Octavia RS - MP3 Wechsler - Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von DonPadre, 05.10.2006.

  1. #1 DonPadre, 05.10.2006
    DonPadre

    DonPadre Guest

    Hallo alle zusammen,

    als aller erstes mal ein dickes Lob, ist wirklich ein sehr informatives Forum hier. Jedoch habe ich zwei Fragen, die Ihr mir vielleicht beantworten könnt.

    Ich habe mir den neuen Octavia RS TDI bestellt, sollte ende diesen Monats kommen - laut Händler :-)

    Also was ich wirklich schwach bzw. schade finde, das wenn man sich für das Nexus Navi entscheidet auf jegliche MP3 Funktion verzichten muss. Ich weiß, es gibt einen Aux Eingang, aber ich möchte ja eine vernünftige Lösung. Ich verstehe auch nicht warum es keinen CD-Wechsler mit MP3 Unterstützung gibt. Aus dem Grund habe ich den Wechsler nicht genommen und möchte mir nachträglich einen mit MP3 Funktion einbauen. Ich habe gehört das dies gar nicht so einfach sein soll und man mit jeder Menge Adaptern oder Black-Boxen arbeiten muss. Hat da jemand von Euch schon erfahrung oder sogar ein MP3 fähingen Wechsler eingebaut?

    Als nächstes habe ich ziemlich oft gelesen, dass es Probleme mit der Kompatibilität bezüglich der Bluetooth Freisprecheinrichtung gibt.

    a) mit der Bluetooth Lösung habe ich doch auch eine Halterung mit Schale, wird darüber mein Handy geladen und die Außenantenne genutzt?????

    b) welche Handymodelle (neuere) funktionieren - Erfahrungsberichte

    Vielleicht kann mir ja der ein oder andere weiterhelfen.

    Bis dahin

    Cu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeng

    Jeng Guest

    Hallo,

    Ich habe das Audience + Radio genommen. Da ist der Wechsler vorne integriert. Du hast nur einen "Schlitz" um die CD's einzulegen. Du kannst aber jede CD einzeln mit den 6 seitlichen Tasten auswerfen. Du kannst also 6 MP3 CD's einwerfen.

    Sobald du das Handy in die Schale steckst, wird der Empfang über die Antenne gehen. Wenn du über Bluetooth fährst ist das Handy für den Empfang zuständig. Darum kann man auch nicht das Sunsafeglas mit der Bluetooth Freisprecheinrichtung kombinieren. Das SSG hat eine Metallfolie und würde den Empfang des Handys stören. Nur die normale Freisprechanlage funzt mit dem SSG.

    Einen Erfahrungsbericht mit Handys habe ich noch nicht, da mein RS noch nicht geliefert wurde.

    Gruss

    Jeng
     
  4. #3 DonPadre, 05.10.2006
    DonPadre

    DonPadre Guest

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Aber so weit ich weiß unterstüzt das Navi Nexus keine MP3s und auch keine MP3 CDs. Der wechsler ist ja dafür gedacht das man Musik hören kann während man das Navi benüzt und daher bringt man ja auch nur eine CD in das Laufwerk vorne. Falls ich da jetzt was falsch verstehe hat mir mein Händler was falsches erzählt :-(

    Was ich noch wissen wollte mit der Freisprecheinrichtung über Bluetooth, wird da das Handy in der Ladeschale mit Strom versorgt???

    Cu
     
  5. Jeng

    Jeng Guest

    Du liegst schon richtig. Beim Nexus musst du den Wechsler mitbestellen. Dieser ist dann nicht MP3 fähig. Von Sony und auch anderen Marken gibt es MP3 Wechsler. Mit einem Adapter von Dietz lassen die sich ziemlich einfach anschliessen.

    Ich hatte solch einen Wechsler in meinem vorherigen Audi TT am Werksradio angeschlossen.

    Gruss

    Jeng
     
  6. Jeng

    Jeng Guest

    Hier die Produktdetails für einen Dietz Adapter für VW Radios + Navis:

    Artikel-Nr. 70110: VW GAMMA5, BETA5, BEETLE GAMMA u. ALPHA, MCD-Navi werden mit Sony CD-Wechslern der CDX-Serie adaptiert. Bei mp3 Wechslern können so bis zu 99 Titel pro CD ab- gespielt werden. 129€

    Hiermit kannst du einen Sony CD-Wechsler anschliessen ob MP3-fähig oder nicht. Für Skoda dürfte es der gleiche Adapter sein.

