Öl anzeige leuchtet nicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Basti20, 18.04.2005.

  1. #1 Basti20, 18.04.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Hallo zusammen,

    habe gestern mal nach Öl geschaut und musste feststellen,
    das der Messstab gerade mal 2-3 mm im Öl gebadet hat, also
    viel zu wenig.

    Aber warum zeigt mir das Display nichts davon an???
    Hätte einen Kolbenfresser kriegen können, und hätte nicht mal gewust warum.
    Sagt mal, leuchtet bei euch eigendlich eine Anzeige, wenn ihr den Kofferraum
    aufmacht???Also bei mir net.Oder wenn eine Tür offen ist? :irre:

    Gruss an alle.

    Basti.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pampersbomber, 18.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Servus Basti !

    hatte letztens die gleiche Frage gestellt.
    Bei mir hat der Meßstab gar nichts mehr angezeigt. Scheinbar ist es so,
    das wohl das Öl noch ausreichend ist, und die Ölanzeige nur bei kritischem Zustand leuchtet.

    Grüße !
     
  4. #3 Basti20, 18.04.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Aber das muss doch schon kritisch sein, oder nicht??

    :frage:


    gruss basti
     
  5. #4 Pampersbomber, 18.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    na scheinbar noch nicht wirklich.... Mein Meßstab war trocken, da hatte er in der Kurve manchmal geblinkt....

    Grüße !
     
  6. #5 Basti20, 18.04.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Und wie is das mit der Kofferraumleuchte und der Türleuchte??


    Gruss
     
  7. #6 TheDixi, 18.04.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Hoffe wir meinen jetzt das selbe!

    Die Ölanzeige ist keine Ölstandsanzeige, sondern sie leuchtet nur, wenn der Öldruck zu niedrig ist!

    Dann ist es aber manchmal schon zu spät! Also regelmäßig kontrollieren.
     
  8. #7 Basti20, 18.04.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Wer denkt denn immer dran öl zu kontrolieren?
    Werd ich jetzt aber des öfteren mal machen, hast schon recht.
    Hab aber voll den schock bekommen.
    War auch nur zufall das ich mal geschaut hab.Wer weiss was alles
    hätte passieren können.

    :toedlich:

    gruss basti
     
  9. #8 TheDixi, 18.04.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich gucke so alle 1000 km mal nach dem Öl. Ist zwar nervig, kann aber vor hohen Kosten bewahren...
     
  10. #9 Roberto, 18.04.2005
    Roberto

    Roberto Guest

    Hallo erstmal wie mir mein Händler gesagt hat besitzt der Fabia keine Kontrollleucht wenn der Ölstand zugering ist.Wenn die rote Leuchte brennt dann hilft nur noch Motor aus und Öl nachfüllen denn dann ist der Öldruck mangels Schmierstoff zu gering. Es ist besser regelmässig den Ölstand zu kontollieren als nen Kapitalen Motorschaden zu erleiden.(Autobahn bei schneller Fahrt) Grüsse Roberto
     
  11. #10 TheDixi, 18.04.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Wie gesagt, meines Wissens gibt es in keinem Auto eine solche Lampe.

    Dafür ist der Stab vorne im Motor zuständig, den man halt regelmäßig mal rausziehen muss :gruenwink:

    Wenn die rote Lampe leuchtet ist es bei den meisten Autos schon zu spät, bzw. ich würde möglichst sofort anhalten um das zu verhindern.
     
  12. popans

    popans Guest

    Da ist Dein Wissen aber nicht vollständig.... ;-)

    Es gibt verschiedene Fahrzeuge, in denen neben der Öldruck-Warnleuchte auch eine Ölstandswarnleuchte vorhanden ist. Zum Beispiel im Passat. Da leuchtet die Kanne bei zu geringem Ölstand gelb und bei zu geringem Ölstand (wie gehabt) rot.

    Gruß
     
  13. #12 gilmande, 19.04.2005
    gilmande

    gilmande

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 2.0 TDI 150PS Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kühn Limbach-Oberfrohna
    Kilometerstand:
    3300
    Nicht nur der Passat hat sowas! Der Superb von meinem Dad hat sowas auch! Gelbe Anzeige für zu geringen Ölstand und rote Anzeige für zu geringen Öldruck! Beim Fabia ist's aber wirklich nur die Öldruckanzeige, und der fällt erst ab wenn schon fast gar nix mehr drin ist!
    Ciao
     
  14. #13 TheDixi, 19.04.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Man lernt auch nie aus :wink:
     
