Octavia RS+

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Memphis01, 02.01.2009.

  1. #1 Memphis01, 02.01.2009
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Interceptor, 02.01.2009
    Interceptor

    Interceptor

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kumberg bei Graz
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Graz-Liebenau
    Kilometerstand:
    163000
    DIESEL + DSG = Nein Danke :thumbdown:

    Auserdem stechen die Roten Sitze extrem mit dem Blauen Lack - ich hät schwarze Ledersitze mit dunkelgrünem Alcantara Innen genommen.

    Auserdem weise Alufelgen und nicht schwarze.



    Aber Geschmäcker sind verschieden - mir gfallts jedenfalls nicht.



    Mfg Inter
     
  4. #3 FabiaOli, 02.01.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also außen find ich den normalen RS besser, aber keiner sagt was zum Benziner RS.
    Die Sitze fetzen natürlich, aber der Umbau ist alles in allem einfach zu teuer würd ich sagen.
     
  5. #4 turbo-bastl, 02.01.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich finde die Schwarz-Blau-Kombination schon ansprechend. Nur die roten Sitze und der RS-Spoiler müssten nicht sein (letzterer stört mich schon beim normalen RS).
    Ob den wirklich jemand für 47 T€ kauft, darf wohl bezweifelt werden. Vermutlich sollen mit der Studie ein paar neue Zubehörteile präsentiert werden, die dann einzeln und je nach persönlichem Geschmack gekauft werden können. Das Schöne für Skoda: da stimmt noch die Marge.
     
  6. #5 Quax 1978, 02.01.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Der Artiel ist doch schlecht. Das Auto ist eine Studie von der Essen-Motorshow. Der nächste Fehler ist die Aussage über das Erscheinen des neuen Octavias. Der ist schon da. X(
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Wer kauft denn, salopp formuliert, für so viel Geld so eine Schüssel. Auch wenn eine Serienvariante deutlich preiswerter sein dürfte, ist beim Octavia m.E. eine "natürliche Preisobergrenze" gegeben. Denn wer so viel Geld für ein Auto ausgibt, der wird nicht unbedingt bei einem - wenn auch gut gemachten - Über-Golf landen.
     
  8. #7 stefan br, 02.01.2009
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Ich finde auch, dass der Preis viel zu hoch ist. Wenn man schon so viel Geld ausgibt, dann kann man auch gleich 3000 Euro mehr ausgeben und sich einen Audi S4 kaufen.
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Den dann aber in Basisausstattung.

    Nein ernsthaft: Ich denke, derartige Autos werden angesichts von Wirtschaftsentwicklung, (wieder steigenden) Benzinpreisen und Umweltschutzauflagen inkl. Öko-Steuer immer weiter an Bedeutung verlieren.

    Und ganz ehrlich: WIrklich schlimm finde ich das nicht. Vielleicht finden die Autohersteller dann endlich die Zeit, ihre Prioritäten auf die Entwicklung günstiger, sparsamer und umweltfreundlicher Autos für die fahrende Durhschnittsbevölkerung zu lenken.
     
  10. #9 turbo-bastl, 02.01.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Welch frommer Wunsch... der Spritpreis wird wohl noch ein paar Jahre für neue Höchststände brauchen, Hersteller und v. a. Zulieferer haben im Moment andere Probleme und die Techniken, die noch vor Monaten hoch gelobt wurden, erweisen sich nun mehr und mehr als Flops: Toyota cancelt den Bau eines Prius-Werks in USA, nachdem dort die Nachfrage um über 50% einbrach; von erschwinglich kann bei diesem Fahrzeug (im Vergleich mit den Mitbewerbern) nicht die Rede sein und besonders effizient ist ein Hybridantrieb jenseits des Stadtverkehrs auch nicht.
    Wir werden in den nächsten Jahren kleine Effizienzsteigerungen bei konventionellen Motorkonzepten sehen, vielleicht ein bißchen Down-sizing und etwas mehr Vernunft bei den Aufpreislisten mancher (deutscher) Hersteller. Der große Durchbruch wird vermutlich ohnehin von Zulieferern kommen (z. B. taugliche Akkus für Elektro-Autos), denn die erledigen mittlerweile einen erheblichen Anteil der F&E im Automobilsektor.

    Nochmal zum Preis des Octavia: wer hätte vor zehn Jahren gedacht, dass ein Octavia auch mal gut 70.000 DM kosten würde (wenn auch in Top-Ausstattung)?
     
