Octavia Scout probleme mit allrad

Diskutiere Octavia Scout probleme mit allrad im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; da hat sich a bissl was getan [MEDIA] das hab ich nicht filmen können [MEDIA]

  1. #21 Tyrolean, 03.01.2019
    Tyrolean

    Tyrolean

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Absam/Tirol
    Fahrzeug:
    Scout 5E 135kw
    da hat sich a bissl was getan


    das hab ich nicht filmen können
     
  2. #22 Tyrolean, 03.01.2019
    Tyrolean

    Tyrolean

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Absam/Tirol
    Fahrzeug:
    Scout 5E 135kw
    ich versuchs mal ;) danke
     
  3. #23 PaulderPON, 03.01.2019
    PaulderPON

    PaulderPON

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    42553
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 3V 2.0 TDI 140 KW L&K (MJ18)
    Werkstatt/Händler:
    Hülpert
    Kilometerstand:
    59981
    @Tyrolean
    Ich glaube auch das da was nicht stimmt.
    Habe einen S3 4x4 mit DSG, da dauert nie etwas, der Allrad ist sofort da und bei mir ist das ESP auch noch nie angesprungen, auch bei Regen oder Schnee noch nicht, der ging sofort mit allen 4ren los.
    Bin mal gespannt was die Werkstatt so sagt.
    VG
    PdP
     
    Tyrolean gefällt das.
  4. #24 fredolf, 03.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.368
    Zustimmungen:
    946
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    m.E. sollte der DSG- und der Haldex-Ölwechsel zum selben Zeitpunkt erfolgen. Spätestens nach 60000km.
    Früher (z.B. Golf 6/Octavia 2) waren das mal 3 Jahre, ohne Kilometergrenze. Das hatte sich wohl nicht bewährt...

    Deine Haldex funktioniert, abgesehen von den Geräuschen, in keinem Fall korrekt. Die muss vorwärts und rückwärts und das nicht nur beim Anfahren funktionieren.
    Ich würde das schnellst möglich genau untersuchen lassen. Ein Vorab-Auslesen des Steuergerätes ist ganz nett, aber erst einmal unwichtig...
     
    Tyrolean gefällt das.
  5. Beni

    Beni

    Dabei seit:
    05.01.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich bin neu hier und gleich mal auf das Thema gestoßen. Die Haldexkupplung besitzt einen Ölfilter, der nicht im Serviceplan von Skoda auftaucht und auch nicht über Skoda bestellt werden kann. Ist der Filter verstopft kann das zum Unterbrechen des Ölkreislaufes führen. Das zweite Problem kann die sogenannte Vorladepumpe sein. Diese wird elektrisch angesteuert und stellt die Lamellenkupplung hydraulisch. Ist eines von beiden betroffen, dann geht der Allradantrieb nicht mehr. Es gibt bereits im Internetz gute Anleitungen zum Downloaden, wie man beides tauschen kann und gute Youtube-Videos zum Thema Haldexkupplung. Erwartet aber nicht, dass Werkstätten sich mit der Problematik befasst haben. Der Fehler im Speicher laut ungefähr "sporadisch, Vorladepumpe" oder so ähnlich.

    VG Beni
     
    SuperBee_LE und Tyrolean gefällt das.
  6. #26 Tyrolean, 05.01.2019
    Tyrolean

    Tyrolean

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Absam/Tirol
    Fahrzeug:
    Scout 5E 135kw
    Hallo Beni,

    also bei mir wurde bei 77.000 km (jetzt hat er ca. 105.000 drauf) der ölwechsel der haldexkupplung durchgeführt. ich kann mich auch noch erinnern, dass mir der mechaniker gesagt hat das bei diesem service das gemacht werden muss.

    ich gehe schon davon aus, dass meine werkstatt auch alles macht was gemacht werden muss oder sollte.

    ich hab nächsten freitag einen termin in der werkstatt und werde natürlich berichten was raus gekommen ist.
    da ich die erweiterte garantie hab bin ich ja gespannt was kommt.

    schöne grüße
    Tom
     
  7. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    206000
    Zum einen ist bei dem Octavia III die Haldex 5 verbaut. Dort gibt es nach meinen Erkenntnissen einen Ölfilter innen und dieser ist nicht zu tauschen. Anders bei der Haldex 4 wie bei meinem Octavia II Scout. Dort kann man den Filter wechseln.
    Ich würde jedoch wenn möglich erst einmal die Vorladepumpe ausbauen lassen. Ich hatte dies bei meinem nach ca. 120.000 km machen lassen. Der Filter an der Vorladepumpe war komplett zu. Der Ölfilter von der Haldex 4 ging noch. Habe diesen trotzdem wechseln lassen.
     
