Octavia RS Qualitätsanmutung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von OctaviaRSII, 02.06.2007.

  1. #1 OctaviaRSII, 02.06.2007
    OctaviaRSII

    OctaviaRSII Guest

    Hi Ihr,

    bin neu hier und werde evtl. auch bald zu Skoda überspringen.

    Momentan sind aber noch zwei andere autos im Rennen. Ich wollte nun wissen wie es denn bei dem Octavia II RS mit der Verarbeitung aussieht. Klappert nach en paar 1000km schon was oder hattet ihr größere Probleme?

    Wie geht die Maschine in dem Auto 2.0 TFSI? Habe schon ne Probefahrt "beantragt" aber bisher noch keine Antwort bekommen...

    Wäre klasse wenn ihr mir weng was über des auto erzählen könntet...wie unter anderem Spritverbrauch etc... Muss man den eigentlich "unbedingt" mit SP fahren oder tut es auch "nur" Super?

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kidcut

    kidcut Guest

    also mir ging es wie dir jetzt, aber nach der probefahrt hab ich mich auf jeden für skoda entschieden! und würde ich auch sofort wieder machen! bei meinen rs ist die verarbeitung 1a...ich hatte bisher überhaupt keine probleme! hab jetzt knapp 10 000 km runter und bin sehr zufrieden! so zufrieden das ich vieleicht bald noch etwas geld investiere um ihn von mtm ein wenig aufzupeppeln! ;-) aber viel gelabere bringt nix...zum autohaus fahren und sagen das du fahren willst! so hab ichs gemacht! ;-)
     
  4. #3 OctaviaRSII, 02.06.2007
    OctaviaRSII

    OctaviaRSII Guest

    Hoi,

    alles klar...danke erstma für deine aussage...Werd das auch mal machen denke ich..aber es ist doch immer schön zu hören wie die autos sich nach nen paar tausend kilometer verhalten...quali etc.

    Hätte noch fragen bezüglich versicherung...Was für nummern stehen im schein das ich ma fragen kann bei meiner versicherung??

    Wie gesaagt spritverbrauch etc.. würde mich alles weng interessieren von euch..

    mfg
     
  5. #4 Pampersbomber, 02.06.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Skoda hat eine z. T. bessere Verarbeitungsqualität als VW selber.
    Mit nem Golf 5 kann der allemal mithalten. Nur eben nicht vom Preis. ;-)
    Gut, RS aussen vor. Wobei, wenn man mit nem GTI vergleicht dann ist der Preislich wieder günstiger..
     
  6. #5 Geoldoc, 02.06.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Spannend wäre noch, welche anderen Autos mit in der Entscheidung sind.

    Versicherung kannst Du selber nachschauen unter:

    www.typklassen.de über "komplexe Suche"


    Was die Qualitätsanmutung angeht finde ich den Octi II auch dem GolfV und auch dem Passat überlegen. Allerdings kenne ich von denen nur Standard-Ausführungen, die bei uns als Dienstwagen laufen. Kann sein, dass es in höheren Versionen besser ist. War ja beim Golf IV genauso.
     
  7. #6 Octi RS, 02.06.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Ich kann nur sagen nach 11500 Km noch alles bestens. :-)) Es klappert nichts. :zwinker:
    Spritverbrauch liegt bei meinem RS um die 9 l pro 100 Km. Du kannst auch Super anstatt SP tanken, denke aber dann erhöht sich der Verbrauch leicht, und verliert etwas an Leistung. X(
     
  8. #7 OctaviaRSII, 02.06.2007
    OctaviaRSII

    OctaviaRSII Guest

    in der engeren Auswahl stehen noch der VW Passat un der Audi A4 Avant.

    Ich habe in dem Testbericht gelesen das der Skoda wesentlich teurer ist als der audi im Unterhalt? Wie seht ihr das??


    mfg
     
  9. kidcut

    kidcut Guest

    also unterhalt kann ich nicht sagen da mein auto in polen versichert ist....aber wenn man ein auto mit 200ps fahren will muß man halt damit leben das versicherung teuer ist! aber ich find das des auto sein geld wert ist...und wie schon gesagt, super kannste auch tanken...mach ich sogar oft und bin trotzdem immer der schnellste! :zwinker:
     
  10. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,
    nach meinen Infos sind nur die Versicherungstyplassen beim Octavia höher, welche von einer
    "unabhängigen" deutschen Institution festgelegt werden. Viele deutsche
    PKW schneiden hier auffällig günstig ab. Es ist ähnlich wie mit der ADAC-
    Statistik:-technisch baugleiche Modelle z.T. aus der gleichen Fabrik schneiden stark unterschiedlich ab. Viele Wissenschaftler glauben nur den Statistiken, die "sie selbst gefälscht" haben. Viele Statistiken halten einer strengen wissenschaftlichen Prüfung nicht Stand.
    -zurück zum Thema: auf der anderen Seite dürfte der Octavia im Treibstoffverbrauch und beim Wertverlust günstiger liegen.
    Gruß
    Ric
     
  11. #10 Rudi Carrera, 03.06.2007
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Wir fahren seit Mitte letzten Jahres einen Octavia II RS Combi TFSI, den wir nach 1500 km bei SKN haben etwas auf die Beine helfen lassen. Motor- und Fahrwerksmässig haben wir keine keine Probleme. Etwas empfindlich sind die schwarzen Kunststoffverkleidungen der Einstiegsleisten, da kommt man recht leicht mit den Füßen dran und das sieht man leider. Auch muß die Sitzwange aus Leder gut gepflegt werden, sonst zerknittert sie leicht und sieht nicht mehr schön aus. Wir hatten ein Klappergeräusch am Lautsprecher in der Tür rechts und hinten an den Rücksitzlehnen, war aber für die Werkstatt kein Problem. Beim Verbrauch ist bei uns zwischen 7,0 und 12,8 Liter alles dabei gewesen ( ganze Tankfüllungen ). Eine absolute Fehlkonstruktion ist der Motorhaubenhalter. Wenn er dir beim Aufstellen aus der Handgleitet, so knallt er unschön auf den Kotflügel. Da hat Skoda gespart, zumal andere Fahrzeuge aus dem Konzern einen Gasdruckdämpfer haben. Beim RS sind 18zöller Serie. Wir fahren Dunplo, die schon recht laut werden, die Contis sollen deutlich leiser sein. Das Audience-Soundsystem lohnt auf jeden Fall! Wenn du Kinder hast, nimm ihnen die Sitzheizung hinten. Wenn du die abgedunkleten Scheiben nehmen möchtest, die teurere Version besteht aus Dämmglas, welches das Innengeräusch deutlich senkt, obwohl ich den RS TFSI schon so als recht leise empfinde. Der Auspuff wird nach ca. 800km. deutlich dumpfer und lauter, aber nicht unangenehm!

    Sodale, ich hoffe, dass dich mein Eindruck etwas weiter bringt.

    Gruß

    Rudi Carrera
     
  12. #11 OctaviaRSII, 03.06.2007
    OctaviaRSII

    OctaviaRSII Guest

    @RudiCarrera

    Vielen Dank für deine Antwort genau sowas wollte ich hören...einfach mal was aus dem alltag. Denn Erfahrung spricht mehr als Daten. Danke dir auch für den Tipp zwecks der Sitzheizung und des Dämmglases.

    Das mit den kleinigkeiten wie klappern oder so, denke ich kommt bei den "großen" herstellern auch vor...

    @kidcut

    Das ist mir auch klar..aber der Audi ist deutlich billiger mit der gleichen Motoriesierung. Das meinte ich, wobei man bei Skoda für einen Deutlich niedrigeren Preis deutlich mehr Auto bekommt und das Auto mir auch noch mehr zusagt wie die anderen beiden mitbewerber.

    Sind die Preise auf der Skoda seite aktuell??Für Neuwagen?
     
  13. #12 [Phantom], 03.06.2007
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Ja sind Sie der Konfigurator wurde vor kurzen Überarbeitet....

    aber der Händler hat sowieso nen anderen Preis!!! Handeln heißt da wohl das Zauber wort und da geht noch einiges.
     
  14. #13 OctaviaRSII, 05.06.2007
    OctaviaRSII

    OctaviaRSII Guest

    keiner mehr was zum mitteilen was seinen Octavia angeht?? Qualität zufriedenheit...etc.?
     
  15. #14 Corrado, 05.06.2007
    Corrado

    Corrado

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Fabia 3 1.2 2017 Monte Carlo,Superb Sportline 2017
    Aber beim Dämmglas sind ja die Seitenscheiben hinten nicht getönt, dass hat mich abgeschreckt.

    Meinst du für Kinder sollte man die Sitzheizung bestellen oder nicht? Das kommt aus deiner Aussage nicht richtig raus.
     
  16. #15 Rudi Carrera, 05.06.2007
    Rudi Carrera

    Rudi Carrera Guest

    Bei unserer Bestellung gabs die noch nicht, kurz danach schon. Ich habe sie versucht noch zu ordern, leider zu spät. Ich würde sie auf jeden Fall nehmen, gerade für die Kinder, die sich freuen, nen warmen Po zu haben, wenns im Winter kalt ist. Kostet doch auch nicht die Welt.

    Gruß

    Rudi
     
  17. #16 Corrado, 05.06.2007
    Corrado

    Corrado

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Fabia 3 1.2 2017 Monte Carlo,Superb Sportline 2017
    Achso, meine zwei sind 2 und 6 Jahre alt, die Sitzen ja noch ewig in den Kindersitzen und hätten kaum was davon. Wird die Heizung eigentlich vorn oder hinten geregelt?
     
  18. #17 Octavia RS TDI, 05.06.2007
    Octavia RS TDI

    Octavia RS TDI Guest

    Ich hab die Sitzheizung hinten auch geordert!
    Ganz ehrlich....vorn möchte ich sie nie wieder missen, warum soll die Sitzheizung dann hinten nutzlos sein?
    Ok man nutzt sie vielleicht nur im Winter und wenn aussnahmsweise Leute mitfahren aber nice to have!

    Geregelt wird die Sitzheizung im Font, dort wo sich der Aschenbecher befindet.
    Dazu gibts noch einen Threat mit Foto, hab ihn auf die Schnelle aber nicht gefunden!

    Gruss Eddie
     
  19. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    nA dann.. Die werde dort wo der Aschenbecher / ablagefach hinten in der mittelkonsole sein.
    Hab ich auch LOL , ansonnsten bin ich voll zufrieden, keine Mängel oder probleme , nach 13 T KM.
    Mehr giebts nirgends für das Geld in guter VW Quallität oder sogar besser.
    MfG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 go4more, 05.06.2007
    go4more

    go4more

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Citigo MonteCarlo
    Werkstatt/Händler:
    Specht HRO
    Kilometerstand:
    20000
    Hallihallöle :gruenwink:,

    dann will ich meinen Senf auch mal beisteuern :buch::

    Mein RS hat nun bald Geburts(Erstzulassungsjahres-)tag :geburtstag: und mittlerweile über 20.000 km auf der Uhr. :headbang:
    Bisher gab es lediglich einen Zündaussetzer mit sehr kurz aufleuchtender Motokontrollleuchte und dennoch uneingeschränkter Weiterfahrt, also kein Wechsel ins "Notprogramm" (--> sofortiger, vorsorglicher, kostenfreier Wechsel der Zündspule beim Freundlichen).
    Die Service-Int.-Anzeige meldete sich bei ca. 18.000 km (ich fahre sehr viel Kurzstrecke) das erste Mal & wurde "zurückgesetzt".

    Ansonsten kann ich nur Schwärmen wie am ersten Tag! :tanzen: :verliebt:

    Kein Klappern & Qietschen, keine abfallenden Teile, keine aussergewöhnlichen Abnutzungserscheinungen...
    also keine Sorgen :unschuldig:,
    dafür aber `ne gigantische Menge Fun & viiiiiile erstaunte Verkehrsteilnehmer :graus: vorallem im Bereich der sg. Premium-Marken... :pirat: :victory:

    Ach ja und der Verbrauch pendelt sich bei so 9,5 l (meist nur Super mit 95 Oktan) ein. Ja ja und mit etwas mehr "Körperbeherrschung" ist sicherlich auch ein niedrigerer Wert zu erreichen, ...aber wer will das schon... :hunger:

    VG & eine :sonne: -ige Zeit! :cool:
     
  22. #20 schmidi, 05.06.2007
    schmidi

    schmidi Guest

    Hallo,

    habe meinen Octi seit August 2006 als Gebrauchtwagen gekauft.

    Bin bis jetzt sehr zufrieden habe zwar auch das problem mit dem Lautsprecher aber es geht.

    Das einzige was ich zum bemängeln habe ist der Kofferraumdeckel !!

    Wenn es geregnet hat und mann macht diesen auf läuft das ganze Wasser in den Kofferraum!

    Seit gestern macht er mir Probleme im Standgas er ruckelt zuckelt läuft unrund wenn er warm ist dann steigt ab und zu die Drehzahl auf 2000 .

    Kennt jemand das Problem???

    Habe erst nächste Woche einen Werkstatt Termin


    Grüße aus Ulm
    Marc
     
Thema: Octavia RS Qualitätsanmutung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia rs tdi zugeschnürt

Die Seite wird geladen...

Octavia RS Qualitätsanmutung - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...