Octi II Kombi mit 1.6 MPI -würg-

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von TheFlomax, 18.04.2005.

  1. #1 TheFlomax, 18.04.2005
    TheFlomax

    TheFlomax

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Hey...

    habe gerade nen 1.6 MPI Octi II Kombi als Leihfahrzeug und frag mich wie man mit diesem Motor Spass haben kann?

    Kommt ewig nicht aus der Hüfte und Verbraucht bei 140 auf der Bahn gute 10Liter! Also blos Abstand von diesem Motor!

    Ansonsten absolut geiles Auto! Platz ohne Ende, Verarbeitung nochmal stark gesteigert...man fühlt sich einfach nur wohl!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 18.04.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    spaß ist relativ.

    ohne turbo ist man eben auf der thermodynamisch schlechteren seite.
     
  4. Turbo

    Turbo Guest

    @TheFlomax

    Man sollte sich evtl. mal überlegen, was man so von sich gibbet?!

    Verbrauch - jedes Auto brauch bei hohen Geschwindigkeiten mehr Sprit. Den Karren der mir 200 von Kiel nach München fährt (BAB) und dabei 7 Liter verbraucht gibt es nicht! (nicht TDI)

    Motor und Spaß - wie schon ab und zu mal gepostet hab (hier und woanders), es gibt zich Fahzeuge mit 1.6 und ca. 100/ 115 PS. Also tut man nicht so, als ob der Oci ein Fahrzeug aus dem Mittelalter ist. Auch ein BMW 3er, OpeL Vectra oder Zafira, Passat oder Golf, Laguna - oder was auch immer - gewinnen natürlich nicht gegen Schumi auf der Rennstrecke. Dafür sind diese Autos auch nicht da, vielmehr der Motor. Deswegen gibt es ja eine breite Palette an Motoren - jeder für seinen Fahranspruch.
    Und wer mit 2.0 und 150 PS nur durch die Stadt von Ampel zu Ampel zuckelt, der wünscht sich sicher einen Verbrauch von 10 Litern.... *drübernachdenk*

    Also bitte sachlich oder granicht, DANKE.
     
  5. #4 blaubär, 18.04.2005
    blaubär

    blaubär Guest

    hab seit freitag einen 1.6mpi (o² kombi, elegance).
    bin bis jetzt ( 500 gefahrene km) total begeistert.
    zugegeben das schwächste an dem auto ist der motor, aber genau den wollte wir, da das auto hauptsächlich in der stadt (frau mit kind) gefahren wird.
    Für alle ps-liebhaber sei gesagt: im vergleich zu meinem quattro mit 165kw kann ich sagen, dass der o² im zweiten gang aus dem drehzahlkeller kaum schlechter ist als der starke turbomotor. (bis 2800U/min) und mit 3.000U/min anfahren find ich halt auch albern. (will aber trotzdem kein diesel)
    was ich genial finde: der motor ist total leise, und mein freund hat recht neidisch den kofferraum im vergleich zu seinem neuen 5er touring bestaunt.
    ein motor für leute mit hänger ist das sicher nicht, um sparsam von a nach b zu kommen super! (verbraucht ca. 5L weniger in der stadt als der audi, und das macht tatsächlich auch spaß)

    wie turbo schon schrieb muss jeder selber wissen was er von dem motor erwartet -leistung oder sparsamkeit- oder ein kompromiss.

    mein traummotor wäre ein 5L benziner mit 500Nm und 5L verbrauch (natürlich mit allrad), solange es das nicht gibt, bin ich glücklich mit dem was ich hab.
     
  6. #5 Lordklehr, 18.04.2005
    Lordklehr

    Lordklehr Guest

    Wenn ich kein Camper währe und ab und zu mal einen Wohnwagen ziehen müsste hätte ich mir auch ein 1,6er gekauft. Schon allein wegen des Preises! Und für Frau mit Kind ist dieser Motor allemal ausreichend!
    Gruß Tim
     
  7. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Nicht vergessen: Die meisten Käufer wählen eher moderate Motorisierungen, der ihren Anforderungen am besten entspricht. Das ist m.E. der 1.6 er. Auch mit dem 1.6 kann man auf der linken Spur zischen, wenns sein muss.
    Der 1.6 FSI ist den Aufpreis nicht wert, und der 2.0 FSI preislich schon zu weit enteilt.
    Dann gibt es ja auch noch den 1.4 im Octavia.....soll sogar Käufer finden, wenn auch in Deutschland ganz wenige. Die pfeifen dann wohl total auf Fahrspaß.
     
