Octavia Scout TDI warum keine Standheizung/ Bericht hierzu v. Skoda

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von almroad, 20.09.2008.

  1. #1 almroad, 20.09.2008
    almroad

    almroad

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49401 Damme
    Fahrzeug:
    Octavia Scout TDI Bj 08.08 / VW Crafter 35 Kastenwagen Bj 02.08 / Fabia Elegance Bj 02.09
    Moin an Alle,



    warum gibt es in Deutschland für den Scout keine Standheizung ab Werk? In Österreich ist dies ja kein Problem da hier wohl der Garantieumfang etwas großzügiger ist wie in Deutschland. Es gibt die SH ja auch für den 4X4 wohlgemerkt ohne DPF der ja wohl hiermit nichts zu tun hat.

    Anfrage an Skoda!!!

    Gerne haben wir Ihre Anfrage recherchiert: Derzeit ist der Octavia Scout weder ab Werk mit einer Standheizung bestellbar noch besteht die Moeglichkeit, eine nachzuruesten. Ob zukuenftig eine Standheizung angeboten wird, ist uns derzeit nicht bekannt, allerdings haben wir Ihre Anmerkung gerne als Anregung an den Hersteller weitergeleitet, der stets bemueht ist, die Skoda Fahrzeuge auch gesammelten Kundenwuenschen entsprechend zu optimieren.

    Bei Fahrzeugen derselben Ausstattungslinie kann es von Land zu Land Unterschiede in Technik und Ausstattung geben, die wir als Importeur fuer Deutschland allerdings nicht benennen koennen. Daher ist es uns nicht moeglich zu beurteilen, warum der Importeur fuer Oesterreich eine Standheizung fuer den Octavia Scout anbietet.

    Sollten Sie sich fuer eine nicht freigegebene Nachruestung entscheiden, moechten wir darauf aufmerksam machen, dass dadurch die Herstellergarantie erlischt. Die gesetzliche Sachmangelhaftung bleibt bestehen, sofern ein Schaden nicht ursaechlich auf die Umruestung zurueckzufuehren ist.

    Haben Sie noch Fragen? Wir sind jederzeit gerne wieder fuer Sie da.



    Die hatte ich!!!!! ?(



    Ihre Rueckmeldung haben wir zum Anlass genommen, noch einmal zu recherchieren. Das Ergebnis: Unsere Aussage in der letzten E-Mail ist korrekt.

    Der Octavia Scout ist nicht mit einer Standheizung ab Werk bestellbar, und auch eine Nachruestung ist nicht moeglich. Zwar ist die Webasto Standheizung mit der Artikelnummer YHW609006A fuer saemtliche Octavia II Modelle nachruestbar, allerdings nur, wenn sie ueber eine Climatic und nicht ueber eine Climatronic verfuegen. Da der Octavia Scout bereits serienmaessig mit einer Climatronic ausgestattet ist, kann dieser nicht mit einer Standheizung nachgeruestet werden.

    Bei der Teilenummer YHW609006B hingegen handelt es sich um eine Standheizung, die in Modellen mit der Klimaanlage Climatronic nachgeruestet werden kann, allerdings ist der Octavia Scout ausgeschlossen.

    Wir sind der Importeur fuer Deutschland und koennen uns nicht dazu aeussern, warum der oesterreichische Importeur den Octavia Scout mit einer Standheizung anbietet.

    Schade, dass Sie Ihre Kaufentscheidung bereuen, wir sind uns allerdings sicher, dass Sie schon schnell von den Vorzuegen und dem Fahrkomfort des Octavia Scout begeistert sein werden. Daher wuenschen wir Ihnen schon heute allzeit gute und sichere Fahrt mit Ihrem kuenftigen Skoda im Zeichen des gefluegelten Pfeils.

    Bei kuenftigen Fragen zoegern Sie nicht, sich erneut an uns zu wenden. Wir sind immer gerne fuer Sie da!



    Ja, ist dies eine Sche... Aussage!!! :cursing:

    Bei unserem voherigen Touran (mit Climatronic) konnte VW ja auch eine SH einbauen. Und hier soll es nicht gehen :!: :!: :!:



    Hat irgendjemand schon eine eingebaut und diese evtl. auch über den Bordcomputer laufen lassen :?: :?:



    Vielen Dank ersma im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SKODA DOC, 21.09.2008
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Es wird einfach für SAD zu teuer und uninteressant gewesen sein ne Standheizung ab Werk für den Scout anzubieten. Die Sache muss ja dann auch ne ABE und so haben. Bei den paar Scouts uninteressant sich darum zu kümmern.

