Öl 1.6 MPI - Was fahrt ihr?

Diskutiere Öl 1.6 MPI - Was fahrt ihr? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; HalliHallo :)! Zuerst einmal hoffe ich, dass ihr ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest hattet! Ich habe mich letztens mit einem Kumpel...

  1. Eragon

    Eragon

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    HalliHallo :)!

    Zuerst einmal hoffe ich, dass ihr ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest hattet!

    Ich habe mich letztens mit einem Kumpel unterhalten, der einen Focus fährt. Er meinte er hätte 0,3l Ölverbrauch auf 1000km mit einem Billigöl von Praktiker, 10W40, gehabt. Nun hat er zu Mobil 1 gewechselt und hat bei 10.000km keinen Ölverbrauch mehr feststellen können. Verwendet hat er Mobil1 0W40 Öl! Feine Sache, probierste beim nächsten Ölwechsel auch dachte ich mir. Jetzt habe ich nochmal gegoogelt und bin drauf gestoßen, dass das Öl im Winter durch die relativ niedrige Zähheit bei niedrigen Temperaturen optimal für Kurzstrecke ist, aber der Schmierfilm im Sommer bei höherer Motorlast reißen kann. Da der MPI leider bei 160km/h 4800 Touren dreht und das relativ normale Reisegeschwindigkeit ist, die im Sommer gefahren wird (fahre immer 120-160km/h), mache ich mir natürlich Gedanken, da die ganze Mechanik bei knapp 5k U/min die ganze Geschichte ja doch nicht unerheblich belastet wird.

    Da ich natürlich keine Lust habe, meinen Ölwechsel beim 1,6er MPI den Wetterverhältnissen anzupassen, frage ich euch :)!

    Fahrprofil: Morgens 7km zur Arbeit, Nachmittags zurück und von da an wird die Karre bis 22 Uhr eig. nicht mehr Kalt gestartet. Am Tag so 30-100km! Hat jemand Erfahrungen von euch mit 0W40er Öl? Mit der LongLife Suppe 5W30 vom Vorbesitzer hat er auch Öl verbraucht, nicht viel, etwa 0,1l/1000, aber trotzdem.

    Was sagt ihr? Was sagen eure Erfahrungen?

    Guten Rutsch & herzlichen Dank,

    Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 123tdi

    123tdi Guest

    zuerst mal zu deine Kumpel und Ford und Focus! Hier musse man beachte dass Ford Motore wolle eine A1 Öl, und das Öl habe eine Visko von 5w-30.
    Also Ford wolle Öl abgesenkten HTHS-Viskosität. Andere Öle sein für Ford Ölkanäle zu Dick! Mehrverbrauch Kraftstoff, zu hohe Öldruck, schwierig zu sage was kaputt gehe kann..
    10W-40 Öl sein größte Müll was es gibt weil in Auto eingefüllt wurde vor 20 Jahre. Geben wenig Weiterentwicklung.
    Musse unterscheide 10W40 Hc Öle und Leichtlauföle
    0W-40 sein oft Vollsynth. Öle.
    Vorteile von Vollsyth. sein dass bei niedrige Temperature Öl dünner und bei heiße Temper. Öl dicker!!! sein als 10W-40!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Somit du liege falsch mit deiner These du brauche im Sommer andere Öl! schon allein vollsynth. sein besser. Hinzu komme ein Öl haben in 0w-40 selbe 40 wie bei 10w-40... schlechter sein 0w-40 gar keine Fall im Sommer.
    Zu Mobil Öl. Wenn du unbedint Mobil Öl wolle du müsse aufpasse dass es auch Mobil 1 ist und nicht nur Mobil!

    Die Lösung deiner Probleme sein kaufe Öl in HC Öl in 5W-30 (VW504.00) oder nehme ein Öl in 5w-40 mit (MB229.51)
    Wegen Dichtungen usw würde kein Vollsynth. Öl nehmen, auch weil du vorher 10W-40 gefahren haben.
     
  4. #3 Superb*Pilot, 26.12.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Eragon, ein kleines Filmchen für dich = hier klicken
     
  5. #4 Robert78, 26.12.2011
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Die Marke ist nebensächlich. Jeder Hersteller preist sein Öl natürlich als das Beste an.
    Nimm eins das der Norm entspricht welches Skoda für deinen 1,6er vorschreibt und du machst nichts Falsch.

    Wenn du den Longlife Service hast hat sich das mit dem Mobil 1 0W40 eh erledigt weil es nicht freigegeben ist.

    Und mit 0,1 Liter 5W30 auf 1000 km musst du dich wirklich nicht beschweren!!!!!
     
  6. Eragon

    Eragon

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich nehme Mobil1 0W40... LongLifegrütze mache ich eh nicht, alle 15k wird gewechselt :)!

    Max
     
Thema:

Öl 1.6 MPI - Was fahrt ihr?

Die Seite wird geladen...

Öl 1.6 MPI - Was fahrt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  2. Parksensoren Alarm während der Fahrt

    Parksensoren Alarm während der Fahrt: Hi, mir ist vermehrt aufgefallen, dass die Parksensoren vorne auch bei langsamer Fahrt (Anfahren/Abbremsen an der Ampel / Stau) auf...
  3. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  4. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  5. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...