Octavia und Superb sind Firmenautos des Jahres

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von M.Herrmann, 23.06.2004.

  1. #1 M.Herrmann, 23.06.2004
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    quelle: skoda.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marccom, 23.06.2004
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hi,

    das nenne ich mal eine gute und nachvollziehbare Nachricht. Gerade mit dem 2.5 TDI Motor eignet er sich hervorragend als gewerbliches Understatementfahrzeug und ist vor allem bezahlbar.

    Wie ein Audi A6 ausgerechnet mit einem Benzin-Motor an die Spitze gekommen ist, ist mir aber schon irgendwie schleierhaft. Ich behaupte mal dass 90% der Firmenbosse den 2.0 TDI nehmen oder im besserverdienenden Bereich auf den 2.7 TDI warten. Vor allem vermute ich, dass hier der "neue" A6 gemeint ist. Wundert mich schon ein bisschen...bei der kurzen Marktpräsenz.

    Letzteres ist allerdings beim Octavia 2.0 TDI (muss also auch der neue gemeint sein) noch verwunderlicher. Die ersten 2.0 TDI wurden wahrscheinlich gerade erst ausgeliefert. Also auf echten Praxiswerten kann diese Umfrage auch nicht beruhen, denn was nutzen ein paar Testfahrten von irgendwelchen Flottenmanagern. Die Realität sieht da IMHO ganz anders aus. Für was sollte ein Flottenmanager im wahren Leben einen 6-Zylinder Benziner probefahren und beurteilen. Und welcher Flottenmanager interssiert sich für einen Mitsubishi Grandis...das auch noch als Benziner. Das wirkt doch mehr als suspekt. Im Durschnitt wurden mit den Fahrzeugen knapp 21km zurückgelegt...lächerlich.

    Schon alles komisch


    Marc
     
Thema:

Octavia und Superb sind Firmenautos des Jahres

Die Seite wird geladen...

Octavia und Superb sind Firmenautos des Jahres - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...