vertrau ich euch mehr wie den meisten KFZ-Werkstätten.

    In meinem Motorraum ist einiges an Öl verlaufen. Habe euch mal dazu 2 Bilder gemacht.

    Habt ihr eine Ahnung was es sein könnte?

    Meine nächste Frage ist: Kann ich so noch 950km fahren?
    Ich habe zum ersten mal seid 14 Monaten Urlaub und wollte heut Nacht los. Habe vorhin mein Auto für die Reise tauglich gemacht und dabei ist es aufgefallen :-(

    Es handelt sich um ein Skoda Fabia RS TDI mit 175000km

    Über jeden Ratschlag bin ich sehr dankbar :-)

    Foto 1.JPG

    Foto 2.JPG
     
  2. #2 skodabauer, 31.07.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Da hast du ein undichtes AGR-Ventil. Ist fast als Serienstand zu bezeichnen. Genieß den Urlaub und tausch das Teil bei Bedarf nach dem selbigen. Keine Panik und einen schönen Urlaub.
     
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Ich habe meinen so gekauft und fahre genauso seit über 60.000 km rum. Ist ein klein wenig Öl aus der Ladeluftstrecke was da raus drückt. Kak egal..
     
  4. #4 Octarius, 01.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Manche Leute ziehen den dünnen Schlauch von der Druckdose ab und verschließen diesen dann zuverlässig und dicht. Das geht sehr gut mit einer Schraube. Wichtig ist dass der Schlauch wirklich dicht ist. Die Druckdose kann so bleiben wie sie ist.

    Was macht der Schlauch? Er regelt das Abgasrückführungsventil. Der Motor inhalliert damit seine eigenen Abgase um ein paar Stickoxide zu sparen. Dich kostet das mehr Treibstoff und Du hast Ärger weil das Ventil langsam undicht wird und Dir Gedanken bereitet.

    Natürlich wird dabei das Abgas verändert und der Wagen darf so nicht mehr auf die Straße. Viele Leute stören sich aber nicht daran und genießen eine Störungsquelle weniger in Verbindung mit einer saubereren Verbrennung und einer dezenten Spritersparnis.
     
  5. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Wenn es so viel Öl ist dass es schon tropft, dann besteht handlungsbedarf... bei mir tropft es jedenfalls nicht sondern ist nur feucht.
    Wenn AGR aus dann bitte vernünftig per Software mit Schalter und nicht son Fusch.
     
  6. #6 Octarius, 01.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bei diesem Motor gibts kein Gemecker vom Steuergerät :)
     
  7. #7 potatodog, 01.08.2015
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Bitte keine Diskussion über illegale Änderungen!
     
  8. #8 Octarius, 01.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Du musst da nicht mitdiskutieren :)
     
  9. #9 Grisu512, 01.08.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Bei meinem AGR hab ich gleich das Rohr ausgebaut, jetzt kommen sicher keine Abgase mehr rein. Und per Software deaktiviert.:thumbsup:
     
  10. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Versteh ich nicht, man kann in der EDC15 mehrere Datenstände speichern die man bequem umschalten kann innerhalb von wenigen Sekunden. Warum sollte man also auf die Idee kommen den Unterdruckschlauch zu verfuschen oder gleich das ganze AGR Rohr auszubauen? = Offensichtlich.
    Wenn man es per Software sowieso schon deaktiviert hat.
    Im öffentlichen Straßenverkehr kann man dann wieder auf "original" umschalten.
    Rätselhaft.
     
  11. #11 Octarius, 02.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie schaltet man zwischen den Datenständen hin und her?
     
  12. #12 Grisu512, 02.08.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    @agneva: du musst es ja nicht verstehen, aber meine ARG und Ansaugkrümmer sind seit damals sauber, das passt. Und der 5 Minuten Aufwand das AGR Rohr auszubauen is ja nun wirklich nicht der Rede wert.
     
  13. #13 mrbabble2004, 02.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    623
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    190
    Es geht ja nicht um den Aufwand es auszubauen, sondern darum, dass ein gewissenhafter Prüfer sowas sieht ;)


    MfG
     
  14. #14 Octarius, 02.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ein kundenfreundlicher Prüfer sieht sowas nicht. Im Zweifelsfall fahr ich zu TubaOPF und lass die HU von ihm durchführen. Er ist sicher ein entgegenkommender uind netter Prüfer.
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    150
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    @Octarius mit VCDS, wie sonst.
    @Grisu512 wenn das Ventil zu ist (per Steuergeräte-Software) ist es zu, egal ob du das Rohr ab baust oder nicht, es kommen keine Abgase mehr in den Einlass :wacko:
    @Octarius wenn du das meinst wird es wohl stimmen
     
  16. #16 Grisu512, 02.08.2015
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Sicher ist sicher. Ausserdem wehniger Gewicht :D
     
  17. #17 skodabauer, 02.08.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Worum ging es nochmal ?...
     
  18. #18 Octarius, 02.08.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Meinst Du er ist nicht nett und entgegenkommend?
     
Thema: Öl im Motorraum (siehe Bilder) Skoda Fabia RD TDI 1,9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oel rohr skoda fabia

    ,
  2. Kabelbrand im Motorraum. Siehe Bilder.

Die Seite wird geladen...

Öl im Motorraum (siehe Bilder) Skoda Fabia RD TDI 1,9 - Ähnliche Themen

  1. O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln

    O3 RS TDI Verbrauch seit Inspektion gestiegen und Motorruckeln: Hallo, da ich keinen entsprechenden Thread gefunden habe: Mein O3 MJ17 war Anfang Januar 2018 zur 1. Inspektion mit 30.000 km. Er hatte bisher...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia 1U Abwracker / Teilespender

    Skoda Octavia 1U Abwracker / Teilespender: Moinsen, auf Grund Alter, Laufleistung und wg. Bestellung meines Neuwagens wandert mein Octavia in den Schrott. Daher können vor Verschrottung...
  3. Update RS TDI

    Update RS TDI: Hallo zusammen, Wer von Euch hat auf dem RS schon das Update drauf, und wie sind die Erfshrungen bzw. Folgen?
  4. Privatverkauf Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18

    Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18: Hallo. Verkauft wird ein neuer Satz Kompletträder. Felgen: Gemini 18 Zoll LM Felgen in Anthrazit 7,5 x 18 ET 51 Reifen: Bridgestone Potenza...
  5. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...