Octavia RS III 5e und Vega 19"

Diskutiere Octavia RS III 5e und Vega 19" im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit den 19" Vega vom Superb Sportline auf dem Octavia RS oder die 19" Triglav vom Kodiaq? Auch zwecks TÜV...

  1. #1 ChrisK1903, 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit den 19" Vega vom Superb Sportline auf dem Octavia RS oder die 19" Triglav vom Kodiaq?

    Auch zwecks TÜV Eintrag.

    Wäre über Infos sehr dankbar.

    Gruß Chris
     
  2. xmax99

    xmax99

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    254
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Sportline 2.0 TSI 4x4 280 PS
    Kannst Du per Einzelabnahme eintragen lassen, haben ja dummerweise eine andere Breite als die Original X-Trem Felge
     
  3. #3 ChrisK1903, 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, danke. Würde mich noch interessieren ob die Felgen auch ohne Probleme drauf passen. Oder ob man Spurplatten benötigt.
     
  4. #4 ChrisK1903, 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Hab mit hoelli6265 geschrieben seine RS hat die Supernova drauf ohne Platten. Sie haben die gleichen abmaße wie die Vega
    8J x 19, ET 44
     
  5. #5 TPursch, 05.05.2017
    TPursch

    TPursch

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant GTE Audi A3 2.0 TFSI Quattro
    Dumm ist eigentlich nur, dass skoda für den Octavia nur so schmale Felgen anbietet. Zwar 19", aber immer nur 7,5 Zoll. Es wäre m.E. 8 oder 8,5" sinnig. Wobei ich hier nocht so exakt bewerten kann, ob es Karosserietechnisch passt. An der HA des Facelift hatte man ja scheinbar schon 2 x 15mm Platz gehabt. Die Spur wurde ja um 30mm verbreitert.
     
  6. #6 ChrisK1903, 05.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Ja breite Felgen wären schon toll. Nur bei den breiteren Felgen vom Superb z.B. müssen leider wieder die schmalen 225 35 r19 von den xtreme drauf, wegen der Abrolllänge
     
  7. #7 sepp600rr, 05.05.2017
    sepp600rr

    sepp600rr Guest

    Du kannst doch auch auf 235/35 R19 aufziehen und dann einfach eine Tachoüberprüfung machen lassen.

    Bei Zubehörfelgen sind die 235er auch zugelassen.

    Ich fahre auch die 235er auf dem O3, musste nur die Prüfung machen und dann würde es eingetragen. Es liegt noch alles in der Toleranz.
     
  8. #8 ChrisK1903, 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Kann ich die Überprüfung beim TÜV oder Dekra, etc. machen lassen?
     
  9. #9 sepp600rr, 05.05.2017
    sepp600rr

    sepp600rr Guest

    Du muss damit auf den Rollenprüfstand, bei uns macht das der ADAC oder Bosch Dienst.

    Sprech das ganze doch am besten mit dem Prüfer ab, der dir später auch die Einzelabnahme macht, dann bist du auf der sicheren Seite.

    Im RS Forum mussten ca 50% eine Überprüfung machen und bei den anderen 50% wollte der Prüfer gar nichts sehen.
     
  10. #10 ChrisK1903, 05.05.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Danke, werde ich nächste Woche dem TÜV mal einen Besuch abstatten.
     
  11. rs882

    rs882

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    [​IMG]

    Also ich hab org. von Seat mit 8x19 und 235/35 per Einzelabnahme vom TÜV bekommen.

    Der Abrollumfang von 235 zu 225 wurde rechnerisch vom TÜV'ler ermittelt.

    Bei der Felge die Traglast als Info mit dazugegeben und das es eine org. Ist aufgrund teilenr. Nachweis


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    OsirisPrime und TinOctavia gefällt das.
  12. #12 Rataplan, 13.05.2017
    Rataplan

    Rataplan

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia 3FL 2.0TDI
    :love::rolleyes:

    Welche Felgen von Seat sind daß?
    Wie geht daß, den Einzelabnahme? Ich habe gehört das es sehr teuer ist, aber Ich habe keine Ahnung. ?(
     
  13. #13 sepp600rr, 13.05.2017
    sepp600rr

    sepp600rr Guest

    Die Einzelabnahme kostet ca 100€ + 15€ für eine neue Zulassungsbescheinigung Teil 1, da die Änderungen direkt umgeschrieben werden müssen.

    Der TÜV macht in den alten Bundesländern die Abnahme und die Dekra in den neuen Bundesländern.
     
  14. rs882

    rs882

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Vom cupra

    Waren um die 80€ für die Abnahme beim TÜV


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. #15 tdipower89, 02.08.2017
    tdipower89

    tdipower89

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    285
    Ort:
    4311 Schwertberg, OÖ
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi "Style" 2.0 TDI DSG / Kawasaki 1400 GTR
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ortner, Wartberg/Aist *beste*
    Kilometerstand:
    Octavia, next Step: 150.000 km; Audi, next Step: 350.000 km
    Wie siehts da beim "normalen O3" aus, da gabs ja Serie keine 19 Zoll (das höchste der Gefühle war meines Wissens nach 18 Zoll)?

    Passt das überhaupt? Auto ist original, nicht Tiefgerlegt (höchstens das "originale Sportfahrwerk", weiß ich aber nicht sicher). Die Vega bzw. Phönix Anthrazit spuken mir auch schon seit längerem im Kopf herum.
     
  16. #16 ChrisK1903, 04.08.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    War gerade bei TÜV Nord. Die Tragen mir die Vega 8Jx19 mit 225 35 r19 auf meinen Octavia 5e nicht ein. Stichwort war Bordsteinkantentest. Soll nochmal bei der Dekra nachfragen. Mal schauen.
     
  17. #17 sepp600rr, 04.08.2017
    sepp600rr

    sepp600rr Guest

    Du kannst dich bei einer Einzelabnahme aber nicht zwischen TÜV und Dekra entscheiden.
    Was soll den der Bordsteinkantentest sein?
    Kommt mir eher so vor, das die keine Lust hatten.
     
  18. #18 ChrisK1903, 04.08.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, hab das Vergnügen direkt an der innerdeutschen Grenze zu wohnen. Hab sozusagen beides vor der Haustür. Dekra soll angeblich kulanter sein.

    Den Eindruck hatte ich auch, das er sich den Bordsteinkantentest nur aus gedacht hatte. Soll wohl mit der Reifenhöhe was zu tun haben. Hab nicht weiter nachgefragt.
     
  19. #19 sepp600rr, 04.08.2017
    sepp600rr

    sepp600rr Guest

    Auf einer 8x19 Zubehörfelge sind sogar 215/35 R19 erlaubt und auf einer 8.5x19 darfst du auch ohne Probleme ein 225/35 R19 fahren.

    Der Prüfer wusste aber schon, das der 225/35 R19 die eigentliche Serienbereifung beim O3 RS ist.
     
    klaus40 gefällt das.
  20. #20 ChrisK1903, 15.09.2017
    ChrisK1903

    ChrisK1903

    Dabei seit:
    22.03.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Gemeinschaft, ich war heute mit meinem Octavia, den Vega und den 225 35 zr19 88y bei der DEKRA. Alles kein Problem. 58€ plus 45min und alles war genehmigt.
     
Thema: Octavia RS III 5e und Vega 19"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia rs 19 seat felgen

    ,
  2. octavia rs vega

    ,
  3. octavia vega

    ,
  4. skoda vega,
  5. radhausschale skoda octavia rs 5e,
  6. octavia felgen vega 19,
  7. skoda octavia rs 19 flegen,
  8. Skoda Octavia rs vega,
  9. skoda octavia rs 5e 3,
  10. octavia mit vega felgen,
  11. octavia 5e mit 225/35R19,
  12. vega 19 auf oktavia es,
  13. vega 19 octavia,
  14. vega felge auf octavia
Die Seite wird geladen...

Octavia RS III 5e und Vega 19" - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Probleme nach Radio umbau

    Octavia III Probleme nach Radio umbau: Hallo Leute, ich habe da ein Problem mit meinem Radio. Am Wochenende kam mein Amundsen mit der Teilenummer 5Q0035874C bei mir an, dieses...
  2. Trennigitter Octavia III Combi 5E9071195 - Schablone gesucht

    Trennigitter Octavia III Combi 5E9071195 - Schablone gesucht: Hallo, ich suche für mein Original-Trenngitter für den Octavia III Nummer 5E9071195 die zugehörige Einbauschablone. Die ist dem Vorbesitzer wohl...
  3. Octavia III - Scout - Welche AHK passt zu dem Modell?

    Octavia III - Scout - Welche AHK passt zu dem Modell?: Hallo, ich habe einen OIII - Scout, Baujahr 2015, DSG 2.0 4x4 mit 184 PS. Jetzt habe ich von meiner Werkstatt eine starre AHK nachrüsten lassen....
  4. Octavia III Combi Original-Trenngitter

    Octavia III Combi Original-Trenngitter: Ein herzliches Hallo in die Runde, kürzlich musste ich mich nach über 260 tkm leider von meinem Octavia II RS trennen. Nun beherbergt meine...
  5. Navi Octavia III Fehlfunktion

    Navi Octavia III Fehlfunktion: Hallo, ich bin neu hier mit einer mir unerklärlichen Sache. Ich heiße Hagen, fahre einen Octavia III Combi Ambition 1,5 TSI. EZ 08/2018 Mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden