Octavia RS TDI - max Geschwindigkeit?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Tom2110, 28.03.2007.

  1. #1 Tom2110, 28.03.2007
    Tom2110

    Tom2110 Guest

    Hi,

    wollte wissen wie schnell euer TDI RS geht.

    Laut Brief geht meiner 225, demnach denke ich sollte er laut Tacho so ca. 10 km/h mindestens schneller sein oder nicht?

    So mein Octavia ist nun noch mit einem Chip ausgerüstet und soll 210 PS haben statt der originalen 170.
    Demnach würde ich schätzen sollte die Vmax ca. 10 km/h mehr sein als ohne Chip denk ich mal.

    Also sollte es so sein.

    Real: 235
    Tacho: ca. 245

    Das Auto hat 2600 km nun drauf und ich bin den auch schon voll ausgefahren. Das Problem finde ich nur ist das er bis 210 echt noch gut zieht.
    Danach ist aber sense und er geht nur richtig zäh auf max 230 laut Tacho (ebene Strecke).
    Berg runter gehen 240.

    Findet Ihr das normal? Ich finde irgendwie ist das schon seltsam.
    Ok wenn der Tacho 100% stimmen würde, dann wäre das alles OK.

    Aber so..... naja

    Was meint Ihr?


    Tom
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 28.03.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hast du schonmal mit GPS gemessen ? Deine Werte werden normal auch ohne Chip geschafft und ich gehe davon aus, dass der Tacho bei echten 225 km/h so um die 238 km/h anzeigen sollte ...

    Andreas
     
  4. #3 Tom2110, 29.03.2007
    Tom2110

    Tom2110 Guest

    hi,


    naja stimmt das denke ich mir auch.
    Mit GPS habe ich noch nicht gemessen. Kann man sich die Geschwindigkeit im eingebauten Skoda Navi anzeigen lassen? Habe da noch nicht geschaut.

    Das Problem ist halt die 238 laut Tacho schafft er nur Berg runter!!
    Auf gerader Strecke ist da nicht dran zu denken, da max. 225 bis 230.


    Tom
     
  5. #4 monaco_fritz, 29.03.2007
    monaco_fritz

    monaco_fritz Guest

    hi, mit einem festeingebauten Navi wird soviel ich weiss die Geschwindigkeit nicht angezeigt, nur bei mobilen Geräten wie HansHans.

    Aber ich habe noch eine Idee wie die Tachogenauigkeit ermittelt werden kann: an der BAB sind ja alle 500m so kleine blaue Schilder über die KM-Angabe. Wenn du nun mit einer Stoppuhr und gleichbleibender Geschwindigkeit genau einen KM fährst kannst du deine Geschwindigkeit errechnen und mit der Tachoanzeige abgleichen

    grüße - monaco_fritz
     
  6. #5 25JubiGTI, 29.03.2007
    25JubiGTI

    25JubiGTI Guest

    Da hast du aber genau soviel Abweichung. Erstens sind die meisten Stoppuhren nicht geeicht. Zweitens, man kann nicht genau beim vorbei fahren an nem Schild die Taste drücken. Da sind einige Messtoleranzen zu berücksichtigen die zu keinen besseren Ergebnis kämen wie der Tacho selber. :fahren:

    Gruß

    Marco
     
  7. #6 monaco_fritz, 29.03.2007
    monaco_fritz

    monaco_fritz Guest

    Da hast du aber genau soviel Abweichung. Erstens sind die meisten Stoppuhren nicht geeicht. Zweitens, man kann nicht genau beim vorbei fahren an nem Schild die Taste drücken. Da sind einige Messtoleranzen zu berücksichtigen die zu keinen besseren Ergebnis kämen wie der Tacho selber. :fahren:

    Gruß

    Marco[/quote]

    hi Marco, natürlich ist die Methode nicht absolut genau - aber zumindest können die von Tom geschilderten Abweichungen annähernd bestätigt (oder annähernd widerlegt) werden - am sichersten wäre vielleicht eine Lichtschranken-Messung - oder Tom kennt einen Starenkasten und lässt sich fotografieren - dann hat er's sogar amtlich... :headbang:
     
  8. #7 KleineKampfsau, 29.03.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Genau ist ausschließlich das GPS. Schon bei uterschiedlichen Rad/Reifenkombinationen hast du andere Abweichungen. Bei meinen WR (205/55/16) und einer gemessenen V = 210 km/h zeigt der Tacho 222/223 km/h an ...

    V-Max 225 km/h sollten dann ca. 240 km/h Tacho sein. Mehr dazu, wenn ich meine SR drauf habe ....

    Andreas
     
  9. #8 Tom2110, 01.04.2007
    Tom2110

    Tom2110 Guest

    gib mir dann bitte bescheid wie schnell Deiner laut Tacho geht bei ebener Strecke

    Danke
     
  10. #9 KleineKampfsau, 02.04.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    So. Nachdem ich am Freitag die SR drauf getan habe und Samstag ein Stück BAB gefahren bin ....

    Bis Tacho 230 km/h keinerlei Probleme, bis 240 km/h hat er sich dann ein bissl gequält, Schluss war bei Tacho 245 km/h.

    Hatte leider mein Navi im Dienstwagen, so dass ich keine GPS Daten zur Verfügung stellen kann ...

    Bitte beachten, dass die V-Max von vielen Indikatoren abhängt wie z.B. Wind, Gewicht des Fahrzeuges, Rad/Reifenkombination etc. pp.

    Andreas
     
  11. #10 Tom2110, 02.04.2007
    Tom2110

    Tom2110 Guest

    Hi

    also das ist ja schon mal echt nen Unterschied.

    Glaube kaum das sich da noch was ändert oder?
    Habe mittlerweile 3000km drauf und der geht echt nur 230
    laut Tacho auf gerader Strecke!!
    Reifen originale 18" und Wind war auch keiner, also normale Bedingungen.

    Wenn Deiner nun 245 laut Tacho macht und meiner mit angeblich 210 PS macht nur 230 auf gerader Strecke laut Tacho, dann stimmt was nicht.

    Ist Dein Auto evtl. auch anfangs keine 240 oder 245 gegangen?

    Ich denke mal meiner sollte mindestens die 250 laut Tacho machen oder nicht?


    Tom
     
  12. #11 KleineKampfsau, 02.04.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Das weiß ich nicht. Habe mittlerweile 12 TKM weg und konnte ihn vorher nicht ausfahren, da WR drauf .... habe ihn also zum ersten mal freien Lauf gelassen ....

    Andreas
     
  13. #12 Tom2110, 02.04.2007
    Tom2110

    Tom2110 Guest

    Habe nun mit dem Tuner geredet.
    Dieser meinte ich sollte noch bis ca. 10000 km warten und dann gegebenfalls nochmal bescheid geben.

    Grüße

    Tom
     
  14. Bradey

    Bradey Guest

    Hallo Tom,

    ich bin mir gar nicht so sicher, dass dein RS auf die 250 kommen soll. Meiner schafft mit WR 205 Größe laut Tacho 240.

    Ich denke mal, dass man mit einem Chip auch nur das Drehmoment des Motors verändert bzw. steigert. Dieses wiederrum wirkt sich nur oder fast ausschließlich auf die Beschleinigung des Fahrzeuges aus. Um eine höhre Endgeschwindigkeit erreichen zu können müßtest du aber eigentlich die Getriebeübersetzung ändern oder? Diese ist doch maßgeblich.

    Gruß Brad
     
  15. #14 sakaguchinet, 03.04.2007
    sakaguchinet

    sakaguchinet

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63584 Gründau
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI DSG Combi MJ09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Weise Lieblos
    Kilometerstand:
    143000
    Hallo,

    bin den O²RS TDI mal probegefahren. Auf einem kurzen BAB Stück (A66 richtung Fulda) waren 230 Tacho locker drin (auf ebener Strecke). Es waren 17" Winterreifen (irgendwelche Barums) montiert.

    Man muss bedenken, dass bei höheren Geschwindigkeiten der Fahrwiderstand nicht linear zur Geschwindigkeit zunimmt. Um bei 180 1km/h mehr zu fahren braucht man also deutlich weniger Motormoment als bei 230 1km/h mehr zu fahren. Wie schon gesagt wurde hängt die vmax auch von den Reifen und Reifenluftdruck ab (und nicht zu vergessen von der Verkehrsdichte).
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 STEVE-79, 03.04.2007
    STEVE-79

    STEVE-79

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunussein-Hahn
    Fahrzeug:
    Octavia 1U 1,8T
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pabst
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo

    Das gleiche Problem hatte ich mit Meinem 1.8T 150PS auch,wurde auch als Neuwagen direkt Gechippt auf 180PS.
    Auf der Autobahn Max 210-215Kmh zurück zum Händler und beschwert das was nicht stimme.
    Der Tuner hat das Fahrzeug nochmal geholt und eine andere Steuersoftware Aufgespielt auf 210PS.
    Wieder Autobahn Max 215-220Kmh danach nurnoch so eine schiebegefühl
    er wollte konnte aber nicht.Ok habe ich mich mit abgefunden der Anzug war ja ok.
    Nach 15000km Stadt Land Fluss musste ich mal wieder auf die Autobahn, und siehe da nach 200km Freifahren ging er bis Tacho Anschlag so das Manche Dickschiffe vor mir Weichen mussten.

    Warte bis sich alles Eingefahren hat.
     
  18. #16 magic62, 03.04.2007
    magic62

    magic62

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeug:
    Audi A6 3.0TDI Avant/ Roomster 1.6 16v Scout
    Werkstatt/Händler:
    Audi Krefeld
    Der diesel hat, da wo die höchstgeschwindigkeit drehzahlmäßig liegt (4400 bei ~240 tacho), schon weitaus weniger leistung als seine 170PS.
    Die leistungskurve fällt beim diesel stark ab. Auch chiptuning kann den diesel in diesem bereich nicht auf so eine hohe leistung bringen, dass sich da viel bei der höchstgeschwindigkeit tut.

    Für mehr topspeed würde eine längere übersetzung bei chiptuning hilfreich sein.
     
Thema: Octavia RS TDI - max Geschwindigkeit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia combi rs tdi max geschwindigkeit

    ,
  2. skoda octavia rs vmax

    ,
  3. octavia rs tdi vmax

Die Seite wird geladen...

Octavia RS TDI - max Geschwindigkeit? - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...