  8. #7 blaubär, 18.04.2005
    blaubär

    blaubär Guest

    @theflomax
    logissch ist doch, dass jeder der nur mal kurz ein anderes fahrzeug fährt einen super vergleich hat. da fällt es extrem auf ob ein wagen etwas lauter, leiser, schwächer oder stärker ist.
    wer aber nur seinen wagen gewohnt ist und nicht ständig vergleicht, dem ist das sch.... egal ob der motor etwas besser zieht oder nicht.
    abgerechnet wird nicht nur auf der autobahn sondern auch am jahresende ;-)
     
  9. #8 TheFlomax, 19.04.2005
    TheFlomax

    TheFlomax

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Oh Gott was habe ich nur angerichtet? Da will ich hier einfach mal meine (ich gebs ja zu) subjektive Meinung zu einem Fahrerlebnis schildern und schon kommen die Moralapostel ans Tageslicht!

    Wie gesagt rein subjektives Widerspiegeln meines Fahrerlebnisses!
    Wieso soll ich denn was schön reden wenn ichs als schlecht empfand??

    Ach nee? Ich finds halt blos übertrieben wenn ein Fahrzeug bei konstant 140 auf BAB 10-11Liter verbraucht. Octi I 2.0 115PS liegt hier bei max 8lt. !

    Jawohl Chef! Dies ist ein rein sachliches Forum! Keine Emotionen und keine subjektives Empfindungen mehr! Versprochen!
     
  10. #9 computer says noo, 19.04.2005
    computer says noo

    computer says noo

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 1,9 TDI DSG DPF Attraction in lavagrau-perleffekt und Opel Corsa B 1,2i twen, "lipstick-"red
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: AH Moll, Düsseldorf I Inspektion: WAKO Delmenhorst
    Kilometerstand:
    82500
    Ich bin ja auch schon alles mögliche mal gefahren. Letztens war mein Fabia in der Inspektion und ich hatte derweil genau jenen o2 Kombi 1,6 FSI als Leihwagen (120km).

    Und fand den überhaupt nicht überzeugend. Kommt nicht so recht aus dem Busch und der Verbrauch- naja... naja... Fürs Gebotene zu viel jedenfalls.

    Sonst ist das ja ein tolles Auto, ohne Frage.

    Bezeichnend, das sogar ein leitender Mitarbeiter des Autohauses mit mir einer Meinung war (bevor ich was über den Wagen sagte).
     
  11. Turbo

    Turbo Guest

    Bestimmt...

    Vergiß es einfach...was behaupten ohne es zu erläutern - bringt nichts.
    So in der Art - bin 500 Km mit 1.6 und 500 mit 2.0 gefahren, dabei stellte ich laut Km und Tankbeleg folgendes fest - aber so, ohne mich, danke.

    Übergeh ich das Topic jetzt halt einfach.
     
  12. ulda70

    ulda70 Guest

    Hallo,

    ich muß TheFlomax absolut recht geben mit seiner Meinung. :beifall:
    1) sollte jeder seine subjektive Meinung abgeben dürfen (ob nun gut oder nicht so gut).
    2) zurück zum Thema: der 1,6 Liter Motor egal ob MPI oder FSI ist kein ausreichender Motor für ein so großes und auch schweres Auto.
    Ich bin beide Motoren vor meiner Autobestellung gefahren und mußte leider feststellen, daß beide keinerlei Fahrspaß vermitteln (und ich bin kein Raser). Selbst meiner Frau waren diese Motoren zu Leistungsschwach und das will schon was heisen.
    Aus diesem Grunde ist für uns nur der 2,0 FSI in Betracht gekommen und ich muß sagen, der macht seine Aufgabe wirklich sehr gut!
    Denn wer fährt schon nur in der Stadt und will wirklich absolut auf etwas Fahrspaß verzichten?

    Tschüß :wink:
     
  13. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Hat irgendwer von Euch eine Verkaufsstatistik, wie die prozentuale Aufteilung der Motoren beim Octi II ist?
     
  14. #13 Schnorchi, 19.04.2005
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    eigentlich kann ich bei dem thema garnich mitreden, denn ich hab nen oI, allerdings tu ich´s trotzdem...
    hab auch den 1,6l mpi und ich find den motor schon klasse.wenn ich mehr leistung hätte würd ich wahrscheinlich nich mehr hier sitzen...
    fahrspass hat man mit dem motor eigentlich schon ... wenn man nicht bei 2000u/min hochschaltet
     
  15. Hardy

    Hardy Guest

    kann leider nur was über den 1.6er im oci I sagen; dort hab ich den 5 monate gefahren. wenn man zügig im verkehr mitschwimmen will, braucht der motor drehzahl-und dafür gönnt der sich aber richtig sprit.

    ok; im neuen oci hängt auch ein neuer motor, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es hier viel anders ist. und einen kombi belädt man ja auch mal ganz gerne (zumindest manche), und dann hat der motor bestimmt ganz gut zu tun ...
     
  16. #15 Xelasim, 19.04.2005
    Xelasim

    Xelasim Guest

    Ich denke auch, dass es hier mal wieder um die klassische PS-Prollerei geht, frei nach dem Motto: Fahrspaß gibts frühestens ab der PS-Zahl, die mein Auto hat......