  15. #14 olbetec, 19.04.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Es gibt drei verschiedene Anzeigen:
    1. Die Öldruckkontrollleuchte (rot) auch als Idiotenlampe bezeichnet (z.B. für solche Typen von Fahrern)
    :graus:
    2. Die Ölstandswarnleuchte/-meldung (gelb) gibt es nur bei Fahrzeugen mit Wartungsintervallverländerung, neuerdings in der gesamten Modellpalette ab ca. 2003 auch Fabia und Octavia (meiner hats auch) erhältlich. Mit diesem Fühler wird neben dem Ölstand auch die Temperatur ermittelt. Im Kombi wird dann mit einem komplexen Algorithmus der Ölverschleiß über die Anzahl der Kaltstarts etc. berechnet und ruft die Autos je nach Ölbelastung früher oder später zum Ölwechsel...
    3. Und natürlich der Ölpeilstab, gerade bei den Dieseln (ich tanke nur alle 1000km...) ist das eigentlich ein gesunder motorlebenserhaltender Reflex, den Ölstand bei jedem oder jedem zweiten Tanken zu kontrollieren und so frühzeitig einen ungewöhnlich hohen Ölverbrauch oder Ölverlust festzustellen, bevor sich die Idiotenlampe in Kurven (das Öl schwappt in der Ölwanne...) meldet oder an der Ampel flackert...
    Munter geschmiert (und gut gefahren)
    OlBe
     
  16. popans

    popans Guest

    Das war auch mehr als Beispiel gemeint. Schon klar, daß es das auch in anderen Autos gibt.
     
  17. #16 Basti20, 19.04.2005
    Basti20

    Basti20 Guest

    Und was is jetzt mit dem anderen Lämpchen??

    :frage:

    Gruss basti
     
  18. #17 sschilli79, 20.04.2005
    sschilli79

    sschilli79 Guest

    Das hängt damit zusammen, was für eine Ausstattungslinie du hast!!!
    Im Elegance hat der Fabia eine Ölanzeige und eine Anzeige für die Türen!!
    Steht auch so in der Bedienungsanleitung!!!


    MFG
     
  19. Hansen

    Hansen Guest

    Stimmt genau.

    Das Ganze nennt sich dann Informationssystem und soll auch für die Außenbeleuchtung gut sein. Gibt es aber nur im Elegance.

    Hansen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AliMente, 18.12.2005
    AliMente

    AliMente

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Also ich hab das gleiche Problem dachte auch immer die Lampe leuchtet bei zu geringem Ölstand ha Pustekuchen. Mein Öl war rotzleer. Bis auf so nen leichten Schleier der sich da noch am Messstab befand. Wenn mein Motor nicht angefangen hätte zu ruckeln (den Grund dafür suche ich noch immer), dann hätte ich wohl gar nicht nachgeschaut. Ab wann läuft der Motor denn Gefahr nen Kolbenfresser zu bekommen? Bin seitdem es angefangen hat zu ruckeln nicht mehr viel gefahren. 80km wobei die auch nicht am Stück. Hatte immer das Gefühl das irgendwas klemmt. Im Drehzahlbereich unter 3000 ruckelt der wie sau wenn ich Gas gebe und darüber bringt er auch keine volle Leistung. Werde morgen mal Öl nachfüllen und dann mal schauen. Kann dann ja nur noch wenige Möglichkeiten geben. Lambdasonde ist kaputt,Lufmassenmesser funktioniert nicht, Oder Drosselklappe verschmutzt bzw Grundeinstellungen sind fehlerhaft.
    Oder ich hab Tatsache schon was anne Kolben dann bin ich gefi...! Naja jetzt habe ich mir das alles mal vonner Seele geredet :-) Hoffe das mir jemand dazu was sagen kann der wirklich Peilung hat von der Materie.
    Servus
     
  22. R2D2

    R2D2 Guest

    So lange am Ölpeilstab wenigstens noch ein wenig Öl dran ist, besteht i.a. keine Gefahr, da die Schmierung dann noch gewährleistet ist. Schlimm wird es erst dann, wenn gar kein Öl mehr am Peilstab dran ist.

    Leider ist das Vertrauen in die tolle Technik heutzutage recht groß, das entbindet aber von banalen Sachen, wie z.B. regelmäßig Ölstand, Kühlwasser und mind. genauso wichtig REIFENDRUCKKONTROLLE nicht!!!
     
Thema:

Öl anzeige leuchtet nicht

Die Seite wird geladen...

Öl anzeige leuchtet nicht - Ähnliche Themen

  1. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  2. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  3. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  4. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  5. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...