    Ah so und SAD hat mit Skoda österreich nix am Hut. Genausowenig wie SAD bei technischen Problemen Hilfe von VW Audi oder sonstwem bekommt. Deshalb sind viele gängige Probleme die ein Golf 5 hatte bei SAD net bekannt und die bearbeitung dauert entsprechend länger weil einfach kein Support da ist. Also kann man Aussagen: beim Golf hatte ich....oder mein Touran hatte aber.....vollkommen überflüssig gegenüber dem Hersteller. Die leben wie eine eigene Marke und müssen ihre Problemchen selber finden.
     
  4. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Jetzt wäre mal interessant, was der zuständige Fachvertrieb (Bosch?) dazu sagt... Denn der hat ja ohnehin mehr Erfahrung mit den Fremdfabrikaten.
     
  5. #4 turbo-bastl, 21.09.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich würde mal bei Skoda Österreich fragen, wie die das scheinbar Unmögliche möglich machen.

    @skodadoc: ist es wirklich so, dass innerhalb des Konzerns null Kompetenzaustausch stattfindet? Das wäre ja nicht nur ein äußerst schlechter Service dem Kunden gegenüber (der auf Lösungen unnötig lange warten muss), es ist ja auch alles andere als effizient, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht...
     
  6. #5 almroad, 22.09.2008
    almroad

    almroad

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49401 Damme
    Fahrzeug:
    Octavia Scout TDI Bj 08.08 / VW Crafter 35 Kastenwagen Bj 02.08 / Fabia Elegance Bj 02.09
    Ich würde mal bei Skoda Österreich fragen, wie die das scheinbar Unmögliche möglich machen.

    @skodadoc: ist es wirklich so, dass innerhalb des Konzerns null Kompetenzaustausch stattfindet? Das wäre ja nicht nur ein äußerst schlechter Service dem Kunden gegenüber (der auf Lösungen unnötig lange warten muss), es ist ja auch alles andere als effizient, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht...[/quote]


    Moin turbo-bastl

    wahrscheinlich sieht man das in Österreich nicht so eng mit der Gewährleistung.

    Was ja noch das beste an allem ist, Du kannst ja einen Octavia 1,9 TDI 4X4 mit Standheizung bestellen :!: :!: :!: :?: Geht nur noch bei dem Modell weil dieser kein DPF hat.

    Und ich weiß auch immer noch nicht warum es bei den Fahrzeugen mit DPF keine SH gibt :?: :wacko:

    Ich hätte mich vorher besser informieren sollen dann wäre es , und das nur aus diesem Grund, kein Octavia Scout geworden. Denn bisher muß ich sagen sind wir mit dem Auto sehr zufrieden (bis auf das nicht Verfügbare Navi Columbus welches noch getauscht wird).

    Grüße, almroad
     
  7. #6 consider, 22.09.2008
    consider

    consider Guest

    Wenn ich unbedingt eine SH ab Werk haben möchte würde ich über einen Österreichichen Händler einen Scout ordern. Zugelassen bekommst du ihn ja auch, durch den EU Brief. Dann würde ich noch mal SAD schreiben was die dann dazu sagen. Die ham wirklichn manchmal ein Rad ab.
     
  8. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Alzey
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Holscherer Kirchheimbolanden
    Kilometerstand:
    27000
    @Skodadoc: das ist eine ziemlich heftige Aussage, die einiges erklären würde. Woher beziehst Du Dein Wissen?
     
  9. #8 Anzi Besson, 23.09.2008
    Anzi Besson

    Anzi Besson

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Pölten Österreich
    Fahrzeug:
    O2 Scout
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Ketzergasse
    Kilometerstand:
    35000
    @ consider

    Alles schön und gut!aber in Österreich kostet der O2Scout Diesel 31.000€ und nicht wie bei euch in Deutschland 28.000€!wir haben nämlich eine extra Steuer die bei Neuwagen anfällt und bei Fahrzeugen die bis zu 2Jahre alt sind wenn man sie hier in Österreich kauft!!!!!!!!!!!!!!
    und die muß jeder hier bezahlen!auch wenn ihr hier einen kauft und bei euch zulassen tut!!auch wenn wir bei euch kaufen und
    und bei uns zulassen müssen wir das bezahlen!außer wir melden den waen länger als 2 Jahre bei einem Deutschen Freund an und danach erst bei uns!

    ich würde auch mal bei Skoda Österreich oder einem Händler anrufen und dann mal nachfragen!ich hab aber auch keine drin weil ich sie nicht brauche!
     