    Natürlich hätte ich auch immer wieder gerne mehr PS, aber mir machts auch Spaß, mit meinem 1.4MPI (FAbia) durch die Gegend zu fahren, auch wenn er keine 1XX oder noch mehr PS hat.

    Sicher gibt es manche, die solche LEistung benötigen, z.B. wegen Anhängerbetrieb oder weil sie auf 3000m Höhe wohnen und unterwegs nicht einschlafen wollen, aber wieso jetzt ein O² mit dem 1.6 MPI Würgereize auslösen soll, kann ich nicht nachvollziehen. Meines Erachtens ist dieser Motor ein günstiger Kompromiss für die klassische Familie, die auch ein bisschen aufs Preis/LEistungsverhältnis schauen muss. Zumal der O² ganz klar ein Familienfahrzeug ist, und welcher Familienvater chauffiert schon guten Gewissens seine drei kleinen mit 200 übere die AB???

    ......

    Nur mal so ein paar Gedanken, die beim Lesen des Threads aufgekommen sind....

    GRuß Simon
     
  17. #16 Geoldoc, 19.04.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @The Flomax
    Erstmal: :loben: warum nicht auch mal ein wenig Pfeffer im Einstiegspost. Mir gefällt´s.

    Dass der 1,6er keine absoluten Sparmeister sind, sollte sich inzwischen doch eigentlich hier rumgesprochen haben und gegen die Aussage "Er braucht bei 140 auf der BAB 10-11 Liter" kann ich nix einwenden. Fast jeder von uns kann das nahezu täglich mit seinem Auto auf der Autobahn überprüfen, was auf der Geraden bei Tempo 140 als Momentanverbrauch steht, bei mir sind es keine 11 Liter, also braucht der Octi mit 100 PS deutlich mehr als mein Fabia mit 100 PS.


    Das Leistungsgewicht beim OctiII 1,6 ist sicherlich nicht überzeugend, aber anscheinend will der Markt solche Autos, warum gibt es sonst einen Golf+ mit 55kw oder einen Passat Kombi 1,6?
     
  18. #17 TheFlomax, 19.04.2005
    TheFlomax

    TheFlomax

    Dabei seit:
    18.06.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Wie langweilig wär doch die Welt wenn alle eine Meinung hätten! Und Foren bräuchten wir auch kaum noch, oder?

    Aber zurück zum Thema:

    Aber das Ding ist doch, dass er selbst im "Familienvaterschleichgang" mehr verbraucht als manch anderes "PS-Monster". Und ob das widerrum sparsam und Wirtschaftlich ist!?!?

    Das war absolut nicht der Ansatz! Ich persönlich finde lediglich, dass der 1.6 MPI nicht in dieses Fahrzeug passt und den ansonsten hervorragenden Gesamteindruck schmälert!
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    :keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:
    wie kommen wir denn jetzt auf diesen schmalen pfad ??? ich habe den 1.6er nach 5 monaten getauscht, weil mir der motor den genuß am wagen genommen hat.
    jeder muss für sich entscheiden, wieviel auto und wieviel motor er braucht, und wenn jemand der meinung ist, der 1.6 passt nicht zu einem kombi, sollte er diese meinung in einem forum auch äussern dürfen-ohne sich solche sprüche anhören zu müssen.

    übrigens werde ich auch bald familienvater, werde meine 200ps mit junior drinn natürlich nicht auf der bab ausfahren. aber erstmal geht es vielleicht auch um die beschleunigung (überholen auf landstrassen z.b.), und 2. ist auch der papa mal alleine unterwegs. hab ich mal gehört :kuesschen:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Ich hatte jetzt zweimal den 1.6 MPI als Leihwagen. Beim ersten Mal hatte ich es super-eilig in Sachen Termin, war schon im Stress - und fand den Motor grausig. 12 Liter / 100 km.

    Beim zweiten Mal war ich auf dem Weg nach Hause, sowieso früh dran, der Verkehr ziemlich dicht - und ich fand den Motor richtig OK. Knappe 8 Liter / 100 km.

    Bin neulich mal einen Audi 80 1.9E von 1986 (wieder-)gefahren. Jessas! Damals dachte ich "wow", heute "auweia".

    Möchte auch keinen 1.6 FSI haben, wenn ich täglich im Termindruck auf die Bahn muss.
    Für relaxte Familienväter (und Mütter!) finde ich den Motor völlig OK.

    Dies ist die objektive Niederschrift meiner subjektiven Meinung.
     
  22. Hardy

    Hardy Guest

    treffer !!! :mucke:
     
Thema:

Octi II Kombi mit 1.6 MPI -würg-

Die Seite wird geladen...

Octi II Kombi mit 1.6 MPI -würg- - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  3. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  4. Suche Laderaumabdeckung für Superb II

    Laderaumabdeckung für Superb II: Leider hat mein Vater bei der Rückgabe seines Leasingfahrzeuges MEINE Laderaumabdeckung mit zurück gegeben. Von daher bin ich auf der Suche nach...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...