  11. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Niedersachsen
    Du hast sicherlich recht, dass die Hersteller nach jahrelangen Schlafphasen derzeit andere Probleme haben - aber genau deshalb müssen sie nun auch für tiefgreifende Lösungen offen sein. Denn es wäre fatal, nur aufgrund der derzeitig niedrigen Ölpreise (ich denke nicht, dass das ein paar Jahre dauert; da wird die OPEC schon durch eine Verknappung des Angebots für sorgen - dem (faktisch existierenden) Ölmonopol sei dank...).

    Hybrid wird vermutlich verstärkt kommen - und dann dank der Stückzahlen auch zu anderen Preisen. Aber das Batterieproblem ist ein zentraler Aspekt. Übrigens hat das in vielen Bereichen übliche Outsourcen von Entwicklungsarbeiten nicht nur Vorteile. Mal sehen, ob hier nicht auch vermehrt Allianzen zwischen den Herstellern entstehen müssen.

    Auch noch einmal zum Preis: Würdest Du für einen Octavia (nicht Skoda allgemein) so viel Geld ausgehen? Ich sehe das inzwischen übrigens eher so, dass ich gar nicht mehr bereit bin, Summen mit einer 4 oder mehr als erste Ziffer zu investieren. Aber für einen Über-Golf schon gar nicht. Bissig formuliert: Dafür bekomme ich woanders ein richtiges Auto. Letzteres ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, denn wie Du weißt schätze ich den Octavia und würde ihn auch jederzeit wieder kaufen.
     
  12. #11 turbo-bastl, 02.01.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Bei mir stellt sich diese Frage nicht - wenn ich jetzt eine fünfstellige, mit einer vier beginnende Summe zur Verfügung hätte und ein Auto bräuchte, würde ich für max. 15 T€ einen Gebrauchten kaufen und mit dem Rest meine Wohnung weiter entschulden :)
    Nein, natürlich gibt es irgendwo die von Dir angesprochene Preisgrenze eines Fahrzeugs. Ich bin der Meinung, dass ein Mittelklassefahrzeug für max. 35-40 T€ eine relativ komplette Ausstattung und einen vernünftigen Motor haben sollte - beim Passat wäre das schon fast kritisch, von A4, 3er und C-Klasse ganz zu schweigen. Die Preise des (Serien-)Octavia bleiben im Vergleich wenigstens noch im Rahmen, das hier gezeigte Tuning schafft m. E. keinen dem Aufpreis entsprechenden Mehrwert.
    Wie schon geschrieben: ich glaube ohnehin nicht, dass man ernsthaft glaubt, für dieses Fahrzeug zu diesem Preis eine erwähnenswerte Zahl an Käufern zu finden.
     
  13. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    So find ich die Kiste schon geil!
    Ob der Preis gerechtfertigt ist,naja is halt das eine aber ich denke nicht das sich viele den Kaufen werden da in der Preislage eigentlich andere Marken dann bevorzugt sind
     
  14. #13 Memphis01, 03.01.2009
    Memphis01

    Memphis01

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Leuna/Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 1.4 TSI Combi Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    Ich nach möglichkeit/ AH Rudolph, AH Reinhardt
    Kilometerstand:
    21801
    Ich denke auch, dass dies nur eine Studie ist um zu zeigen wie man seinen RS für sich individueller machen kann. Mir persönlich gefällt der Bodykit sehr gut und könnte ihn mir durchaus an meinem zukünftigen RS Combi vorstellen.
     
  15. #14 superb-fan, 03.01.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    den Thread gabs doch vor Kurzen auch schon...

    NAja bissl teuer aber schon ganz geil bis auf die Sitze, da müsste der RS schon schwarz sein :thumbsup:

    LG
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Mr. Magicpaint, 06.01.2009
    Mr. Magicpaint

    Mr. Magicpaint

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach NRW Dieringhauser Str. 35B 51645 Deuts
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Authaus Shirp
    Also die Frontspoilerlippe und den Heckdeviuser würd ich mir an meinem nachrüsten wenns diese mal zu kaufen geben sollte...
     
  18. Exter

    Exter

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Honda Civic
    Kilometerstand:
    250000
    ... wie kann man den eigenen Beitrag wieder löschen? ...
     
Thema:

Octavia RS+

Die Seite wird geladen...

Octavia RS+ - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z

    15Zoll Stahlfelgen Octavia 1Z: Ich biete hier 15 Zoll Stahlfelgen von meinem Oci an. Preis 70€ VHB Die Felgen können in Hönow oder Wildau abgeholt werden.
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...