Octavia springt schlecht an wenn er kalt ist. Glühkerzen? Wer kann mir helfen

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Konstantin, 30.12.2008.

  1. #1 Konstantin, 30.12.2008
    Konstantin

    Konstantin

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen Skoda Octavia Baujahr 2001,Diesel, 81 KW mit 1,9 Liter. (213.000km)



    Seit ein paar Tagen springt er morgens, wenn er über Nacht draußen gestanden hat, sehr schlecht und erst nach längerem "orgeln" an.

    Drehen tut der Motor ohne Probleme.

    Am Anfang läuft er dann die ersten paar Sekunen unrund als wenn er nicht auf allen Zylindern laufen würde.

    Wenn er dann einmal gelaufen hat springt er ohne Probleme den ganzen Tag über super wie gewohnt an.

    Könnte das wohl an den Glühkerzen liegen?

    Kann mir jemand sagen worauf man achten muss wenn man die Glühkerzen tauschen will.

    Oder gibt es irgendwo eine präzise Anleitung zum Tauschen?

    Es wäre schön wenn mir jemand ein paar Tips geben könnte. :)

    Vielen Dank

    Konstantin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 trubalix, 30.12.2008
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ob die Glühkerzen nich i.O. sind, kannst du so prüfen:
    Starte kalten Motor und lass ihn ein Paar Minuten drehen, wenn danach der Motor gut anspringt, dann sind das definitiv die Glühkerzen und
    bei der Kilometerzahl waäre das sogar schon notwendig.
    mfg
     
  4. #3 Octavia 4x4, 30.12.2008
    Octavia 4x4

    Octavia 4x4

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II 4x4 2,0 Ltr. Eleganz
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    72000
    Das Problem hatte ich bei meinem Octavia I nach dem Wechsel des Zahnriemens. Erst als es kalt wurde, sprang er schlecht an. Ich vermutete auch die Glühkerzen. Die Skoda Werkstatt stellte aber schnell fest, daß der Einspritzzeitpunkt oder so etwas bei der Montage verstellt wurde. Wurde von der Werkstatt dann kostenlos nachgebessert und das Problem war behoben.

    Gruß und Guten Rutsch ins Jahr 2009

    Octavia 4x4
     
Thema: Octavia springt schlecht an wenn er kalt ist. Glühkerzen? Wer kann mir helfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1z springt kalt schlecht

    ,
  2. skoda octavia 1u springt schlecht an

Die Seite wird geladen...

Octavia springt schlecht an wenn er kalt ist. Glühkerzen? Wer kann mir helfen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  3. Laderollo wickelt sich schlecht auf

    Laderollo wickelt sich schlecht auf: Habe bei meinem Kombi das Problem , dass das Rollo im Kofferraum sich schlecht aufrollt. Man muss immer bissl nachschieben. Es fehlt etwas Zug....
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...