Octavia RS als Diesel??

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von TStein, 28.10.2003.

  1. TStein

    TStein Guest

    Hallo Skoda-Freunde,

    ich hab mich nun grad erst angemeldet im Forum,vorher aber schon mal etwas gestöbert. Ist also meine erste Aktivität hier.
    Da ich im nächsten Jahr voraussichtlich einen Neuen möchte (z.Z. Audi A3) hab ich mich mal umgesehen und bin auf den Octavia RS gestoßen, gefällt mir auch wirklich gut, nur das einzige Manko für mich jedenfalls, es gibt ihn net als Diesel.
    Meine Frage, hat jemand Infos über eine evtl Einführung als RS Diesel. Skoda Verkäufer konnten mir hierbei nicht weiter helfen.
    Vielleicht Ihr
    Grüße
    Tobi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StefanS, 28.10.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    Willkommen in der Community!

    Also einen Octavia als RS-Diesel wird es glaube ich nicht geben.

    Wie wäre es als Alternative mit dem Octavia als 130PS-Diesel und einer kleinen Leistungsspritze ala SKN? Dürfte Leistungs- und Preismäßig so etwas in die RS-Regionen kommen... fehlt halt nur die Sportausstattung.

    Gruß

    StefanS
     
  4. #3 Geoldoc, 28.10.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hallo TStein!

    Wir begen uns jetzt natürlich weit in den Bereich der Spekulation.

    Eigentlich kann ich es mir nicht vorstellen, hieße das doch, dass der 1,9 tdi in seiner höchsten Ausbaustufe zu Skoda kommt. (Wäre wohl der erste Motor, wo das passiert). Einzig ein wirklich großer Erfolg des FAbia RS könnte das noch erreichen.
    Ich denke Teil der Frage ist auch, wie lang der jetzige Octavia noch durchhalten muß, aber auch das ist hier heftig umstritten.
    Ich würde mir an Deiner Stelle überlegen, einen Elegance mit dem 96kw Diesel und Sportpaket zu nehmen. (Sind sowieso die gleichen Sitze wie im RS (natürlich anderes Design). An der Optik kann man dann noch immer genug sportlich machen.

    EDIT: Da war wohl einer schneller, ist auch gut so, CHiptuning hätte ich sonst noch vergessen ;-)
     
  5. TStein

    TStein Guest

    Super schnelle Antworten, die Leistungsspritze ist nicth unbedingt notwendig, geht mir hauptsächlich um die RS-Optik. Ich denke ein Markt als RS Diesel wäre da. Zumal ich viel Langstrecke fahre. Es wär ja nur der Motor zu tauschen. Naja ich denk sicher zu einfach
    Aber danke vielmals
     
  6. Daniel

    Daniel Guest

    mal grob gerechnet:

    Frontschürze ca. 250 EUR
    Heckspoiler ca. 150 EUR

    Heckschürze kann man beim Tuner-Fachmann entsprechend ausschneiden lassen - braucht man nicht Neu
    das ganze noch lackieren.

    Tieferlegung ca. 200 EUR

    Auspuff-Endstück ca. 50 EUR


    Dann kommt allerdings noch der Hammer ... RS-Felgen ca. 1300 EUR

    Das Interieuer ... weiß ich net, aber alles austauschen is scho heftig teuer.

    Eigentlich wollte ich meinen auch den ersten Teil des RS-Look gönnen ... hätte ich jetz bei der Rep.Abwicklung auch machen können ... aber irgendwie hat mich die motivation verlassen - wahrsch. bleibt der Octavia bei mir jetz doch original.
     
  7. #6 sgtm.rubin, 02.11.2003
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo Kamerad

    So viel wie ich weiss, ist der Octavia RS nur mit Benziner zu haben. Ich weiss auch aus guter Quelle, dass es keinen "neuen" Octavia RS geben wird. Wenn du unbedingt einen Diesel anschaffen willst, probier es doch mal mit einem Fabia RS. Sonst hast du noch die Möglichkeit, einen 4x4 TDI Octavia zu bestellen und ein bisschen umzubauen. Ich glaube, dass dies aber ziemlich teuer wird.

    Und unter uns, ein RS braucht nun mal 98 Oktan!!! :headbang:

    Also, machs gut und bis nächste Mal.
     
  8. TStein

    TStein Guest

    Hallo Leute,

    hier schnell die Antwort von Skoda auf meine Frage bezüglich Octavia RS Diesel.

    und einen schönen Tag noch!

    Sehr geehrter Herr Stein,
    >
    > vielen Dank fuer Ihre E-Mail vom 29. Oktober 2003. Bitte entschuldigen Sie die
    > spaete Antwort.
    >
    > Ueber die eventuelle Einfuehrung eines Octavia RS mit Dieselmotor liegen uns
    > derzeit keine Informationen vor. Sie koennen sicher sein, dass unser
    > Hersteller stets einen Kompromiss zwischen Kaeuferwuenschen und den
    > technischen Moeglichkeiten zu finden versucht. Auch wenn wir zurzeit ueber
    > die Realisierung keine Aussage treffen koennen, ist eine Erweiterung unseres
    > Motorenangebotes im Rahmen der weiteren Modelloptimierung zu einem spaeteren
    > Zeitpunkt nicht ausgeschlossen.
    >
    > Fuer weitere Fragen, Wuensche und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne
    > auch unter der Rufnummer 0 18 05/SKODA - INFO oder 0 18 05/75632-4636 (Euro
    > 0,12/Min.) zur Verfuegung.
    >
    > Mit freundlichen Gruessen
    >
    > SkodaAuto Deutschland GmbH
    > i.V. i.V.
    >
    > Joerg Renner Claudia Baumheinrich
    > Leiter Kundenbetreuung Kundenbetreuung
     
  9. #8 Skoda_RS_Power, 17.11.2003
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Hi. Was soll denn bitteschön an einem 130 PS Diesel RS berechtigt sein. Wenn dann 150 PS sonst machts ja keinen Sinn. Dann nehm ich doch lieber einen 4x4 mit Vollledersitzen usw. Die Stoßstange ist schnell umgebaut. mfg Ben
     
  10. #9 Geoldoc, 17.11.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @Skoda_RS_Power
    Hat doch auch keiner gesagt, dass er 130 PS haben sollte, oder habe ich mich da verlesen. Wenn Zahlen da waren ging es immer um die 150.
     