  8. #28 Tyrolean, 05.01.2019
    Tyrolean

    Tyrolean

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Absam/Tirol
    Fahrzeug:
    Scout 5E 135kw
    Hallo, danke für deine Antwort. laut rechnung steht da auch kein filter nur öl f. allradkupplung ersetzt, hochleistungs-getriebeöl, ölablasschraube und verschlusschraube.
    Vorderladepumpe hab ich auch gelesen das die defekt sein kann. komisch ist nur das geräusch das so, wie ich jetzt gehört habe, nicht normal ist.
    ich hatte das schon einmal in der werkstatt gemeldet, die haben dann gesagt das sei normal wenn die haldex einkuppelt.
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Habens beides getauscht und richtig?
    Haldex ist anders als Verteilergetriebe
     
  10. #30 Tyrolean, 05.01.2019
    Tyrolean

    Tyrolean

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Absam/Tirol
    Fahrzeug:
    Scout 5E 135kw
    beim 77.000km service wurde nur das öl gewechselt. (auf der RE steht öl f allradkupplung ersetzt)
    ich denke jetzt schon das dies f. die haldex ist. und ob sie das richtig gemacht hat wird sich rausstellen. verteilgergetriebe da steh ich jetzt an ;)

    ich habe nächsten freitag termin und berichte was los ist oder war ;)
     
  11. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Haldex ist die Kupplung am Verteilergetriebe. Beides hat ein Öl aber nicht das selbe
     
  12. #32 arei1980, 05.01.2019
    arei1980

    arei1980

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    Octavia II Scout FL
    Korrekt :thumbup:
     
  13. #33 fredolf, 06.01.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.368
    Zustimmungen:
    946
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Verteilergetriebe?
    ich würde es Differential(-Getriebe) nennen....aber egal.
    Getauscht wird standardmässig m.E. nur das Öl im Bereich der Lamellenkupplung, denn nur das wird mit dem Kupplungsabrieb beaufschlagt.
     
  14. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    556
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Ist schon richtig. Leider füllen aber viele das falsche Öl ein. Liest man oft genug.
     
    fredolf gefällt das.
  15. #35 Trekkarl, 06.01.2019
    Trekkarl

    Trekkarl

    Dabei seit:
    26.11.2016
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    alt: 5E RS Combi, gelb, 184PS, neu Superb Combi lavablau, L&K, 190PS, 4x4
    Kilometerstand:
    108.000
    Verwandschaft hatte am Yeti dasselbe Problem: war ein Steuergerät.
     
  16. #36 fredolf, 06.01.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.368
    Zustimmungen:
    946
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Dass durch einen Defekt am Steuergerät derartige Geräusche in der Mechanik entstehen, glaube ich eher nicht....
     
  17. #37 OcciTSI, 07.01.2019
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    639
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    114900
    Frag mich eher, warum das Haldexöl so spät getauscht wurde. 60.000km war das normale Intervall.
    Ich persönlich würde es ja deutlich früher tauschen.

    Bin gespannt, was beim TE raus kommt...
     
    Tyrolean gefällt das.
  18. wasi

    wasi

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout 2.0 TDi 184 PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Singer, Kaufbeuren
    Kilometerstand:
    100000
    Ich hatte bei meinen O3 bei Kilometerstand 55000 dasselbe Geräusch/Problem wie der TE. Die Vorladepumpe war defekt.
    Mfg
     
    Tyrolean gefällt das.
  19. moky

    moky

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Merenschwand
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Senn Bremgarten
    Kilometerstand:
    70000
    Meines Wissens nach ist ein Haldex-Ölwechsel erst nach 3 Jahren fällig. Würde ja dann beim TE so stimmen
     
    Tyrolean gefällt das.
  20. #40 fredolf, 08.01.2019
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.368
    Zustimmungen:
    946
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    das stimmte zumindest früher definitiv, denn so stand es z.B. in offiziellen Serviceunterlagen von VW.
    Ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich meine gelesen zu haben, dass max. 60000km als zweite Bedingung dazu gekommen ist.
     
Thema: Octavia Scout probleme mit allrad
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda scout hinterahse dreht nicht mit

    ,
  2. skoda octavia scout 2011 forum

    ,
  3. skoda octavia scout probleme

    ,
  4. skoda octavia scout allrad,
  5. skoda octavia allrad,
  6. octavia scout hinterachse treibt nicht mit an,
  7. octavia III probleme mit allradantrieb,
  8. allrad defekt skoda scout,
  9. octavia 2 esp brennt allrad geht nicht,
  10. skoda scout allrad geht nicht
Die Seite wird geladen...

Octavia Scout probleme mit allrad - Ähnliche Themen

  1. Octavia II RS Steuerkette übersprungen

    Octavia II RS Steuerkette übersprungen: Hallo, vor einer Woche hat sich mein RS verabschiedet. (120 TKM) Diagnose laut Werkstatt: Steuerkette übersprungen, keine Kompression. Mittels...
  2. Octavia 1U5 Hinterachse

    Octavia 1U5 Hinterachse: Hallo Gemeinde, Ich benötige nochmals Hilfe. War heute beim Dekra meines Vertrauens. Meine Hinterachse links ist durchgerostet. Lohnt sich eine...
  3. Der TÜV ist geschafft-nun aber neue Probleme

    Der TÜV ist geschafft-nun aber neue Probleme: So, mein Felicia hat seit März wieder für 2 Jahre TÜV. Nun habe ich aber das Problem, er rußt im Teillastbereich sehr stark. Es gestaltet sich so,...
  4. Octavia III Laustärke im Octavia III mal lauter mal leiser?!

    Laustärke im Octavia III mal lauter mal leiser?!: Guten Tag liebe Community, ich fahre seit ca 1,5 Monaten einen neuen Octavia III FL mit dem Business Amundsen Paket und Canton Soundsystem....
  5. Fahrzeugschein Skoda Octavia RS Combi TSI/TDI 1Z

    Fahrzeugschein Skoda Octavia RS Combi TSI/TDI 1Z: Guten Morgen, Ich hab ein kleines Problem. Und zwar hab ich hier Originale 18 Zoll Zenit Alufelgen von meinem Ex Octavia RS Combi TFSI von 2006....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden