Öl im Kuhlwasser, Motorblock hat einen Riss, Kulanz ist ein Witz.

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von UwFo RS, 01.07.2010.

  1. #1 UwFo RS, 01.07.2010
    UwFo RS

    UwFo RS

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32278 Kirchlengern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS Combi
    Kilometerstand:
    58000
    Ich Fahre eine Skoda RS Comdi Diesel 3,5 Jahre Alt und 58 000 Km gelaufen.

    Iim Frühjahr 2009 , 42000km, meldet sich die Anzeige " Stopp Kühlwasser prüfen". Bei meinen Vertragshändler wurde daraufhin der Ausgleichsbehälter getauscht, weil es wohl am Sensor lag. Komisch nur der Ausgleichsbehälter war von innen verschmutzt. Die Verschmutzung war nach 3 Wochen wieder da und kurze Zeit später auch die Kontolle "Stopp Kuhlw." Es fehlte aber nie etwas. Nach der Urlaubsfahrt in Herbst zeigten sich erste Ölflecken im Kühlwasser. Im Dez. 2009 Wagen in der Werkstatt. Olkühler abdrücken, Zylinderkopfdichtung erneuern, System spülen. Im Januar war die Anzeige "Stopp" wie da. Bei der Inspektion im Mai, 58000 km, : Finger im Ausgleichsbehälter fühlt sich an das wenn man in einen Ölbehälter packt.

    Nachfrage bei Skoda Technik : Ölkühler kontrollieren, Zylinderkopf abdrücken und Motorblock tauschen.
    Alles gemacht, alles OK. Jetzt wird der Block getauscht.

    Soweit so gut aber was ist mit den Kosten ? Kulanz-anfrage. Skoda bietet 80 % auf Arbeit ( ca.1150 Euro ) und 30% auf Material ( ca. 3000 Euro)
    Also 1/3 Skoda 2/3 ich. Riss im Motorblock, angefangen nach ca. 40000 km. Ich halte das Angebot für einen schlechten Witz.

    Wir haben inzwischen seit 4 Wochen kein Auto mehr. Viel Ärger und Stress mit der Sch....

    Inzwischen hat Skodo sich gemeldet und mit 750 Euro Gutschrift bei Kauf des nächsten Skoda ( im nächsten Jahr läuft die Leasing aus) angeboten.
    Das hilft mit jetzt aber nicht.

    Im sehr enttäuscht über die Marke Skoda. Man kauft sich schon ein neues Auto damit man diesen Ärger nicht hat.
    Ein Motorblock darf einfach nach 40 000 , 50 000 oder 60 000 Km noch nicht kaputt gehen. Und wenn er es tut erwarte ich eine großzügige Kulanz von den Hersteller in diesen Fall Skoda.[​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SvenFa

    SvenFa Guest

    So ist das leben mal verliert man und mal Gewinnen die anderen.

    Du hast ja 2 Jahre Garantie gehabt.
    Aber es geht auch anders.
    Mein bekannter hat nach 123768km und 8 #jahre von DB noch einen Austauschmotor bekommen für noppes hat alles daimler übernommen.
    Skoda scheint es nicht so wichtig zu sein das ihre Kunden wieder kommen bzw zufrieden sind.
     
  4. #3 UwFo RS, 01.07.2010
    UwFo RS

    UwFo RS

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32278 Kirchlengern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS Combi
    Kilometerstand:
    58000
    Ja bei anderen Herstellern , auch bei VW selber klappt es dabei besser. Die haben einen komplette Motor mit Turbolader bei 60 000 zu 100% übernommen.
    Ich habe noch einmal mich bei Skoda gemeldet. die Sache wird noch einmal überprüft. Bin mal gespannt ob die sich noch mal bewegen.
     
  5. Oggy77

    Oggy77

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia² FL Combi, Impuls Edition, 1.4TSI 90KW, Black
    Dann drück ich alle Daumen, daß sich Skoda erbarmt!! :thumbsup:

    Halte uns bitte auf dem Laufenden.
     
  6. L.V.

    L.V.

