Octi I - Klopfen in der Tür???

Diskutiere Octi I - Klopfen in der Tür??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, moin! Ich hab da mal eine Frage. Ich habe einen Octi I, Baujahr 2000 mit knapp 200.000 KM. Seit kurzem ist da so ein Klopfen in der vorderen...

  1. #1 Hans-Norbert, 07.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Moin, moin!
    Ich hab da mal eine Frage. Ich habe einen Octi I, Baujahr 2000 mit knapp 200.000 KM. Seit kurzem ist da so ein Klopfen in der vorderen Fahrertür. Erst war es nur leicht zu hören und auch nur, wenn ich ruckartig angefahren bin. Mittlerweile ist es doch ziemlich laut und bei fast jeder Strassenunebenheit zu vernehmen. Hat irgendjemand das schonmal gehabt oder eine Idee was das sein könnte?

    Schöne Grüsse Hans-Norbert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Kann es vielleicht auch aus dem Radbereich kommen? Also nen Meter weiter vorne?
     
  4. #3 Hans-Norbert, 08.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Hmm, schwer zu sagen, aber ich habe das Gefühl, das es eher aus dem voreren Bereich der Tür kommt. Also wäre es vielleicht auch möglich, dass es aus dem Bereich des Rades kommt. Warum fragst Du?
     
  5. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Weil ich mir nicht vorstellen kann was in der Türe klopfen könnte!?

    Vorne könnte es zum Bsp. das Radlager sein. Im schlimmsten Fall aber Kreuzgelenk (mit) oder Antriebswelle.

    Allerdings muss ich auch zugeben, dass ich mit klopfen nicht viel anfangen kann.

    Könnte es auch ein knarzen oder knocken sein? Schlage mal die Räder komplett ein und fahre mal auf einem freien Parkplatz kreise. Knackt es dann auch ist es wahrscheinlich die Antriebswelle.

    Oder hast dir deine Türen dämmen lassen und es ein grosses Stück davon abgefallen?
     
  6. #5 Hans-Norbert, 08.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Nee, Tü rist nicht gedämmt, aber die Sache mit dem Kreise fahren werde ich mal ausprobieren.
     
  7. #6 kallest1100, 08.12.2005
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    In der Tür befindet sich ein Styroporklotz, der war bei meinem mal locker und klopfte mal innen mal aussen an die Tür.
    Hat die Werkstatt wieder angeklept, seitdem ist wieder ruhe.
    Der dient dem Seitenaufprallschutz.
    Schau mal nach.
     
  8. #7 Morpheus064, 08.12.2005
    Morpheus064

    Morpheus064 Guest

    Also ich glaube das es dein stoßdämpfer ist.
    wenn du sagst das es bei jeder unebenheit is dan kann es eigentlich nur das sein würd ich mal anschauen lasse!

    :hammer:
     
  9. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    wenns klopft, mache einfach mal auf :elk: :freuhuepf:

    Mal sehen wer da evtl. davorsteht...

    Gruß Lars
     
  10. #9 Hans-Norbert, 08.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Das klingt gut, das werde ich mal probieren. Muß ich dafür die ganze Türverkleidung abnehmen?
     
  11. #10 kallest1100, 13.12.2005
    kallest1100

    kallest1100

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhorn Calvinstrasse 48527
    Fahrzeug:
    Skoda Octi 1 SLX Aut. Honda ST 1100
    Werkstatt/Händler:
    M.A.M. Nordhorn
    Kilometerstand:
    128000
    Mit etwas Geschick reicht es, wenn Du das hintere Ende, und den Türgriff innen anbaust. dann lässt sich das hintere Ende vorsichtig etwas abhebeln. Ich meine Skoda hat dann noch ne Folie dahinter. Vorsichtig lösen und reinschauen.
    Oder eben, ganz abbauen. Ist etwas aufwändiger, aber es kann nicht so leicht was kaputt gehen.
    Dan sag mal bescheid. :nikolaus:
     
  12. #11 Hans-Norbert, 13.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Ja, mach ich. Ich hoffe ich habe am Wochenende Zeit dazu. Ich war heute in der Werkstatt und habe den "Radapparat" vorne links checken lassen. Da ist soweit alles in Ordnung.
     
  13. #12 TDI-Schrauber, 13.12.2005
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei der Gelegenheit auch einmal Schlossträger, Bügel und die Scharniere prüfen und ggf. nachziehen.
    Löst sich manchmal und verursacht Geräusche.

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Hans-Norbert, 13.12.2005
    Hans-Norbert

    Hans-Norbert Guest

    Ja, danke. Das werde ich dann auch mal mitüberprüfen. Bin echt gespannt, ob ich was finden werde. Ich werde es Euch wissen lassen...
     
  16. tibbi

    tibbi Guest

    Dieses Klpfen habe ich nun auch. Wie hast du es behoben?

    Danke für eine Nachricht.
    tibbi
     
Thema:

Octi I - Klopfen in der Tür???

Die Seite wird geladen...

Octi I - Klopfen in der Tür??? - Ähnliche Themen

  1. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  2. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  3. Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer

    Äußerer Türgriff hintere Tür links ausbauen + Teilenummer: Hallo an Alle, hat jemand eine Ahnung wie man beim Kombi auf der Fahrerseite die hintere Tür den äußeren Türgriff abbekommt? Und wenn jemand von...
  4. Privatverkauf Kofferraumplatten für Fabia I

    Kofferraumplatten für Fabia I: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallöle, ich miste gerade aus und bin dabei über meinen "maßgeschneiderten" Holzplatten für den Fabia I...
  5. Fensterheber Bedienung hintere Türen

    Fensterheber Bedienung hintere Türen: Servus. Und zwar möchte ich es so machen, dass meine hinteren Passagiere die Fensterheber nicht bedienen können. Im Bordcomputer gibt es zwar das...