    Um sicher zu sein frage einfach mal nach und lass dir ein Angebot machen für den Wechsler inklusive Adapter.

    Gruss

    Jeng
     
  7. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Wenn Du dir große Verkabelarbeiten sparen willst, dann würde ich für die USB-Lösung inkl. großem USB-Stick (1-4GB) plädieren. Das Ding ist kleiner und einen USB-Stick hast Du schneller gefüllt als CD-RWs. In der Summe fährst Du so günstiger. --> www.solisto.de

    Das Nexus ist zwar nicht aufgeführt, sollte doch aber baugleich mit dem MFD2 (DVD) von VW sein. Bei mir der Sony-MP3-Wechsler auch am Skoda MFD funktioniert. Wenn nicht kann man ja die Sachen innerhalb von 14 Tagen zurückschicken.
     
  8. #7 DonPadre, 05.10.2006
    DonPadre

    DonPadre Guest

    Super, vielen Dank für die schnellen und alternativen Lösungsvorschläge. Echt klasse :-) Also ich werde mir mal beide alternativen genauer ansehen. Das Problem bei der Lösung mit Wechsler ist, das ich den "Werkswechsler" mitbestellen sollte, damit zumindest die Verkabelung vorhanden ist. Aber sind wir doch mal ehrlich ich finde das ganze von Skoda echt ne schwache Leistung. Also das haben andere Hersteller wirlich besser gelöst.
     
  9. Mick

    Mick Guest

    Sorry, ich habe zwar keinen O2 mit besagtem Radiopaket vielleicht kann mir das einer mal näher erläutern?!

    Ist die Ladeschale bei den beiden FSE's unterschiedlich?? Also bei der BT-FSE ohne externe Antennenbuchse und bei der kabelgebundenen mit Antennenbuchse, oder wie soll ich mir das vorstellen?? Weil Bluetooth und Antennenanschluß haben normalerweise nicht das geringste miteinander zu tun.
    Ich habe z.B. in meinem Pampersbomber (02er Mondeo Turnier) ein Becker Cascade mit integrierter Bluetooth-FSE. Zusätzlich befindet sich in der Mittelkonsole eine Handyhalterung mit externer Antenne. Wenn ich mein Handy in die Halterung stecke, geht der Empfang automatisch über die externe Antenne, das Handy ist über BT mit dem Radio verbunden.
    Es gibt meiner Meinung nach auch überhaupt keinen Grund, warum eine Bluetooth-FSE nicht mit einer externen Antenne kombiniert werden sollte.

    MfG
    Mick
     
  10. #9 lil_jensi, 07.10.2006
    lil_jensi

    lil_jensi Guest

    Hi,
    verstehe ich das richtig, dass das Nexus ein DVD Navi ist (gleich wie MFD 2 von Audi/VW oder wie das heisst) aber nicht MP3 fähig ist ?
    Können denn die Audi / VW Navi´s MP3´s abspielen ???

    Warum CD-Wechsler, schonmal über ne Phatbox von VW nachgedacht ?
     
  11. Mick

    Mick Guest

    Genau so!

    Können sie nicht, nicht mal 'ne schnöde Audio-CD kannst Du mit den Teilen abspielen. Ein Hoch auf die hypermodernen, sündteuren Werksnavis mit der Funktionalität eines Küchenradios!

    Wäre eine Alternative, eine eben solche wäre der Solisto. Trotzdem ist es mehr als arm, das ich in dem ach so tollen Werksnavi nicht einmal die gerade gekaufte Audio-CD abspielen kann, sondern in jedem Fall einen Wechsler oder ein anderes Zusatz-Gerät kaufen muß. Da können die Geräte aus dem Zubehör von Becker, VDO-Dayton &. CO bei weitem mehr und das bei teilweise halbem Preis.

    MfG
    Mick
     
  12. #11 lil_jensi, 07.10.2006
    lil_jensi

    lil_jensi Guest

    Absolut richtig,speziell wenn ich über den Solisto dann nicht mal in einem Verzeichnis blättern kann oder den Namen der MP3 - Datei lesen kann, sondern da CD3 Track 37 oder so ne Scheiße steht, total lächerlich VAG-Konzern.
     
  13. #12 jens_w., 07.10.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Hallo zusammen,

    1. Das Nexus ist ein CD-Navi, kein DVD!
    2. Es spielt sehrwohl Audio CD´s. Und auch die neuen VW-DVD Navis spielen Audio CD´s. Für die anderen gibts ein Update.
    3. Schonmal über den Icelink Plus von Dension nachgedacht! Macht dann Sinn wenn man einen ipod sein eigen nennen kann.

    Gruß

    Jens
     
  14. Mick

    Mick Guest

    Sorry, mein Fehler! Hat man Skoda wohl wieder die Altgeräte überlassen. Ich war der Meinung, das Nexus wäre wenigstens baugleich mit dem MFD 2 DVD von VW (könnte man für 1.500,-EUR auch erwarten).

    Wieder Sorry! Dein Kenntnisstand ist neuer als meiner. Meine Feststellungen beziehen sich auf einen Test aus 01/06, damals waren die DVD-Navis mitnichten Audio-CD-fähig, sondern lediglich in der Lage, Navigationsdaten zu lesen.

    Ich finde es trotzdem beschämend, das ein großer Autohersteller im 21. Jahrhundert schweineteure DVD-Navis auf den Markt wirft, die nur durch ein Update Audio-CD-fähig gemacht werden können, der Vergleich mit dem Küchenradio paßt trotzdem. Meines spielt nämlich Audio-CD's, sogar ganz ohne Updates ;-))

    Jepp, wäre ebenfalls eine gute Alternative zum Wechsler.

    MfG
    Mick
     
  15. #14 MucTom1976, 08.10.2006
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Kann mich nur anschliessen.
    Ein CD-Navi zu liefern das keine MP3s spielen kann ist im Jahr 2006 ne äusserst schwache Leistung....

    Und noch was: Warum kann das Audience zwar MP3-CDs, schaffts aber bei normalen Audio CDs nicht CD-Text (also Titel) anzuzeigen????
    Hat mich echt enttäuscht!

    Zur Bluetooth FSE:
    Über den passenden Adapter wird Strom, Antenne und Ton übertragen. Ausserdem befindet sich auf ihm die Taste für Sprachkommandos.
    Für mein Nokia6280 gibts keine Adapterschale.... Spitze!!!
     
  16. #15 jens_w., 08.10.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Ist schon richtig, eine Meisterleistung ist das Nexus, bzw. MFD2 nicht, aber es macht das was es soll. Nicht mehr, nicht weniger.
    Sicher gibt es gerade im Zubehörmarkt zig bessere Geräte, aber ich stehe halt auf die Originaloptik und das war es mir wert. Ich weiß, das ist kein wirklich gutes Argument, aber die Frage des persönlichen Geschmacks zählt.
    Und in Kombination mit dem Icelink bin ich sehr zufrieden.

    Zur BT-FSE: Ich nutze ein SE K750i. Funktioniert selbst ohne Ladeschale sehr gut. Habe sogar diesen häßlichen Werks-Halter demontiert und hinter dem Hanschuhfach versteckt. Die Bedienung übers FIS ist soweit OK. Ich kann da nicht meckern. Klasse bei SE finde ich die super Akkuleitung bei eingeschaltetem Bluetooth. Da kann man locker 8-10 Std. fahren ohne zu laden.

    Gruß

    Jens
     
  17. #16 MucTom1976, 08.10.2006
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Ich finde die Bedienung nicht ok. Wähl mal den 50sten Eintrag im Telefonbuch aus.... Da braucht man 15 Minuten und ist megaabgelenkt. Ausserdem kommt die FSE nicht mit meherern Nummer zu einem Namen zurecht, es wird mit einem System das sich mir noch nicht erschlossen hat irgendeine angezeigt. Wenn eine Tür nicht geschlossen ist kann man den Bordcomputer nicht bedienen.
    Es ist auch nicht möglich eine Nummer anzurufen die nicht im Telefonbuch steht.

    Denke die Taste für die Sprachbedienung würde mir einiges helfen, aber irgendso ein Schlauberger hat ja gedacht jemand mit Sportpaket mag keine Taste im Lenkrad.
     
  18. #17 DonPadre, 09.10.2006
    DonPadre

    DonPadre Guest

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Antworten aber ich muss sagen ich bin inzwischen a) stink sauer und b) sehr enttäuscht.

    Ich habe mir ja einen Octavia RS TDI bestellt, da ich mit meinem Vorgänger Octavia sehr zu frieden war. Aber so langsam verliert man wirklich die Freude am neuen Auto (naja ist warscheinlich nur die momentane Enttäuschung)

    Ich habe mir meinen neuen RS mit allen Extras bestellt dazu wollt ich auch CD-Wechsler und eine Bluetooth FSE davon hat mir aber mein Händler abgeraten. Er meinte bringt mir keine großen Vorteile und Ladefunktion und Außenantenne fehlt mir dann ja auch und der CD-Wechsler spielt keine MP3.

    So dank dieser netten Foren hier habe ich aber festgestellt, das die FSE Bluetooth sehr wohl mit Ladeschale und Außenantenne ist (ist für mich tortz Bluetooth interssant) und den Wechsler mit zu bestellen wäre auch nicht falsch gewesen somit hätte ich zumindest die Verkabelung schon um evt. ein anderes Gerät anzuschließen.

    Ich habe daraufhin meinen Händler angerufen und ein bißchen Dampf abgeleassen. Nun muss ich auch noch erfahren das er nichts mehr ändern kann, da das auto in 2Wochen gebaut wird und die vom Werk keine Veränderungen mehr annehmen.

    Super, was ist das für ein Scheiß?????? Vor allem verstehe ich wirklich nicht warum Autos die im Jahre 2006 gebaut werden, ca. 32.000€ kosten keine MP3s abspielen können, das Navi keine DVDs sonder nur CDs ließt und für die FSE nur alte Handys funktionieren die man schon gar nicht mehr bekommt??????????????

    Ja ich weiß das es viele andere möglichkeiten und Nachrüstlösungen gibt, aber das ist für mich nicht akzeptabel bei einem Neuwagen in der Preisklasse.
     
  19. #18 Racingduffy76, 06.11.2006
    Racingduffy76

    Racingduffy76

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering & Beyer Potsdam
    Kilometerstand:
    110000
    hallo jens,

    wie hast du bloß diese häßliche BT-FSE-Werkshalterung demintiert gekriegt.
    muss nen wechsler nachrüsten, und bekomme diese FSE-Halterung im guten nicht ab....Hilfeee!!!

    nach dem abbau, hast du diese dann im handschufachversteckt? wie ging das denn? da hast du ja das halbe auto demontieren müssen.....

    brauch echt deine hilfe *verzweifeltschau*

    danke
    knut
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Racingduffy76, 06.11.2006
    Racingduffy76

    Racingduffy76

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering & Beyer Potsdam
    Kilometerstand:
    110000
    Hallo DonPadre,mit deinen letzten Sätzen sprichst du mir echt aus der Seele.Anbei zwei Mail-Addys bei denen du Dampf ablassen kannst, ich habs grad hinter mir:1. Hersteller der BT-FSE zumThema Adapter für die FSEservice@paragon-fidelity.de2. Unser geliebter RS-Herstellerskoda@dialogservice.comGrüßeRacingduffy76
     
  22. #20 jens_w., 07.11.2006
    jens_w.

    jens_w.

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    Octavia III RS Combi TSI
    Hallo,

    hier

    http://www.octavia-forum.de/forum/viewtopic.php?t=16154

    findest du fast alle Infos die du brauchst.
    Andere haben den Halter auch hinter statt über dem Handschufach "versteckt". Da ist auf jeden Fall Platz genug.
    Vor der Spritzwand geht ein dicker Kabelbaum runter. Dort kann man den Halter auch schön anbringen. Oder eben wie in meiner Anleitung: Unterpolstern und oberhalb des Handschuhfachs verstauen.

    Bevor du anfängst solltest du dir die Blende ums Radio/Navi und die Leiste über dem Handschuhfach besorgen. Sonst fängst du 2 mal an :]

    Teilenummern kann ich heute nachmittag liefern. Aber der Freundliche findet die auch problemlos im ETKA.

    Gruß

    Jens
     
Thema: Octavia RS - MP3 Wechsler - Bluetooth
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia rs cd wechsler

    ,
  2. skoda nexus cd wechsler

    ,
  3. skoda octavia 2 cd wechsler mp3

    ,
  4. gebrauchtes autoradio skoda octavia mit bordcomputer,
  5. audience mp3 radio - skoda octavia werksradio cd wechsler
Die Seite wird geladen...

Octavia RS - MP3 Wechsler - Bluetooth - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...