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe 32791 Lage
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia 1Z, EZ 02/08
    Kilometerstand:
    34000
    Das das bei anderen Hersteller mehr auf Kulanz gibt, halte ich für ein Gerücht. Bin selber Sachbearbeiter für Garantie und Kulanz. Selbst VW lehnt Kulanzanträge 3 Tage nach Garantieende ohne Begründung ab. Aber warum hast du den keine verlängerte Garantie, das ist heutzutage eigentlich Pflicht. Gerade beim Leasing oder Finanzierung würde ich darauf nicht verzichten. Drücke dir Trotzdem die Daumen das da noch etwas mehr rauskommt. Bei Reno habe ich festgestellt das bei einen Persönlichen Gespräch noch was zu holen ist. Inwieweit beteidigt sich dein Händler an dem Schaden, der kann dir ohne weiteres 10- 20 % auf das Material geben, ohne das er verhungert.? Oder will er jetzt auch noch mehr verdienen?
     
  7. #6 skoda-dental, 01.07.2010
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    @SvenFa: Da hat Dein Bekannter aber Glück gehabt! Der V6 im damals auch 8-jährigen C 240 meiner Eltern hatte bei km 60000 einen kapitalen Motorschaden, verursacht durch Kunststoffabrieb an der Kettenspannvorrichtung, was dazu geführt hat, daß die Steuerkette gesprungen ist und es im Motorblock "Kolben- und Ventil-Ragout" gegeben hat. Keinerlei Kulanz von DB, meine Eltern mußten AT-Motor und Arbeit zu 100 % selbst zahlen! So kann's auch gehen!
     
  8. #7 UwFo RS, 01.07.2010
    UwFo RS

    UwFo RS

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32278 Kirchlengern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS Combi
    Kilometerstand:
    58000
    Garantieverlängerung wäre nicht schlecht gewesen. Aber einfach nicht mehr daran gedacht. Beim Kauf " Kann man ja immer noch" und nachher war es zu spät. Mit den Händler habe ich noch nicht über zusätzlichen Rabatt auf Material gesprochen, werde ich aber noch machen. Der Stöhnt aber schon weil die Montage länger dauert wie die Skoda AW´s . Mal sehen. Bei Skoda selber hat man leider keinen direkten Ansprechpartner, immer wieder neue Sachbearbeiter, da wir das Aushandeln schwierig. Aber immer positive Denken.
     
  9. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Dann hat Dich einer über den leisten gezogen. Die Garantieverlängerung kann man auch kurz vor Auslauf der eigentlichen Garantie noch machen. Bei dem Preis für die Garantie halte ich das auch für ein MUSS.

    Gruss
     
  10. Racer

    Racer

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Fahrzeug:
    Golf V United

    Stimmt so leider nicht, ein Arbeitskollege hat noch 100% bekommen nach Garantie ende bekommen ( ist 2 Wochen davor abgelaufen).
    Ebenso hat erst letzte Woche meine Mut auf ihren 01er von VW ne 100% bekommen.
    Es ist nur eine Frage, wie man den Sachverhalt vorträgt. Rückblickend auf die letzten Jahre, hab ich selbst von VW und Audi immer 100% bekommen spätens nach der 2 Anfrage beim Hersteller.
     
  11. L.V.

    L.V.

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe 32791 Lage
    Fahrzeug:
    Skoda, Octavia 1Z, EZ 02/08
    Kilometerstand:
    34000
    Da kannst du dich drauf verlassen, das das so stimmt. Ich schrieb ja nicht von allen Kulanzanträgen, sondern das es auch vorkommt.
     
  12. #11 UwFo RS, 12.07.2010
    UwFo RS

    UwFo RS

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32278 Kirchlengern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS Combi
    Kilometerstand:
    58000
    :cursing: Skoda bewegt sich kein bisschen mehr. Sie reden sich raus wegen Importeur und Hersteller. Skoda als Hersteller gibt bei der Km-Leistung keine Kulanz mehr. Soda als Importeur und die Vertrags-Werkstatt die 80% auf Arbeit und 30% auf Material. Weil das Fahrzeug ja 3 1/2 Jahre alt ist. Es spielt für Skoda keine Rolle das der Fehler schon bei 40 000 km entstanden ist oder noch früher. Es zählt nur der ist zustand. Auch wenn Skoda, als Hersteller, nach Prüfung des Motors ein Materialfehler Festellen sollten, hat das kein Einfluss auf die jetzt gewährte Kulanz. Die Sie ja "großzügiger Weise " gewähren. Sie brauchen ja nicht. Ich sehe das etwas anders.

    Der Wagen soll diese Woche fertig werden.

    Nie mehr Skoda . Jedenfalls ohne Garantieverlängerung.
     
  13. #12 Oberberger, 12.07.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    DAS ist mein Reden....
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 UwFo RS, 15.07.2010
    UwFo RS

    UwFo RS

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32278 Kirchlengern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS Combi
    Kilometerstand:
    58000
    So ich habe meinen RS nach 7,5 Wochen , viel Stress und Ärger wieder. Die Rechnung kommt noch.
    Kühlwassersystem wurde 8 x gespült damit das Öl verschwindet. Vorgabe Skoda 1x. Neuer Rumpfmotor, Zylinderkopf wurde abgedrückt.
    Hoffe das war es jetzt.
     
  16. #14 Mark1972, 15.07.2010
    Mark1972

    Mark1972

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ärgerlich ist in Deinem Fall tatsächlich daß der Fehler vermutlich schon länger vorlag und durch schwache Werkstattleistung verschleppt wurde...

    Die Kulanzleistung von Skoda ist zwar nicht der Brüller, nach meinen Erfahrungen mit französischen Automobilen jedoch TOP!! Renault weigert sich bei mir aktuelle Reparaturen während der regulären Garantiezeit von 2 Jahren zu übernehmen (Es geht dabei auch um Lappalien wie einen defekten Deckel von Wischwasserbehälter!). AUf irgendwelche Kulanzleistungen brauche ich da gar nicht zu hoffen!

    Beim Citroen-Berlingo gab es mal eine Serie bei der die Türgriffe der Schiebetüre regelmäßig brachen. Kurz nachdem die ersten Fälle bekannt wurden tauchte ein neuer Ausschluss in den Bedingungen der Garantieverlängerung auf: Türgriffe wurden nicht mehr ersetzt. Perfekt... X( :thumbsup:

    Drücke die Daumen daß Du jetzt Ruhe hast!

    LG,M. :)
     
Thema: Öl im Kuhlwasser, Motorblock hat einen Riss, Kulanz ist ein Witz.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorblock 1 2 tsi

    ,
  2. was übernimmt die bmw 42000km kulanz

    ,
  3. skoda octavia rs combi 1z öl

    ,
  4. vw 1.6 tdi risse im motorblock,
  5. skoda octavia III rs haarrisse motorblock,
  6. skoda octavia rs haarrisse motorblock,
  7. 1.9 tdi block gerissen,
  8. haarriss im motorblock tsi,
  9. motorblock auf Risse prüfen wie,
  10. motorblock octavia 1 Z,
  11. Risse im Motorblock VW 1 2 TSI,
  12. skoda motorblock,
  13. skoda octavia rs 5e kühlmittel prüfen,
  14. skoda octavia rs ölkühler defekt,
  15. ölkühler defekt kulanz skoda,
  16. octavia rs öl im kühlwasser,
  17. wasser im öl motor gerissen,
  18. haarries skoda octavia rs bj 2006
Die Seite wird geladen...

Öl im Kuhlwasser, Motorblock hat einen Riss, Kulanz ist ein Witz. - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...
  3. Welches Öl nehmen?

    Welches Öl nehmen?: Hallo Leute, bei mir steht in 2 Wochen die nächste Inspektion an und da wollte ich mir wie immer ÖL bestellen und dieses dann mitbringen. Jetzt...
  4. 2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl

    2.0TDI CR Öl und Wasser Temperaturen zu kühl: Hallo zusammen. Ich habe im Moment mein erstes richtiges Problem mit meinem Octavia 1z BJ11. Es ist mir letzte Woche aufgefallen, bin eine...
  5. Skoda Octavia Scout Haldex welches Öl

    Skoda Octavia Scout Haldex welches Öl: Guten Tag Forengemeinde Stehe hier gerade vor einem kleinem Problem Ich besitze einen Skoda Octavia Scout 2Fl 2.0 tdi Erstzulassung...