Ökonometer für S120L/LS ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum" wurde erstellt von OldieDriver, 20.09.2011.

  1. #1 OldieDriver, 20.09.2011
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Ökometer GÖ1-3. Auf der Verpackung steht "für Skoda 120L/LS"
    Hat jemand irgendwelche Erfahrung mit diesem Gerät? Hilft es wirklich Benzin zu sparen?[​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wo wird das Teil denn angeschlossen? Daran kann man ja wenn überhaupt am ehesten erahnen ob es was nützen könnte oder nicht. Ausm Bauch raus vermute ich aber mal, dass es wenn überhaupt Hokuspokus ist. Oder lediglich ne Anzeige über die jeweils aktuelle Fahrsituation/ Verbrauch.
     
  4. kat

    kat

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Das ist entweder eine Unterdruckanzeige oder ein "Ladedruckmesser", wie er bei Flugzeugen mit Kolbentriebwerk und Verstellpropeller eingebaut ist.

    Mein ehem. Chef hatte letzteren im Auto und konnte damit z.B. feststellen, daß er mit zu geringem Reifendruck unterwegs war, wenn bei konstanten Bedingungen ein höherer Ladedruck erforderlich war. Bei Motorstillstand zeigt er den Umgebungsluftdruck an.

    Die Unterdruckanzeigen waren mehr verbreitet und gaben einen Rückschluß auf die Motorbelastung.
     
  5. #4 OldieDriver, 20.09.2011
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Angeschlossen wird es, IMHO, an der Leitung vom Vergaser zum BKV.
     
  6. #5 rapid 136, 21.09.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo Leute,

    Das Ding ist doch ganz einfach,

    Es zeigt den Unterdruck im Ansaugkrümmer an und wertet das auf der Skala aus.
    Ich denke bei geringerem Unterdruck wird mehr Verbrauch angezeigt weil da die Drosselklappen weiter offen sind und andersrum.
    Nach der Skala kann man versuchen möglichst immer im günstigen Bereich zu fahren.
    Ob das was bringt,sei dahingestellt.

    moritz.
     
  7. #6 feli 1982, 21.09.2011
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    stelle mir das wie das Mäusekino am Trabanten vor.
     
  8. #7 rapid 136, 22.09.2011
    rapid 136

    rapid 136

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Weimar
    Fahrzeug:
    Skoda 136 Rapid, Skoda 120 L Bj 1982
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofwerkstatt
    Hallo,

    Die beiden Instrumente sind von der Funktion aber nicht vergleichbar.

    Das "Ökonometer" im Trabbi ist ein "Durchflußmesser" der in der Kraftstoffleitung angebracht ist.
    Beim Skodainstrument wird der Unterdruck im Ansaugkrümmer ausgewertet.

    Moritz.
     
  9. #8 KleineKampfsau, 27.09.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.001
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ist das beste Ökometer nicht im Oberstübchen und im rechten Fuß ??? Sowas sind meiner Meinung bei Oldtimern Dinge, die die Welt nicht braucht.

    Andreas
     
  10. #9 olli0101, 27.09.2011
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    Sehe ich auch so wäre eher ne nette Spielerei, auf der Fahrt zur Ommma nach Magdeburg und noch dazu durch den Harz - und bin recht zügig gefahren^^ verbrauchte ich nur 6,54 l im 120LS.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 OldieDriver, 30.09.2011
    OldieDriver

    OldieDriver

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Škoda 120LS 1981, Jawa-555 1962
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Beyer
    Kilometerstand:
    108000
    Mit welcher Geschwindigkeit?
     
  13. #11 olli0101, 30.09.2011
    olli0101

    olli0101

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen, Thüringen 99974 Mühlhausen
    Fahrzeug:
    Skoda 120LS (BJ.81)
    Halt so schnell wie auch der andere Verkehr war, zwischen 60 und 120 meist, naja war alles dabei Berge, Kurven, Landstrassen, Schnellstrasse oftmals knapp 100 Entspricht Tacho 90^^ Auf der Rückfahrt eher geheizt weil bei uns das grosse Kirmesabschlussfeuerwerk war -und mein Mitfahrer es unbedingt sehen wollte^^

    Ich glaube bei gleichmässiger Fahrt mit 90 sollten 6,0 Liter oder darunter machbar sein sein. Die zweite Vergaserstufe scheint aber auch zu funktionieren^^^-
     
Thema:

Ökonometer für S120L/LS ?

Die Seite wird geladen...

Ökonometer für S120L/LS ? - Ähnliche Themen

  1. Rapid Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?

    Rapid/ LS hinten, Größe, Adapter?: Moin, ich möchte bei meinem Rapid hinten Lautsprecher nachrüsten und hoffe, ihr könnt mir hierzu ein paar Fragen beantworten. 1. Welche Größe...
  2. Lichtschalter mit Dimmer gegen LS ohne Dimmer tauschen?

    Lichtschalter mit Dimmer gegen LS ohne Dimmer tauschen?: Hallo liebe Skodadriver [IMG] Nachdem ich nun bereits 10 Jahre meinen 1u5 fahre und in der Zeit sehr zufrieden war, kommt er nach 15 Jahren und...
  3. LS-Kabel verlegen - Wie Handschuhfach und andere Komponenten entfernen?

    LS-Kabel verlegen - Wie Handschuhfach und andere Komponenten entfernen?: Hey Leute, ich will LS-Kabel zu meinem Autoradio verlegen, aber wie komme ich da zum Kabelkanal? Die TVK runter ist ja schonmal einfach, aber wie...
  4. LS hinten, Kabel vorhanden oder doch nicht ?

    LS hinten, Kabel vorhanden oder doch nicht ?: Hallo zusammen, Ich stelle mich erstmal kurz vor. Ich bin Andreas, 33 Jahre jung und Wohne in Dortmund. Wir haben uns dieses Jahr einen Skoda...
  5. Einstellung Sound für Autoradio + 2-Wege-LS + Aktiv-Subwoofer

    Einstellung Sound für Autoradio + 2-Wege-LS + Aktiv-Subwoofer: Hallo allerseits, ich bin seit ein paar Tagen glücklicher Besitzer eines Aktiv-Subwoofers unter dem Beifahrersitz. Der Einbau war erfolgreich,...