  11. TStein

    TStein Guest

    Hallo,

    naja Diesel mit 130 PS oder 150 hin oder her. Das war ja mir egal. Jedenfalls sollte es schon ein Diesel sein. Und wenn ich den gern als RS Diesel möchte,dann sollte da schon was drinstecken. Aber das Thema is ja nu gegessen.werd mich zu gegebener zeit entscheiden,was ich machen werde.Soll ja nicht nur ein Spaßauto sein,da ich sehr viel Langstrecke auch fahre und meine 50000 km im Jahr locker drauf krieg.
    Skoda ist da eben noch net so weit,bzw bekommt es von VW vorgeschrieben,was gemacht wird.
    Vielleicht gibt die nächste Generation was interessantes her.
    Viele Grüße
    Tobi
     
  12. #11 Geoldoc, 19.11.2003
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    An was für Alternativen hast Du denn noch gedacht? Im Moment fallen mir nicht so sehr viele Autos gleicher Größe ein, die sportliche Optik und einen Diesel mit ordentlich Power haben.
    Vielleicht der Vectra GTS mit 3,0 Liter Diesel?
     
  13. #12 KleineKampfsau, 19.11.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    So dann "mische" ich mich auch mal ein ;-).

    Sicher ist interessant, was das neue MJ mit sich bringt, bzw. das neue Modell.
    Mit dem 130 PS PD einschl. Chip kommst du so zwischen 160 und 180 PS, je nach Tuner. Bin bei ca. 170 Pferdchen gelandet.
    Von den Fahrleistungen wirst du jedoch nicht ganz an den RS kommen. 0-100 bist du ca. 1 Sek. langsamer. V-max je nach Einfahrweise ca. 10-15 km/h (Meiner ist mit 220 km/h angegeben, der RS mit 235 km/h).
    Wer auf solche Kleinigkeiten Wert legt .... Ansonsten in punkto Fahrspaß steht der Tdi dem RS sicher nicht nach. Im Gegenteil. Beim Tdi kommt die Leistung wesentlich brutaler rüber (zumindest im Vergleich zum 1.8 T), das Ganze bei Verbrächen weit unter 6 l (je nach Fahrweise).

    Die Sportausstattung sollte auch kein Prob sein, Spider drauf, ESD des RS ist eh häßlich, dazu neue Front. Tacho sieht keiner und Leder gibts auch Serie (und das in besserer Qualität als die RS Halbledersitze).

    Andreas :headbang:
     
  14. TStein

    TStein Guest

    Misch dich nur ein,mir solls recht sein. Im übrigenist der Vectra net so mein Ding, die diesel habens meiner Meinung net drauf,da braucht Opel noch ne Weile.
    Da hast Du Recht, der Fahrspaß ist unübertroffen beim Diesel,da kann man doch recht viel am inneren und äußeren machen. Ich möcht ja kein total aufgemotztes Auto dann haben,aber doch ansehnlich solls sein und das kann man allemal denke ich hinbekommen.
    Außerdem ist noch Zeit,um zu überlegen, muß net hetzen.
    Danke
    Tobi
     
  15. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @ALL

    Ich dachte wir wären weg von dem Diesel vs. Benziner Gehabe.

    Der Fahrspass ist ein ganz persönlicher, subjektiver Eindruck, dem einen behagt
    der TDI, SDI, CDI und wie sie alle heissen, dem anderen behagt eben der
    nicht nagelnde Benziner.

    "Jedem das seine"

    Michael :headbang:
     
  16. Daniel

    Daniel Guest

    @TStein

    Schau dich doch mal bei Seat um ... den 150 PS PD Leon gibt es günstiger als einen Vergleichbaren Octavia - hat zwar weniger Spielerein aber mehr Sportausstattung.

    Zudem stell ich mir auch andererseits die Frage wozu man soviele Diesel PS braucht ... egal wieviel PS ein Diesel wird nie richtig sportlich.
    Ich glaub mit 130 PS hast Du auf 50.000 KM schon genügend Spaß ...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 digidoctor, 19.11.2003
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    wieso meint man, die leistung kommt beim diesel brutaler rüber, obwohl der diesel die nachweislich schlechteren fahrleistungen hat. nur die beschleunigung kann sich als kraft auswirken und in der ist der benziner beim richtigen schalten überlegen.

    also was ist dieses brutal? kraft muss auch messbar sein.
     
  19. #17 KleineKampfsau, 20.11.2003
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    subjektives empfinden (liegt vll. an den 410 NM :liebe: ). beim benziner finde ich die leistungsentfaltung harmonischer. Der Tdi "reißt" meiner Meinung wesentlich mehr ...
    Andreas :headbang:
     
Thema:

Octavia RS als Diesel??

Die Seite wird geladen...

Octavia RS als Diesel?? - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...