  10. #9 Superb-II, 23.09.2008
    Superb-II

    Superb-II

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich 6820 Frastanz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb-II, Ambition
    Werkstatt/Händler:
    2008 Superb2, ----!!! Durschnittsverbrauch 6,8 Liter Benzin(1,4 l 125 PS)

    steuerbereinigt kostet der scout in Ö und D etwa gleichviel. ist es nicht so, dass wenn ein deutscher ein österr. modell bei einem deutschen importeur bestellt, nur die D-übliche steuer anfällt(19%)? wär ja noch schöner, wenn ein deutscher die nova nach österreich zahlen müsste????? wofür?

    abgesehen davon.......ist es nun wirklich nicht nachvollziehbar wieso es in Ö möglich ist die SH zu bestellen und in D nicht..........sind ja beide mit der climatronic ausgestattet.
     
  11. #10 Saltnpeppar, 23.09.2008
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Aussagen von SAD sind ja mal interessant ! Bei der Bestellung meines Scout war die Nachrüstung einer Webasto Bedingung, war auch überhaupt kein Problem. Die Kosten für die Standheizung wurden allerdings über die 4. Jährige Laufzeit des Leasingvertrages komplett berechnet, warum weiß nur der Händler, ging angeblich nicht anders mit SAD-Leasing. Nun ist für mich natürlich die Aussage zum Verlust der Garantie interessant, denn die Standheizung ist in der Auftragsbestellung und Leasingberechnung mit aufgeführt, also mit Wissen von SAD. Werde hierzu mal ein paar Erkundigungen einziehen.

    Gruß Frank
     
  12. #11 Saltnpeppar, 23.09.2008
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal Hallo,

    noch ein kleiner Nachtrag. Zusätzlich zur Standheizung ist gleichzeitig eine Garantieverlängerung für das dritte und vierte Jahr mitgekauft worden. Na wenn sich das nicht mit der Aussage von SAD beisst ?(

    Gruß Frank
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 almroad, 24.09.2008
    almroad

    almroad

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49401 Damme
    Fahrzeug:
    Octavia Scout TDI Bj 08.08 / VW Crafter 35 Kastenwagen Bj 02.08 / Fabia Elegance Bj 02.09
    Moin Gazoony,



    finde ich recht Interessant. Wenn sich SAD jetzt auch noch wichtig nimmt und solche Beiträge hier liest, dann wäre es ja mal sehr schön wennn es eine Antwort von denen geben würde ohne das sich der Kunde ständig an SAD wendet :!:



    Grüße, almroad
     
  15. #13 consider, 24.09.2008
    consider

    consider Guest

    Ist im Grunde ist alles richtig was hir geschrieben wird, ich denke das in CH das Potential größer ist eine SH an den Mann zu bekommen als in D. Das wird der einzige Grund sein, denke ich.
     
Thema: Octavia Scout TDI warum keine Standheizung/ Bericht hierzu v. Skoda
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standheizung scoda scout

    ,
  2. skoda octavia scout standheizung nachrüsten

    ,
  3. standheizung skoda roomster scout

    ,
  4. octavia scout standheizung
Die Seite wird geladen...

Octavia Scout TDI warum keine Standheizung/ Bericht hierzu v. Skoda - Ähnliche Themen

  1. MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi

    MJ 2018 Skoda SUPERB Kombi: Hallo , mein Händler meinte gestern wenn mein Skoda superb kombi in der KW 11 im Jahr 2017 gebaut wird könnte es sogar sein das es schon das MJ...
  2. Update für den 1,6 TDI

    Update für den 1,6 TDI: Hat schon jemand mit einem 1,6er TDI Rapid dieses Software Update mit dem "Strömungsbereiniger" erhalten ? oder eine konkrete Aufforderung dafür...
  3. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  4. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  5. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...