Octavia Querlenker kaputt oder nicht?

Diskutiere Octavia Querlenker kaputt oder nicht? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich hab ein kleines Problem mit meinem Octavia III. Ich habe von zwei Werkstätten unterschiedliche Aussagen zu meinem Querlenker...

  1. dm2002

    dm2002

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Octavia III
    Hallo zusammen,

    ich hab ein kleines Problem mit meinem Octavia III. Ich habe von zwei Werkstätten unterschiedliche Aussagen zu meinem Querlenker bekommen.
    Euromaster (bei denen ich die Reifen wechseln lasse) meinte die Querlenker vorne wären auf beiden Seiten ausgeschlagen und man müsste sie erneuern (Kosten etwa 470€).
    Letzte Woche war ich bei meinem Schwiegervater und ein Kumpel von ihm hat eine kleine Werkstatt. Also haben wir das Auto dort nochmal auf die Bühne gefahren und er meinte die Querlenker sind in Ordnung.
    Vom Fahrverhalten her merke ich auch keine Beeinträchtigungen, kein Knacksen beim Lenken und die Lenkung ist auch nicht schwammig o.ä. TÜV vor drei Monaten hatte auch nichts bemängelt.
    Ich war daraufhin nochmal beim Euromaster. Sie blieben aber bei ihrer Meinung und haben mir das problematische Teil auch nochmal gezeigt (Foto anbei).
    Auf dem Foto sieht man dass sich am inneren Rand oben etwas leicht abhebt. Wie problematisch dies ist, kann ich aber echt nicht beurteilen..
    Hat einer von euch davon Ahnung und kann mir weiterhelfen?

    Octavia ist von 2015 und hat 56.000km runter.
    Danke schon einmal im voraus.

    Grüße Daniel
     

    Anhänge:

  2. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.012
    Zustimmungen:
    10.196
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Die Lenkergummis sind völlig unproblematisch. Interessant wird das erst, wenn die hochwandern oder die innen liegende Buchse lose ist.
     
    nancy666 und Seppel16 gefällt das.
  3. #3 trubalix, 04.05.2019
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    7
    Klar ist, dass die Gummibuchsen nicht 100 % wie neu aussehen. Aber wenn man alle buchsen immer nur danach ersetzen würde, dann kann man sie alle 2 Jahre sinnlos gegen neue tauschen! Viele Buchsen halten noch einige Jahre , abhängig von Belastung aus, obwohl sie leicht porös sind. Sowas muss man einfach im Auge behalten.
     
  4. #4 Gaius Octavius, 04.05.2019
    Gaius Octavius

    Gaius Octavius

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Erfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Soleil 1,5TSI
    Kilometerstand:
    47
    Hmm, also es ist nicht ungewöhnlich, dass bestimmte Werkstätten, insbesondere diverse Werkstattketten, ihren Umsatz gerne etwas steigern möchten. Hab das bei meinem Vater mit ansehen müssen, der alle 2 Jahre neue Stoßdämpfer von ATU bekommen hat, und das bei absolut moderater Fahrweise und wenig Kilometer. Hab das erst nach seinem Ableben beim durchsehen der ganzen Quittungen mitbekommen.
    https://www.welt.de/wirtschaft/article157605702/Das-sind-die-Tricks-der-Autowerkstaetten.html
     
  5. #5 OcciTSI, 05.05.2019
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Die hinteren Querlenker verursachen zumindest beim Kondernbruder Geräusche.

    Bei uns inzwischen auch, wenn man mit nem Montiereisen da mal rann geht, knarzt es ordentlich und es ist inzwischen auch Minimal Spiel feststellbar. Einfetten brachte nichts - die werden hinüber sein und kommen im Juni neu.
     
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.012
    Zustimmungen:
    10.196
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Dein Auto hat keine
    ...
     
  7. dm2002

    dm2002

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Octavia III
    Danke für eure Antworten.
    Ich werde die Reparatur erstmal sein lassen und schauen wie es sich entwickelt. Ich denke man merkt es wenn die Querlenker nicht mehr mitspielen.
     
  8. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.012
    Zustimmungen:
    10.196
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Eine Sichtprüfung ist sinnvoller als darauf zu warten, dass das Fahrverhalten spürbar schlechter wird.
     
  9. #9 OcciTSI, 05.05.2019
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Meinte damit die hinteren Gummilager ;).
     
  10. dm2002

    dm2002

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeug:
    Octavia III
    Danke für den Hinweis Tuba.
    Da ich bei Euromaster meine Reifen eingelagert habe, werd ich beim Reifenwechseln alle halbe Jahre mal nachfragen (bzw. wahrscheinlich werden die mich auch wieder darauf hinweisen)
     
  11. moky

    moky

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Merenschwand
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Senn Bremgarten
    Kilometerstand:
    80000
    Euromaster und Co, sind bekannt dafür Dinge als defekt zu bezeichnen oder unnötige Arbeiten zu generieren, stand schon im ltzten Werkstatttest von Auto Bild.
    Mir wollten sie auch eine Inspektion verkaufen....dabei war die noch frisch..
     
  12. hajo.b

    hajo.b

    Dabei seit:
    27.04.2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Clever 1.5 TSI DSG
    Kann ich bestätigen. Bei einem Smart ForFour war lt. Euromaster beim Winterreifen Wechsel die Hinterachse korrodiert, sodaß auch die Stoßdämpfer gleich mit neu gemacht werden sollten. Bei der anschließenden Inspektion bei Smart selbst war davon nicht mehr die Rede.
     
  13. #13 OcciTSI, 06.05.2019
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    BTT!
     
Thema: Octavia Querlenker kaputt oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Radaufhängung skoda Octavia defekt

    ,
  2. oktavia 2 querlenkerbuchse ausgeschlagen

Die Seite wird geladen...

Octavia Querlenker kaputt oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. 7x17 ET54 vom Octavia auf Superb

    7x17 ET54 vom Octavia auf Superb: Hallo zusammen, ich habe gestern einen Superb Combi Bj 06/2016 2.0 TDI 190 PS gekauft und würde gerne wissen ob ich meine alten 7x17 ET54...
  2. Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC

    Matze's Octavia 5e Facelift | next: AHK, Virtual Cockpit | current: pACC: ++++ Meine Umbauten ++++ Am 13.09.2019 habe ich nun einen Octavia 5e Facelift mit 32.000 km in Empfang genommen. Werde hier mal wieder meine...
  3. Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen

    Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen: Hallo Ich habe mal eine Frage Da ich hier im Forum vieles zum Lane Assistent gelesen habe aber leider nix was mit meinem Thema direct zu tun hat,...
  4. Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi

    Dachkantenspoiler Octavia RS Kombi: Hallo zusammen. Mein Dachkantenspoiler wurde wohl etwas schlecht geklebt. Er löst sich an ein paar Stellen. Ich habe auch das Gefühl das er...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI

    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/skoda-octavia-combi-1-8-tsi-elegance-xenon-navi-ahk-heidelberg/284438605.html?mga_d188=DesktopSEO_V...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden