ÖL-Druck!!!!!!

Diskutiere ÖL-Druck!!!!!! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo lieb skodagemeinde.... (hab für mein problem nichts in der suchfunktion gefunden) ich bin gestern mit meinem octi 1.8 20v nen stück...

  1. #1 SkodaviaNK, 01.11.2009
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    Hallo lieb skodagemeinde....

    (hab für mein problem nichts in der suchfunktion gefunden)

    ich bin gestern mit meinem octi 1.8 20v nen stück gefahren erst schön warm fahren wie immer und dann war ich ein bisschen schneller unterwegs.mit einem mal piept es drei mal und das ÖL-Druck Lämpchen fängt an zu blinken. ich natürlich total erschrocken erst ma angehalten motor aus und nachm öl geguckt.war aber genügend drin.mh bin dann erst ma an die nächste tankstelle gefahren . beim starten des motors war das leuchten und das piepen weg.nach etwa 5 km wieder peipen und leuchten.so war bei nem kumpel hab ma fehler auslese gemacht !die einzigsten gespeicherten fehler waren Klopfsensor 2 und 4 zylinder sporadisch.....sonst nichts!!

    so meine frage hat:hat der öldruck was mit den klopfsensoren zu tun?könnte das mein problem sein?
    oder woran könnte es noch liegen.ich bitte um RAT!!!!

    ich bedanke mich schon mal. glg Skodaviank
     
  2. #2 skodabauer, 01.11.2009
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Fehlerspeichereintrag "Klopfsensor" und Öldruckkontrolle stehen in keinem Zusammenhang.
    Am besten Öldruck und Öldruckschalter prüfen.Zur Sicherheit mal die Ölwanne abbauen und das Ölsieb kontrollieren.
    Das ist zwar eher ein Problem der 1,8T-Motoren ist aber schnell gemacht- der Aus-und Einbau der Ölwanne.
     
  3. #3 Lutzsch, 01.11.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.418
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Richtig, der 1.8T neigt des Öfteren dazu, in der Ölwanne bzw. an der Ölpumpe zu verschlammen. Von daher liegt es nicht fern, dass dem 1.8 Sauger auch hin und wieder dieses Problem zum Verhängnis werden könnte. Aus diesem Grunde führe ich den Ölwechsel alle 10 tkm durch.
     
  4. #4 SkodaviaNK, 01.11.2009
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    jo danke erst ma da werdich das morgen gleich ma machen....ich hoffe ma das es klappt....
     
  5. #5 Ghostrider, 06.11.2009
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs mal damit , den Öldruck-Sensor zu wechseln , bei meinem hats geholfen
     
Thema:

ÖL-Druck!!!!!!

Die Seite wird geladen...

ÖL-Druck!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden

    Öl Temperatur Anzeige nicht vorhanden: Hallo zusammen, Mein Name ist Jan und Ich bin noch neu hier, werde mich aber bei Gelegenheit noch vorstellen. Habe mir einen Superb 3.6 Bj 07.2009...
  2. Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?

    Ölwechsel: Restbestand Castrol LL Öl mit neuem Öl dergleichen Spezifikation mischen?: Moin, bei meinem Skoda Octavia 1.4 90KW TSI (benötigt VW 504 00) mit 3,6l Motorölfüllmenge laut Handbuch ist eine Inspektion mit Ölwechsel...
  3. Öl wechsel DSG Q 250

    Öl wechsel DSG Q 250: Hallo an alle hier im S3 Forum. Hat von euch an seinem S3 schon selber das Getriebel Öl gewechselt? Ich habe einen 190 PS S3 Kombi und würde gerne...
  4. Öl an den Injektoren

    Öl an den Injektoren: Hallo, habe 2011er 1,6 TDi, 195000km. Im Frühjahr wurde Ventildeckeldichtung gewechselt wegen Undichtigkeit. Habe eben mal unter die Schallhaube...
  5. Dicker verliert Öl am Filterdeckel bei laufendem Motor

    Dicker verliert Öl am Filterdeckel bei laufendem Motor: Hey Jungs und Mädels, Ich fahre einen BDG,sprich einen V6 TDI mit 163PS. Wie oben schon beschrieben,verliert mein Dicker Öl am Deckel des...