Octavia RS Kaufen oder nicht!?

Diskutiere Octavia RS Kaufen oder nicht!? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hier ist der wagen um den es geht!!bin schon lange auf der suche nach nem RS!nur hab ich auch mal so ein wenig gegooglet und nicht´unbedingt viel...

DeSchaller

Dabei seit
09.02.2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hier ist der wagen um den es geht!!bin schon lange auf der suche nach nem RS!nur hab ich auch mal so ein wenig gegooglet und nicht´unbedingt viel gutes vom DPF gelesen!!was denkt ihr?ich bin Skoda neuling!deswegen frag ich euch,ihr habt bestimmt mehr erfahrung damit gemacht!!

Greetz DeSchaller
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.478
Zustimmungen
592
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Preis ist ganz gut wie ich finde, beim SKoda Dealer würde der für 14990€ locker stehen :)
 

Quax 1978

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
3.670
Zustimmungen
41
Ort
Hamburg 21129 Deutschland
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI DSG Style, Skoda S100 "Katinka"
Kilometerstand
26000
Probleme mit Dieselpartikelfiltern gibt es nur bei Nutzern, die die Fahrzeuge dauerhaft im Stadtverkehr nutzen. Wenn regelmäßig BAB-Fahrten dazukommen, sollte aber auch das kein Problem werden.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.478
Zustimmungen
592
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Und nichtmal das, unseren RS Diesel DPF hatten wir 3 Jahre und etwa 30.000KM lang, jeden Tag 1,5KM Kurzstrecke hin und zurück auch wieder...und nie Probleme mal mit dem DPF. Vielleicht 2 mal in der Woche zum Einkaufen 20KM gefahren Landstraße und jede 2 Monate vll mal Autobahn 8o
 

mabri

Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
352
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia 2 RS DSG, MJ 2011
Kilometerstand
60100
superb-fan schrieb:
Und nichtmal das, unseren RS Diesel DPF hatten wir 3 Jahre und etwa 30.000KM lang, jeden Tag 1,5KM Kurzstrecke hin und zurück auch wieder...und nie Probleme mal mit dem DPF. Vielleicht 2 mal in der Woche zum Einkaufen 20KM gefahren Landstraße und jede 2 Monate vll mal Autobahn 8o

?( ?(
Und dafür hast einen RS gehabt?
Da hat der RS ja mehr rumgestanden, wie er gefahren wurde, für solche Zwecke hätte es auch ein Lupo getan!

:D :D :thumbsup:
 

Quax 1978

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
3.670
Zustimmungen
41
Ort
Hamburg 21129 Deutschland
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI DSG Style, Skoda S100 "Katinka"
Kilometerstand
26000
Taxi wäre sinnvoller, weil nicht so teuer. Aber gut jeder so wie er es braucht. Manche einen RS für den Einkauf, andere eine Reisschüssel.
 

Limpi

Dabei seit
29.10.2005
Beiträge
982
Zustimmungen
38
Ort
Hagen
Fahrzeug
Skoda Kodiaq 2.0TSI, BMW E36 Cabrio, Porsche 968, BMW M3 E93 Cabrio
Es Gibt keine DPF Probleme mehr beim RS. Das wurde alles im laufe der zeit mit Updates behoben.

Bei dem Wagen unbedingt fragen ob der Zahnriemen gemacht wurde. ist bei 150.000 fällig. Wenn nicht noch mal 1.500 im Kopf draufrechnen (Zahnriebmen, WAPU und Spanner).

Weiterhin fragen ob die Düsen schon gereinigt wurden. Wenn nicht unbedingt Höchstgeschwindigkeit testen. Die Düsen verkoken bei häufiger sehr schneller Autobahnfahrt und dann läuft der kleine nur noch 200.

Ansonsten ein gutes Angebot dem ich persönlich nicht trauen würde. Ist zu günstig.

Gruss Limpi
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.478
Zustimmungen
592
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
mabri schrieb:
superb-fan schrieb:
Und nichtmal das, unseren RS Diesel DPF hatten wir 3 Jahre und etwa 30.000KM lang, jeden Tag 1,5KM Kurzstrecke hin und zurück auch wieder...und nie Probleme mal mit dem DPF. Vielleicht 2 mal in der Woche zum Einkaufen 20KM gefahren Landstraße und jede 2 Monate vll mal Autobahn 8o

?( ?(
Und dafür hast einen RS gehabt?
Da hat der RS ja mehr rumgestanden, wie er gefahren wurde, für solche Zwecke hätte es auch ein Lupo getan!

:D :D :thumbsup:

RS heißt doch nicht, dass man immer rasen muss oder immer das Auto mit 5 Leute und Gepäck voll haben muss. RS heißt einfach nur ein schickes Auto zu haben, was auch wenn man es mal benötigt genug Power hat und trotzdem sehr sparsam ist, und nach 3 Stunden Autobahn dir noch kein Rücken wehtut + bei 180KMH dir die Ohren nicht wegfliegen . ;) Diesen Luxus gönnt man sich nunmal, auch wenn man es nicht wirklich brauchen würde :thumbup:
 
Thema:

Octavia RS Kaufen oder nicht!?

Octavia RS Kaufen oder nicht!? - Ähnliche Themen

Skoda Octavia 1z RS Neptune Felgen: Hallo liebe skodacommunity. Ich bin hier ein absoluter Neuling, obwohl ich meinen Octavia 1Z 1.8T nun schon mittlerweile seit 10 Jahren fast...
Spurverbreiterung Oktavia RS 5e Baujahr 2015: Hallo zusammen, habe meinen RS-5e schon auf der VA + HA mit 30 mm von H&R verbreitert (also 30 mm pro Achse) Diese Scheiben habe ich von meinen...
Schleichender Kühlmittelverlust CEGA: Hallo, ich fahre meinen RS 170 TDI mit DSG seit einem Jahr und er hat nun grad die 154.000 Km geknackt. Leider hab ich seit ca. zwei Monaten mit...
Schlupf beim anfahren Octavia RS 4x4: Hallo liebe Gemeinde, ich habe eine Frage zum Thema anfahren. Bevor ihr mich jetzt steinigt, ja ich habe versucht das Thema mit der SUFU zu lösen...
Standard Sitze tauschen gegen RS Sitze Octavia 3: Hallo Ich heiße Veit, bin 32 Jahre jung und habe als Neuling hier gleich eine Frage. Fahre einen Octavia 3 BJ 2013 2.0 TDI DSG und bin vom Auto...
Oben